Avatar profile square

philadlerist

10651

#
Basaltkopp schrieb:
DerChe schrieb:
Basaltkopp schrieb:
DerChe schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Sheik_Yerbouti schrieb:
rosi hat mir nicht gefallen.  


Sehe ich ganz anders.


Ich behaupte, er hätte den zweiten Gegentreffer durch 4 Meter mehr Laufarbeit verhindern können.

Ferner behaupte ich, Meier hätts getan.
Und bei diesen paar Metern hatte ich öfter den Eindruck bei ihm. Irgendwann sinds dann mal entscheidende. Nach dem 2:1 dann wild entschlossen.
Schade.

Verwechselst gerade Flum und Rosenthal?


Nein, wenn Flum 4 Meter mehr gelaufen wäre, wäre er ja am Dortmunder vorbei gelaufen

Rosenthal stand ca 4-5 Meter vorm Sechzehner im Halbfeld und guckt zu. Hätte Zugriff haben können. In einer Perspektive konnte man das gut erkennen, fand ich.


Habe die Position von Rosi in der Szene nicht so auf dem Schirm. Kannst durchaus recht haben.


Nein, bamba muss drei Schritte raus machen und Mücke entgegen gehen.
#
Mann, das war wider Erwarten knapp
Ziemlich glücklich für die Majas

Uns fehlt da einfach mal das Quentchen Glück, wie zB bei Anderson Pfostenschuss, oder eben die Kaltschnäuzigkeit
Inui legt sich die Bälle oft so gut hin, und dann kommt immer dasselbe Schüsschen auf den kurzen Pfosten. Und zwar wenn sich mittlweile die halbe Abwehr vor ihm aufgebaut hat. Wenn da mal nicht ein Querpass viel mehr Gefahr produzieren würde.
Und mein lieber Joselu, wenn da ein Ball so am Fünfer runterfällt, da muss eine Granate kommen, und nicht so ne Rückgabe

Na gut, ich reg mich ja nur darüber auf, dass es so knapp war
Ich finde nicht - im Gegensatz zum Skymentator - dass dieser Sieg für den BVB verdient war. da widerspreche ich vehement.
Die hatten nur mehr Glück im Abschluss

Unsere Jungs haben die Ausfälle so gut wie möglich weggesteckt und ein gutes Spiel abgeliefert. Respekt dafür. Gut gemacht.

Hummels hätte vorher schon mal ne Gelbe gesehen, als er mit der Sohle gegen Aigner einsteigt. Mit der anderen kurz danach, wär es Gelbrot gewesen.
Und die gelbe gegen Zambrano bitte am grünen Tisch löschen lassen. Das ist eine Unverschämtheit. Wenn Gelb, dann für Lewandoofski, Der hat noch nicht mal mehr an den Ball zu gehen, nachdem abgepfiffen ist, geschweige denn sich dann mit Gewicht auf dem Linken Bein und Ausfallschritt in Zanbranos Sprint zu stellen.

Na gut, jetzt zwei Wochen regenerieren, gesund werden, nettes Derby spielen und  dann zwei Auswärtssiege holen.
#
Jetzt geht's wieder Gargamel mäßig los
lewandoofski spielt weiter nach Pfiff und fährt dann das Bein gegen Zambrano raus, als er merkt, dass er nicht mehr an den Ball kommt
Und Zambrano bekommt die Gelbe
das ist ein Lacher, Herr Gräfe
#
Die dortmunder haben echt immer die Arme raus
#
Schröck spielt sehr gut
Versteh garnicht, dass der bei Hoppenheim so garnicht zum Zug kam
#
Super Reaktion von Trapp
#
Also dafür dass Kadlec auch so ein Fliegengewicht ist, kämpft der mittlerwele ganz gut da gegen BVB IVs

Aarttgh, mit ein bißchen Glück ...
#
Mist, das hat man gesehen
da muss Bamba eigentllich entgegengehen
Er sieht doch, dass Flum nicht mithält

Aber gut, gleich wieder drauf Jungs, die kriegt ihr noch!
#
Und weil ich grad Lob verteilt hab:
Russ ist einer guter 6er
Gefällt mir da viel besser als in der IV
#
Eintracht-Er schrieb:
SemperFi schrieb:
DerChe schrieb:

Insgesamt etwas wild hinten, aber mit Herz. Hoffen wir, dass das ausreicht


Das "etwas wild" liegt aber auch daran, dass der BvB den Ball höllisch gut laufen lässt.
Viel besser gibts in der BuLi und auch international nicht sehr häufig.


Genau, ich halte den BVB für spielerisch klar stärker als Bayern. Da können wir mit einer "Verlegenheitstruppe" mit dem 1:1 bis jetzt hochzufrieden sein.


Na, dann hoffen wir mal, dass Gräfe keinen Gargemel-Anfall in der zweitenHalbzeit bekommt.
hummels raus weil gelb rot gefährdet
#
Kurvenfan schrieb:
Der Japaner mit einem 1A "Remember Uwe Bein" pass !!!  ,-)   ,-)  


Hat der Uwe mal weite Flanken geschlagen?
Ich hab den immer nur mit unfassbar guten Flachpässen in Erinnerung
Muss wohlmal wieder ein paar alte Spiele anschauen
#
Na gut, abgesehen von den üblichen zwei, drei hanebüchenen Ballverluste im Aufbauspiel, von denen eins zum Gegentor geführt hat, schlagen sich unsere Kaderverbreiterungen echt gut.
Djakpa gefällt mir gut. Hat zwar exakt dieselbe Spielanlage wie Otsche, aber irgendwie heute die bessere Ballkontrolle.
Trapp hat ein paar Bälle gut entschärft, der scheint auf dem Weg zur alten Klasse zu sein.
zambrano verbessert, aber immer noch nicht gut, dafür Bamba heute sehr gut.
Und Rosenthal - weil vorhin nach dem gefragt wurde - ist ganz schon fleißig und versucht da immer in der Mitte immer die Riesenlücke zu schließen.
#
Zicomania schrieb:
philadlerist schrieb:
Reativ schrieb:
Ich denke Kadlec ist momentan einfach noch nicht 100% in der Bundesliga. Er ist einfach unter dem Druck der neuen Umgebung. Braucht bestimmt 2-3 Spiele und auch mal abgucken, wie z.B. Aigner sich da einsetzt.  Es ist jetzt kein lockerer Fusball mehr, sondern jedesmal eine Schlacht.


Klar, das geht hier schneller als in Prag, aber ich hatte ja trotzdem die Hoffnung, dass er ein Knipser ist. Beim ersten Ball, den er bekommt, muss er garnicht gehen, sondern einfach aus 30 m lupfen, weil Weidenfeller 10m vorm Tor steht.
Da hoffe ich einfach auf mehr übersicht und Finesse


einfach aus 30 Meter lupfen hahaha, Gott, hörst Du Dir überhaupt mal zu?


Na gut, lupfen war vielleicht der falsche Fachbegriff, sagen wir mal mit Schwung chippen.
Aber gut, der Abstauber war jetzt wiederum echt klasse! So wie man sich das von nem Strafraumstürmer vorstellt.
Tolle Flanke von Inui, super gelaufen von Aigner ...
#
Reativ schrieb:
Ich denke Kadlec ist momentan einfach noch nicht 100% in der Bundesliga. Er ist einfach unter dem Druck der neuen Umgebung. Braucht bestimmt 2-3 Spiele und auch mal abgucken, wie z.B. Aigner sich da einsetzt.  Es ist jetzt kein lockerer Fusball mehr, sondern jedesmal eine Schlacht.


Klar, das geht hier schneller als in Prag, aber ich hatte ja trotzdem die Hoffnung, dass er ein Knipser ist. Beim ersten Ball, den er bekommt, muss er garnicht gehen, sondern einfach aus 30 m lupfen, weil Weidenfeller 10m vorm Tor steht.
Da hoffe ich einfach auf mehr übersicht und Finesse
#
Schmelzer is ene fiese Charakter!
Ums mal feuerzangenbowlemäßig auszudrücken
#
Wäre eigentlch abseits gewesen
Aber warum passt kadlec nicht in die Mitte?

Jungs, dass ist ein Mannschaftssport!
#
Dummes gegentor
Hat einer gesehen, ob Zambrano geschubst wurde?
A, grad noch mal in der Zeitlupe, das war eindeutig ein Schubs mit ausgestreckten Arm, deutlich zu sehen, wieder mal nicht gepfiffen

Aber sonst macht das unsere B-Elf gar nicht so schlecht
#
Ja, so einer wie grad von Inui muss halt auch mal reinrutschen
#
so wie der Casteels da heute hält, holen die morgen den Wiese zurück!

Shit. Da bricht jetzt kurz vor unserem Spiel bei denen die Euphorie aus.
Und dann stellt der neue Trainer gegen uns sicher wieder diesen Gagelmann auf. Gegen den können wir eh nie gewinnen ...
#
Na, das wird ja was werden
Dann wahrscheinlich in soner Art falschen Tannenbaumsystem mit Abwehrschlacht
Auf der anderen Seite ist das vielleicht ganz gut für Kadlec
der soll ja gut sein im Konterspiel

und arrrgghhh. der VfB, keine 60 min gespielt und schon 5:1
hätten die denn den Laberdir nicht noch ein paar Wochen mit durchschleifen können?

Ich hab das ganzes Wochenende mit meinen Tipps dermaßen daneben gelegen, dass ich jetzt noch schnell 3:1 für den BVB getippt habe, denn wenn's bei mir so weiterläuft, gewinnt dann die Eintracht wenigstens

Auf geht's Jungs, heute könnt Ihr zeigen, dass der Kader in der Breite und Qualität wirklich besser geworden ist