Avatar profile square

Adler_Steigflug

7637

#
Hoffentlich qualifizieren sich die Gladbacher nicht für den europäischen Wettbewerb und die Hertha steigt ab. Ich drücke den Arminen und den Eisernen alle Daumen!
#
Diesen Fetisch wird die Eintracht auch wohl nie wieder abstreifen. Wenn es mal gut für Mannschaft und Verein läuft:
"Scheiße, wie können wir das Ding jetzt höchst effektiv verbocken?"
#
Trapp mit Oka-Gedächtnis-Patzer.
#
Ok. Die erste war dann wohl unsere gute HZ.
#
Eine der schlechten Halbzeiten. Brauchen viel zu lange bis zum Abspiel. Und die zweiten Bälle landen beim Gegner.
#
exilhesse100 schrieb:

Eine der schlechten Halbzeiten.


Zumindest nicht eine der besten. aber ich finde die Partie recht ausgeglichen. Lattentreffer... der hätte auch mal reingehen können. Ein 1:1 wäre leistungsgerecht.

Da ist vielleicht ein bissi Verunsicherung drinnen. Aber die Unseren haben weiterhin Zug zum Tor. Aus dem Mittelfeld (Sow / Rode) kommt momentan zu wenig. Durm auch mit einer mittelmäßigen Partie bisher.
#
Oha. Wenn DAS ein Gladbacher gemacht und Aytekin das nicht gepfiffen hätte, wäre hier die Hölle los.
#
Na wenigstens geben hier einige schon mal den Spielern für schlechte Leistungen ein Alibi. Es liegt dann am Trainer.
#
SGE_Werner schrieb:

Na wenigstens geben hier einige schon mal den Spielern für schlechte Leistungen ein Alibi. Es liegt dann am Trainer.


Grundsätzlich bin ich bei dir. Aber auch 2018 war ja damals (ebenfalls im April) der Schalter wie umgelegt. Bei einer vollkommen anderen Mannschaft. Solche Unruhen im Verein wirken sich da auch schon mal auf die Mannschaft aus. Klar steht dann der Trainer mit dem Rücken zur Wand. Irgendwie hatte ich aber gehofft, dass sich dieses Ereignis sich nicht noch einmal wiederholt...
#
Ich hab heute ein ganz bescheidenes Gefühl..... würde mich wundern, wenn der ganze Zinnober spurlos an unserer Elf vorbei geht
#
Exil-Hesse schrieb:

Ich hab heute ein ganz bescheidenes Gefühl..... würde mich wundern, wenn der ganze Zinnober spurlos an unserer Elf vorbei geht


Ich gebe zu, dass ich auf eine Niederlage der Eintracht getippt habe.
#
Aus Bamberg kommt nicht nur gutes Bier, sondern auch Black-/Death-Metal vom Feinsten, der die hässliche Fratze des ersten Weltkriegs thematisiert:

Die Platte "Menschenmühle" der Band "Kanonenfieber"
#
Rote Rakete!
#
Zur Feier des Tages einen Dram vom Highland Park 14 Loyalty of the Wolf.
#
Die Rückrunde ist, was die Partien gegen die Spitzenmannschaften angeht, schon ein ziemlicher Hammer:

2:1 Sieg gegen Bayern
2:1 Sieg gegen Dortmund
1:1 gegen Leipzig
Und nun 4:3 Sieg gegen die Wölfe

10 von 12 möglichen Punkten gegen Mannschaften der Top 6. Das ist schon okay. Jetzt noch mit einem Sieg gegen Leverkusen abrunden.
#
[quote=Sachs_2]
Wer heute was zu meckern hat, dem ist nicht mehr zu helfen.


doch: Eigentor war heute unser schlechtester Mann
#
Eige N'Tor raus! Eige N'Tor raus!
#
Noch einen Punkt Abstand zum Endergebnis der 18/19er Saison... mit dem Unterschied: Es sind jetzt noch 6 weitere Partien zu spielen. Das ist doch alles echt meschugge.
#
bla_blub schrieb:

eagle59 schrieb:

Was für ein Spiel! Ich sehe das übrigens nicht so kritisch wie einige hier, die Kritik an der Abwehr kann ich so extrem nicht nachvollziehen. Nur weil der Sky-Fuzzy ständig von den 20:8 Torchancen für Wolfsburg gefaselt hat, sehe ich die Abwehr lange nicht so schlecht. Man muss ja sehen, dass wir extrem offensiv gespielt haben und dabei die Abwehr bei Kontern, die von bärenstarken Spielern wie den Wolfsburgern ja oft auf klasse ausgespielt wurden, immer mal schlecht aussieht. Dass einige hier das am Fehlen von Hinti festmachen, sehe ich überhaupt nicht. Ilse - und ich habe ihn lange Zeit als Fehleinkauf eingeschätzt - hat ähnlich souverän gespielt wie schon in Dortmund und war meist zur Stelle wenn es gebrannt hat. Ndicka hat ein paar Mal gewackelt und Tuta hat ebenfalls wenig zugelassen.

Klar ergab sich die eine oder andere Chance für VW, aber insgesamt waren unsere Angriffe wesentlich gefährlicher, nur haben wir die mal wieder nicht sauber ausgespielt. Wenn die Statistk-Verblendeten jeden Roller in Richtung Trapp als Torschuss werten, kann man auf solche Zahlen kommen, die ahnungslose Dampfplauderer bei den TV-Stationen dann dankbar aufgreifen, weil das ja Schlagzeilen produzieren kann.
Durm habe ich so stark noch nicht gesehen, Kamada hat zwar schon das eine oder andere Mal in der Vergangenheit gezaubert, aber sein Einsatz war häufig sehr lässig. So bissig wie heute hat er sich noch nie in die Zweikämpfe geworfen, das war absolute Spitze.

In dieser Form sind wir kaum zu schlagen, auch wenn die "Experten" heute Abend im Sportstudio wahrscheinlich wieder feststellen werden, dass das eines der schwächeren Spiele der Wolfsburger war. Genauso wie das bei den Bayern oder Dortmun war, die ebenfalls gegen die Eintracht weit von ihrer Bestform entfernt waren. Bin gespannt wann dem ersten TV-"Experten" - muss ich ja so nennen, sonst wird´s beleidigend und das wollen wir ja nicht - erkennen, dass das eine absolute Spitzenmannschaft ist.

Ach so, noch eines (was nach den letzten Spielen durchaus erwähnenswert ist): diesmal hatten wir auch einen Unparteiischen, der so gepfiffen hat, wie sich das gehört.
So, und jetzt ab zum Feiern - vor allem, wenn die Dortmunder jetzt gleich in Stuttgart einen verbraten bekommen. Prosit

Sehr guter Beitrag!

Sehe ich genau so. Die Abwehr war alles nur nicht schlecht. Kaum klare Chancen der Wolfsburger zugelassen. Das zählt nicht wieviel mal aus Verzweiflung aufs Tor geschossen wird. Wir hatten die klar besseren Chancen.
#
Ich habe da für die Zukunft auch keine Sorge. Was N'Dicka leisten kann, das hat er schon gezeigt. Tuta wird, denke ich mal, über die Zeit dazu lernen und auch ein ziemlich guter Spieler werden.
#
Abpfeiffen bitte!
#
Luzbert schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

Man muss sich das mal vor Augen halten: Wir spielen gegen einen bockstarken VFL, der Tabellendritter ist. Der Vadder ist weg. Hinti UND Hasebe sind nicht dabei. Die Defensive mit zwei Youngsters: Tuta und N'Dicka. Zudem Ilse, den einige hier vor einigen Wochen kaum in den Kader gedacht hätten.

Ich zitiere mal aus dem Spieltagsthread, weil der Post einfach so vieles beinhaltet.

Da spielen wir gegen brutal starke Wolfsburger, die in der Rückrunde erst drei Gegentore gefangen haben, liegen nach fünf Minuten hinten, schenken denen ein Tor, schießen noch ein Eigentor und gewinnen das Ding trotzdem. Unglaublich geil!
Die CL ist jetzt greifbar, die EL fast sicher.
Das ist einfach unfassbar!


Dabei muss man noch bedenken, dass wir noch 2-3 brandgefährliche Konter verdaddelt haben.

Wir hätten deren ach so tolle Abwehr noch höher knacken können. Das ist schon allererste Sahne, zu was wir vorne imstande sind.
#
nuriel schrieb:

Luzbert schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

Man muss sich das mal vor Augen halten: Wir spielen gegen einen bockstarken VFL, der Tabellendritter ist. Der Vadder ist weg. Hinti UND Hasebe sind nicht dabei. Die Defensive mit zwei Youngsters: Tuta und N'Dicka. Zudem Ilse, den einige hier vor einigen Wochen kaum in den Kader gedacht hätten.

Ich zitiere mal aus dem Spieltagsthread, weil der Post einfach so vieles beinhaltet.

Da spielen wir gegen brutal starke Wolfsburger, die in der Rückrunde erst drei Gegentore gefangen haben, liegen nach fünf Minuten hinten, schenken denen ein Tor, schießen noch ein Eigentor und gewinnen das Ding trotzdem. Unglaublich geil!
Die CL ist jetzt greifbar, die EL fast sicher.
Das ist einfach unfassbar!


Dabei muss man noch bedenken, dass wir noch 2-3 brandgefährliche Konter verdaddelt haben.

Wir hätten deren ach so tolle Abwehr noch höher knacken können. Das ist schon allererste Sahne, zu was wir vorne imstande sind.


Schlussendlich reden wir aber schon von 21 zu 8 Torschüssen für Wolfsburg. Letzte Woche auch 19 zu 14 Torschüssen für Dortmund. Das spricht schon eher für uns... was die Chancenausbeute angeht.
#
Wir brauchen sprach Nachrichten im forum. Bin nur noch grade so des schreibens fähig. Wobei das ist eigentlich schon seit Wochen so 😂😂😂
#
Metalrick schrieb:

Wir brauchen sprach Nachrichten im forum. Bin nur noch grade so des schreibens fähig. Wobei das ist eigentlich schon seit Wochen so 😂😂😂


Und du denkst, mit Sprachnachrichten wäre das hier besser? ^^

Bei unserem exil-hessischen Weizenbier-Experten käme doch auch nur ein "Njoooaaaa Eintracht... *rumms*" dabei raus.
#
Die CL will ich noch nicht beschreien. Wir haben noch ein knackiges Restprogramm: Gladbach und Leverkusen... zudem mit Mainz und Augsburg zwei unliebsame Gegner.
#
ABPFEIFFEN BITTE!