Avatar profile square

Tex9

1303

#
Ich tippe auf einen Tausch von Da Costa gegen Matondo und gegen Ende der Rückrunde auf einen erneuten Versuch vermehrt mit Viererkette zu spielen.
#
Ich hatte ja auf die Jungs aus Alkmaar gehofft. Die sind aber leider längst außer Reichweite. Ein Hrustic Transfer wäre sicherlich machbar aber es wäre wahrscheinlich eine Leistungsexplosion notwendig um sich auf Anhieb in der Bundesliga durchzusetzen.
#
Ja, als ich das gelesen hatte musste ich auch direkt denken, dass der zur Eintracht passen könnte. Position passt, zweifellos sehr talentiert und die Karriere ist etwas ins stocken geraten.
#
Ja wäre sehr schade, vor allem weil mir Wolfsburg in letzter Zeit viel zu häufig in die gleichen Schubladen greift, in denen auch die Eintracht unterwegs ist
#
Kennt jemand den Spieler Emre Kilinc und kann etwas zu ihm sagen? Könnte er vielleicht eine Option für die Eintracht sein? Er scheint eine sehr gute Saison mit Sivasspor gespielt zu haben und kann ablösefrei wechseln. Vor einiger Zeit wurde mit einem möglichen Wechsel in die Bundesliga kokettiert.

https://www.transfermarkt.de/emre-kilinc/news/spieler/208848
#
Trapp und Kostic wären vielleicht ja noch irgendwie denkbar für 50 Mio. aber dazu noch N'Dicka, mit seiner Vertragssituation, halte ich für ausgeschlossen. So richtig kann ich mir auch nicht vorstellen wo Kostic dort spielen würde. Sie haben ja eigentlich Theo, Rebic und Calhanoglu. Da müsste eigentlich einer raus oder sie müssten das System ändern. Ich glaube Kostic wäre bei anderen Vereinen besser aufgehoben.Vor allem natürlich hier.
#
Hier ein YouTube Clip.
Er scheint den rechten Fuß stark zu präferieren. Spielt wohl ab und an auch mal die Mittelposition in der Dreierkette. Ist ein eher schlanker, großer Spieler, der sich ab und an auch in den Aufbau mit einschaltet. seine Schnelligkeit lässt sich schlecht einschätzen. Erinnert mit den gezeigten Grätschen vielleicht ein bisschen an Lucio. Ansonsten sieht man leider nicht so viel (Taktisches Verhalten usw.). Die sollten in den YouTube Videos bei Abwehrspielern vielleicht eher mal die Gegentore zeigen, so dass man die Beteiligung der Spieler an den Fehlerketten beurteilen kann, anstatt ein gewonnenes Tackling nach dem Anderen.

https://www.youtube.com/watch?v=1kZ2sLbeuOY
#
Das Gerücht ist doch Quatsch. Der Bub soll 8 Mio Ablöse kosten, das geben wir niemals aus für eine Position wo wir bereits top besetzt sind. Es sei denn man will Dost und Paciencia abgeben, was ich aber nicht glaube...
Wir haben doch jetzt schon viel zu viele Stürmer im Kader. Und von denen kann im Prinzip keiner was anderes spielen, also z.b. nach Aussen ausweichen. Alles klassische Mittelstürmer.

Das geht jetzt bis zum September so, massenweise Gerüchte und Spekulationen..
#
Diegito schrieb:

Das Gerücht ist doch Quatsch. Der Bub soll 8 Mio Ablöse kosten, ....

Ich denke nicht, dass dieses Gerücht automatisch Quatsch ist, nur weil einige Faktoren dagegen sprechen. Natürlich haben wir zur Zeit einige gestandene Stürmer im Kader und auch einige Talente in der Pipeline. Aber wenn man langfristiger denkt und vorraussetzt, dass die Verantwortlichen absolut von seinem Talent überzeugt sind, dann kann das schon sinnvoll sein. Ich gehe davon aus, dass Bialek erst in 1-2 Jahren Bundesliga-Stammspieler Format erreicht. Silva ist nach derzeitigen Stand nach der nächsten Saison weg. Dost wird dann nicht mehr der jüngste sein und vielleicht in der Saison 21-22 in seine letzte Eintracht Saison gehen, in der er womöglich auch mehr und mehr ins zweite Glied rücken könnte. Dann wäre lediglich Paciencia im besten Alter und länger gebunden. Bei den Talenten muss man sich vielleicht auch einfach zwingen realistisch zu sein. Ich weiß dass man oft dazu tendiert sich durch die eigenen Hoffnungen in die Talente blenden zu lassen, aber die Beispiele von Spielern wie Fenin, Kadlec, Tsumu... zeigen dass, trotz jeder Menge Talent, es doch nur die wenigsten schaffen, sich dauerhaft in der Bundesliga durchzusetzen. Unter Umständen schafft es von Ache, Joveljic, Makanda und Bialek nur einer auf Dauer auf dieses Niveau.
Daher kann ich es mir sehr gut vorstellen dass von Seiten der Eintracht da Interesse besteht. Ob man sich dann natürlich gegen andere Interessenten durchzusetzen kann, ist natürlich eine andere Frage.
Grundsätzlich gehe ich aber davon aus, dass es derzeit eher eine günstige Gelegenheit für derartige Verpflichtungen ist. Es wird in diesem Sommer nur wenige Vereine geben, die überhaupt ablösen zahlen können. Ich denke dass die Eintracht schon dazu gehören könnte.
Dann sind die 8 Millionen ja erstmal die Wunschvorstellung von Lubin. Ab etwa 3 Millionen scheinen sie sich mit Angeboten auseinander zu setzen. Die Eintracht hat in den letzten zwei Jahren einige Transfers im Bereich zwischen 4 und 9 Mio gemacht.
Als Quatsch würde ich das Gerücht also absolut nicht sehen. Die Wahrscheinlichkeit dass es sich bewahrheitet allerdings auch eher gering.


#
Vielleicht langfristig als Dost Ersatz.
Er ist ja noch sehr jung. Vielleicht gibt es die Möglichkeit ihn zu verpflichten und noch zwei Jahre bei seinem Stammverein zu belassen. Ich könnte mir vorstellen, dass es viele kleinere Vereine gibt, die durch Corona hart getroffen wurden und nun vielleicht für solche Modelle offen sind. Um jetzt Gelder zu generieren aber die Spiel- und Leistungsfähigkeit der Mannschaft nicht massiv zu schwächen.

#
Der wäre natürlich extrem stark aber im nächsten Jahr besteht da wahrscheinlich keine Chance.
Als günstige Alternative könnte ich mir Kai Pröger vorstellen.
Oder natürlich auch gerne ein noch unbekannter Manga Fund. Optimal wäre ein extrem schneller Mann, der ähnlich wie Rebic, in der Schlussphase auch Mal den Konterstürmer geben kann.

Ansonsten wäre ich für:
Esser
Vallejo
Kruse
#
Ich könnte mir Kevin Müller aus Heidenheim vorstellen. Ist seit Jahren immer bei den meisten Weißen Westen der zweiten Liga vorne dabei. Kommt in ein Alter in dem er sich vielleicht in der ersten Liga auf die Bank setzt und der Vertrag läuft auch aus.
#
Ich glaube dass Kevin Stöger in Düsseldorf bisher noch nicht verlängert hat. Wahrscheinlich wird der im Sommer den Schritt zu einem Team aus dem Bundesliga Mittelfeld machen wollen.
#
Vielleicht wäre es eine Möglichkeit Mathew Leckie für die Rückrunde zu leihen. Könnte rechts spielen oder auch mal als Konterstürmer bei Führung gegen Ende des Spiels. Wäre natürlich nur eine günstige Notlösung.
#
Ich kann mir vorstellen, dass Slomka vor allem Zweifel an Zieler hat und bald wieder Esser ins Tor stellen will.
#
Danke Ante,
Es gab nichts schöneres als dir beim Anrennen der Gegenspieler und gegnerischen Torhüter zuzusehen.
#
Mir ist natürlich auch klar dass er nicht günstig ist und es wahrscheinlich Monaco wird. Aber ich habe das Gefühl, dass Bobic ich gewissen Personalfragen sehr beharrlich sein kann. Und die reine Möglichkeit würde ich nicht als viel unwahrscheinlicher betrachten als eine Jovic Rückkehr oder die Wünsche nach Dzeko oder Sturridge.
#
Das Gerücht vom letzten Jahr war leider geschlossen und einen neuen Wunsch anzulegen ist auch nicht gerne gesehen.
#
Ich denke, dass, sollte der Transfer von Dost klappen, die Bemühungen um Zugänge noch nicht abgeschlossen sein werden. In den letzten Transferfenstern wurde immer nach Möglichkeiten gesucht sich zu verstärken und es wurde zugeschlagen wenn sich eine Möglichkeit auf tat. In diesen Fällen würde dann auch wenig Rücksicht darauf genommen ob die jeweilige Position nominell schon ausreichend besetzt war, siehe Trapp oder Boateng. Desshalb könnte ich mir vorstellen, dass man nochmal einen Versuch unternimmt, vielleicht als Leihe mit Kaufoption, die dann abhängig von einer möglichen abermaligen internationalen Qualifikationen gezogen werden könnte.
#
Ich kann mir eine Donis Verpflichtung leider auch nur vorstellen falls Rebic noch geht.
#
Sturmspitze schrieb:

"Bis vor kurzem hatte ich geglaubt das wir verwandt sind... da er öfter bei uns zu besuch war.."

Wie geil bitte ist das denn ?!

Ich finde ja

"Ich kenne ihn nicht", sagt Anthony Yeboah


viel besser
#
Hört sich für mich nach Vater an.