Avatar profile square

philadlerist

11335

#
----------------------Trapp--------------------

-------Tuta----Hasebe----Hinteregger-----

----Tourè------Jakic-------Sow------Kostic----

-----------------Kamada-------------------------

-------------Borrè-------Paciencia------------


Sollten alle bis Sonntag fit und ausgeruht sein, gibt es erstmal keinen Grund etwas an der Startelf zu verändern. Ansonsten stünden für die aktuellen angeschlagenen Spieler folgende Alternativen bereit: Ilse für Tuta, N'Dicka für Hasebe (dann würde Hinti zentral übernehmen), Durm für Tourè und Rode für Sow. Aber bis Sonntagabend wird sich der ein oder andere wieder auskuriert haben.
Ich hoffe, dass wir die 3er/5er-Kette in den nächsten Wochen weitestgehend so stabil wie gestern spielen, dann gibt es erstmal keinen Grund auf ne 4er-Kette umzustellen.

Bochum wird uns alles abverlangen. Lässt die Eintracht dort aber nur paar Prozent nach, gibt es wieder ein böses Erwachen. Der VfL kann nämlich auch dann schnell mal über sich hinauswachsen. Vielleicht tut uns Bochum ja auch etwas den Gefallen und versucht, durch ihr Publikum gepuscht, mitzuspielen. Das würde der Eintracht die nötigen Räume geben. Also: Genauso ne Leistung wie gestern, dann werden wir dort auch als Sieger vom Platz gehen!

Tipp: 1:2 Auswärtssieg
#
Adlersupporter schrieb:
… ….
N'Dicka für Hasebe (dann würde Hinti zentral übernehmen), … …


Ich glaube, Hinti ist auf links besser aufgehoben und freier in seinem Spiel nach vorne
Und N‘Dicka ist eh prädistiniert, Hasebes Rolle in der Mitte der 3er Kette zu übernehmen
Er ist einfach viel ruhiger und kontrollierter als Hinti,
#
Trapp
Tuta.    NDicka.     Hinteregger
Touré.         Sow.          Jakic.        Kostic
Kamada
Borré.          Paciencia


Erstmal so starten, auch wenn der eine oder andere müde von gestern ist
Und dann lieber sukzessive durchwechseln

Ein 2:0 Auswärtssieg wäre schön
#
philadlerist schrieb:

Und dass da vom VAR mal nix dazu kommt


Was soll denn der VAR noch so alles sich anschauen? Schauspielerei? Gelbe? Einwürfe?
#
SGE_Werner schrieb:

philadlerist schrieb:

Und dass da vom VAR mal nix dazu kommt


Was soll denn der VAR noch so alles sich anschauen? Schauspielerei? Gelbe? Einwürfe?

Offensichtliche Fehlentscheidungen wie solche Kampfschwalben wären angemessen
#
Hyundaii30 schrieb:

Flyer86 schrieb:

soros schrieb:

Den einzigen Unterschied zwischen Glasner und anderen Trainern sehe ich nur darin, daß andere Trainer irgendeine Scheiße gelabert hätten, aber trotzdem ratlos gewesen wären. Da ist mir die Glasner-Variante entschieden lieber ..


Amen!

Und die Aussage, nach dem Spiel mal einen zu saufen, halte ich für sympathisch. Nix anneres hab ich gemacht nach dem Spiel. Recht hat er doch!?



Danke und genau so hat er es gemeint.
Traurig das hier endlich einer mal die Eier hat zu sagen, wie sch..... er seine Mannschaft fand, dazu noch Selbstkritik äußert !!! (das können ja die wenigsten) und das er so frstriert ist, das er mal was trinken möchte,
finde ich auch eher sympathisch.
Machen doch heuzutage fast alle Menschen und viele sind sogar stolz darauf (traurigerweise!).
Er ist ehrlich und direkt. Und genau das ist gut so.
Das er aus Frust mal einen trinkt, das macht doch jeder mal, der ab und zu Alkohol trinkt.
Ich bin keiner der Alkohol mag, aber selbst ich habe das schon gemacht und bin am nächsten
Tag glücklich aufgestanden und neu durchgestartet.

Glasner ist ein toller Typ. Die Spieler müssen jetzt nur mitziehen und machen was er sagt und er muss unsere jungen Spieler besser einbauen. Dann wird das die erwartet ordentliche Saison (Platz 8-10)

Naja, Alkohol war nie und wird nie ein guter Berater sein. In geselliger Runde kann es schon Mal vorkommen, dass einer über den Durst getrunken wird (ist mir auch schon passiert), aber Probleme beseitigt man nicht mit Bier, Wein oder Schnaps - da hilft nur ein kühler Kopf.

Ich glaube eher, dass Glasner das "einen über die Binde kippen" auch mehr als bildliches Zeichen seiner Verzweiflung geäußert hat, weil ihn bisher seine Aufstellungen und die zum Teil folgenschweren Fehler seiner Spieler zur (hoffentlich nur vorübergehenden) Ratlosigkeit getrieben haben.
#
Anfänger schrieb:

… aber Probleme beseitigt man nicht mit Bier, Wein oder Schnaps - da hilft nur ein kühler Kopf.


Nunja, in Maßen kann Alkohol aufgrund seiner hemmungslösenden Nebenwirkungen durchaus auch mal ein paar kleine Denkblockaden und Gefühlsverkrampfungen lockern - dann ist der kühle Kopf nachher etwas freier …
Glasner meinte sicher auch nicht sich zuzuschütten, sich auszuknipsen oder sich ins Koma saufen, sondern genau diese kleine enthemmende Wirkung zu erzielen, etwas Abstand zu gewinnen, das Gewicht aus der Sache nehmen … also das, was wir (fast) alle mal machen
#
Was EL-Schiedsrichter angeht war er jetzt nicht katastrophal, finde ich. Da hatten wir schon ganz, ganz andere Brocken.

Er hat sich jetzt auch keine großen Brocken geleistet. Wurde aber gegen HZ2 viel, viel zu naiv der ständigen griechischen Schauspielerei gegenüber.
#
Im Nachhinein hat er keine spielentscheidenden Fehler gemacht, obwohl ich mir schon gewünscht hätte, dass er sich das Foul gegen Jakic vor dem Handelfer nochmal am Monitor angeschaut hätte.

Und ja, diese dumme Schauspielerei der Griechen hätte er auch mal bemerken und sanktionieren dürfen. Grade bei der einen Situation mit Hinti war es gradezu lächerlich und offensichtlich auch der Versuch eine Karte gegen Hinti rauszuschinden.
#
Klar, Jakic spielt bis jetzt auch noch nicht die Sterne vom Himmel. Aber ich habe selten einen Sechser wie ihn gesehen. Er war beinahe überall zu finden, immer in Ballnähe, bei jeder Offensiv- als auch Defensivaktion dabei. Vor allem seine Läufe in die Tiefe mit und ohne Ball finde ich überragend. Wenn er sich noch ein bisschen an das höhere Tempo gewöhnt und den Ball schneller spielt, gibts in der Bundesliga mit seinen Qualitäten nicht viele Sechser.
#
Finde auch, das man bei ihm von Woche zu Woche ein stetige Steigerung sieht
Manchmal macht er verrückte Läufe, die noch nicht viel bringen
Das wird aber noch werden, wenn sich die Kollegen an diese Vorstöße gewöhnt haben
#
So ist es. Irgendwie habe ich das Gefühl, Jakic könnte für uns das werden, was Schlager letzte Saison für Wolfsburg war.
#
Apropos VW - seit wir denen den Nimbus der Unbesiegbarkeit abgeknöpft haben, gewinnen die nix mehr
#
Sehr überzeugender Auftritt, vor allem spielerisch. Da waren schon paar feine Angriffe dabei. Hoffentlich platzt der Knoten nun und die Leistung gibt einen Ruck für die Saison.
#
Vor allem als Kostic sich den Ball auf unserer Grundlinie erkämpft und dann bis zur gegnerischen Grundlinie durchzieht - der Angriff hätte auch noch ein Tor verdient gehabt.
Der wäre dann so direkt ins Museum gekommen
#
Chapeau... es geht doch. Das heute muß der Maßstab sein!
Überragend im Kollektiv verteidigt, fast fehlerlos.
Piräus quasi ohne Torchance.
Nahezu alle Spieler an ihrem Leistungslimit.
Hervorheben muß man noch Hinti, Kamada, Kostic, Borre...

Nur 50% von der heutigen Leistung hätte gelangt die Hertha souverän zu besiegen. Ich hoffe es ist eine Lehre für Bochum.
#
Ist sehr erfreulich, dass bei Hinti heute scheinbar der Knoten geplatzt ist
Das war wieder der Verteidiger der Herzen, wie wir ihn kennen und lieben

Und auch dem einen oder anderen könnte heute ein Lichtlein aufgegangen sein,
wie Glasner das spielen lassen will
#
philadlerist schrieb:

Anthrax schrieb:

Lindstrøm, Hauge und Lammers dürften erstmal raus sein.
Heute war doch sehr deutlich wie unsere Startelf aussieht.


Die bekommen ihre Chancen
Und werden nach und nach es besser machen


Vollkommen in Ordnung.
Spricht auch nichts dagegen mal einen von Anfang an zu bringen. Aber so zu dritt werden sie wohl nicht mehr starten.
#
Anthrax schrieb:

philadlerist schrieb:

Anthrax schrieb:

Lindstrøm, Hauge und Lammers dürften erstmal raus sein.
Heute war doch sehr deutlich wie unsere Startelf aussieht.


Die bekommen ihre Chancen
Und werden nach und nach es besser machen


Vollkommen in Ordnung.
Spricht auch nichts dagegen mal einen von Anfang an zu bringen. Aber so zu dritt werden sie wohl nicht mehr starten.


Was Du alles über die Zukunft weißt …
#
Lindstrøm, Hauge und Lammers dürften erstmal raus sein.
Heute war doch sehr deutlich wie unsere Startelf aussieht.
#
Anthrax schrieb:

Lindstrøm, Hauge und Lammers dürften erstmal raus sein.
Heute war doch sehr deutlich wie unsere Startelf aussieht.


Die bekommen ihre Chancen
Und werden nach und nach es besser machen
#
Gutes Ergebnis in Istambul
#
Haben die bei RTL jetzt genau ein Interview zustande gebracht
#
Also man muss heute von Trapp bis Borré einfach allen ein fettes Lob aussprechen
Inklusive dem Trainer
Heute haben Aufstellung und Einstellung gestimmt
Haben alle gekämpft und sich verausgabt, haben sich gegenseitig abgesichert und geholfen
Auch die Defensive hat gut funktioniert gegen einen griechischen Rekordmeister,
der ja grade im Angriff so gefährlich sein soll

Schön auch, wie sie den kleinen Rückschlag durch den Ausgleich einfach weggesteckt  
und straight weiter nach vorne gespielt haben.

Paciencia hat seine Chance genutzt
Er kann halt schon mal den Fuß auf den Ball setzen ohne ihn gleich zu verlieren

Was mir heute mal wieder extrem negativ aufgefallen ist, waren die jämmerlichen Schauspielanfälle der Griechen.
Und dass da vom VAR mal nix dazu kommt. Schlimm und unsportlich
Grade Sokratis hätte mal mit Gelbrot vom Platz gehört
#
Hier gehts weiter
#
Yes
#
Pfeift er jetzt gar nicht mehr?
#
Wie der da mit gestrecktem Bein reingeht, ist auch glatt Gelb
#
Gut, die sieht er auch
#
Wie der da mit gestrecktem Bein reingeht, ist auch glatt Gelb
#
Standing Ovations - gut, dass man da den Steher zeigt