Bobic Nachfolger - Wer soll´s werden ?


Thread wurde von bils am Samstag, 01. Mai 2021, 09:13 Uhr um 09:13 Uhr gesperrt weil:
Siehe letzter Beitrag
#
Tafelberg schrieb:

Reschke sagt uns ab? War der eine Option???


Ich glaube der User Küchenchef hat sich etwas verwürzt und meinte nicht Reschke sondern Krösche der gesagt haben soll daß er in Leipzig bleibe!
#
AllaisBack schrieb:

Tafelberg schrieb:

Reschke sagt uns ab? War der eine Option???


Ich glaube der User Küchenchef hat sich etwas verwürzt und meinte nicht Reschke sondern Krösche der gesagt haben soll daß er in Leipzig bleibe!



Nein, in den BILD Artikel steht tatsächlich Reschke.
#
Hellmann sehr souverän im Halbzeitinterview bei dem eigentlich als enervierend bekannten Ecki Heuser. Mir kam es so vor, als hätte Heuser ziemlich viel Respekt gehabt. Hellmann hat angekündigt, dass man weit sei, was den Sportvorstand betrifft. Wenn das so klappt wie offenbar anvisiert, wäre es sensationell.
Wer ist denn bloß der 4. Mann?
Das ist spannender als die Kürung von sämtlichen Kanzlerkandidaten/innen.
#
derexperte schrieb:

Hellmann sehr souverän im Halbzeitinterview bei dem eigentlich als enervierend bekannten Ecki Heuser. Mir kam es so vor, als hätte Heuser ziemlich viel Respekt gehabt. Hellmann hat angekündigt, dass man weit sei, was den Sportvorstand betrifft. Wenn das so klappt wie offenbar anvisiert, wäre es sensationell.
Wer ist denn bloß der 4. Mann?
Das ist spannender als die Kürung von sämtlichen Kanzlerkandidaten/innen.


Da bin ich echt gespannt. Das hört sich schon nach einer großen Nummer an
#
Wenn es Reschke wird, können wir uns dann Heino Herrlich als Trainer holen und den Nichtabstiegskampf annehmen..

Also bitte, Reschke ehrlich... es wird ein Kracher und kein Lacher...
#
ich glaube mittlerweile, dass die "kracher" schon abgesagt haben und nach der verkündung hier einige fragezeichen stehen werden.
#
Wenn es Reschke wird, können wir uns dann Heino Herrlich als Trainer holen und den Nichtabstiegskampf annehmen..

Also bitte, Reschke ehrlich... es wird ein Kracher und kein Lacher...
#
Hit-Man schrieb:

Also bitte, Reschke ehrlich... es wird ein Kracher und kein Lacher...


Kann mir nicht vorstellen, dass der jemals bei uns ein relevantes Thema war. Wenn ja, würde ich mich schon sehr wundern.
#
Hit-Man schrieb:

Also bitte, Reschke ehrlich... es wird ein Kracher und kein Lacher...


Kann mir nicht vorstellen, dass der jemals bei uns ein relevantes Thema war. Wenn ja, würde ich mich schon sehr wundern.
#
Andy schrieb:

Hit-Man schrieb:

Also bitte, Reschke ehrlich... es wird ein Kracher und kein Lacher...


Kann mir nicht vorstellen, dass der jemals bei uns ein relevantes Thema war. Wenn ja, würde ich mich schon sehr wundern.


Also alleine, dass er uns abgesagt haben soll, macht die Sache doch schon unglaubwürdig. Der ist jetzt in relativ kurzer Zeit, bei Stuttgart und Schalke gescheitert. Bei einem Angebot von uns würde er sicher überglücklich zusagen, da er kaum erwarten kann, dass noch was besseres kommt. Klingt für mich wie die Absage von jemandem, der nie gefragt wurde.
#
ich glaube mittlerweile, dass die "kracher" schon abgesagt haben und nach der verkündung hier einige fragezeichen stehen werden.
#
Henk schrieb:

ich glaube mittlerweile, dass die "kracher" schon abgesagt haben und nach der verkündung hier einige fragezeichen stehen werden.


Das befürchte ich irgendwie auch. Denn es verwundert ja auch irgendwie, dass man angeblich schon sehr weit sein soll, aber sich dann relativ öffentlich, für ein erstes Gespräch, mit Rangnick trifft. Kann natürlich immer noch eine große Lösung sein, die wir am Ende bekommen. Aber ich fürchte, dass wir uns auch schon einige Absagen abgeholt haben und dann besteht am Ende natürlich immer die Gefahr, dass die Lösung doch nicht so groß ist, wie erhofft.
#
Andy schrieb:

Hit-Man schrieb:

Also bitte, Reschke ehrlich... es wird ein Kracher und kein Lacher...


Kann mir nicht vorstellen, dass der jemals bei uns ein relevantes Thema war. Wenn ja, würde ich mich schon sehr wundern.


Also alleine, dass er uns abgesagt haben soll, macht die Sache doch schon unglaubwürdig. Der ist jetzt in relativ kurzer Zeit, bei Stuttgart und Schalke gescheitert. Bei einem Angebot von uns würde er sicher überglücklich zusagen, da er kaum erwarten kann, dass noch was besseres kommt. Klingt für mich wie die Absage von jemandem, der nie gefragt wurde.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Andy schrieb:

Hit-Man schrieb:

Also bitte, Reschke ehrlich... es wird ein Kracher und kein Lacher...


Kann mir nicht vorstellen, dass der jemals bei uns ein relevantes Thema war. Wenn ja, würde ich mich schon sehr wundern.


Klingt für mich wie die Absage von jemandem, der nie gefragt wurde.


Hatte nicht Hellmann vor einiger Zeit gesagt, dass er belustigt ist, wer sich alles als Trittbrettfahrer bei der Geschichte mit dranhängt? Kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass wir mit Reschke gesprochen haben.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Andy schrieb:

Hit-Man schrieb:

Also bitte, Reschke ehrlich... es wird ein Kracher und kein Lacher...


Kann mir nicht vorstellen, dass der jemals bei uns ein relevantes Thema war. Wenn ja, würde ich mich schon sehr wundern.


Klingt für mich wie die Absage von jemandem, der nie gefragt wurde.


Hatte nicht Hellmann vor einiger Zeit gesagt, dass er belustigt ist, wer sich alles als Trittbrettfahrer bei der Geschichte mit dranhängt? Kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass wir mit Reschke gesprochen haben.
#
AdlerWien schrieb:

Hatte nicht Hellmann vor einiger Zeit gesagt, dass er belustigt ist, wer sich alles als Trittbrettfahrer bei der Geschichte mit dranhängt? Kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass wir mit Reschke gesprochen haben.


Ich kann es mir absolut vorstellen. Wie bei den meisten Kandidaten wird es sich nämlich um klassische Bewerbungen handeln. Die Eintracht ist attraktiv, seriös und einfach eine sehr gute Adresse. Wenn sich ein Bewerber bei der Eintracht meldet, dann wird man kurz sprechen und anschließend absagen. Laut dem Artikel in der Blöd hat zudem die Eintracht abgesagt und nicht Reschke. Sagt doch bereits alles aus. Ich bin tiefenentspannt bei dem Thema.
#
AdlerWien schrieb:

Hatte nicht Hellmann vor einiger Zeit gesagt, dass er belustigt ist, wer sich alles als Trittbrettfahrer bei der Geschichte mit dranhängt? Kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass wir mit Reschke gesprochen haben.


Ich kann es mir absolut vorstellen. Wie bei den meisten Kandidaten wird es sich nämlich um klassische Bewerbungen handeln. Die Eintracht ist attraktiv, seriös und einfach eine sehr gute Adresse. Wenn sich ein Bewerber bei der Eintracht meldet, dann wird man kurz sprechen und anschließend absagen. Laut dem Artikel in der Blöd hat zudem die Eintracht abgesagt und nicht Reschke. Sagt doch bereits alles aus. Ich bin tiefenentspannt bei dem Thema.
#
HeidenhaeuschenAdler schrieb:

Laut dem Artikel in der Blöd hat zudem die Eintracht abgesagt und nicht Reschke.


Hast recht. Habe es auch falsch verstanden (der Satz ist auch nicht so doll geschrieben), aber mein tatsächlich wohl, dass wir abgesagt haben und nicht Reschke.
#
Reschke? Als Nächstes kommt wohl der Rebbe der in Wolfsburg so grandios gescheitert ist.
#
Rebbe ist doch glaube ich schon wieder irgendwo untergekommen? Nürnberg?
#
Fun fact: Den Rangnick wünschen sich jetzt nicht wenige Leverkusen-Fans. Mit der Begründung, dass RR sehr schlau sei hier abzusagen, weil er hier mit verstaubten Strukturen und Vereinsbonzen zu kämpfen hätte. Etwas, dass er in Leverkusen nicht tun müsste.
#
Rebbe ist doch glaube ich schon wieder irgendwo untergekommen? Nürnberg?
#
ja Nürnberg, arbeitet unter Hecking.
#
EintrachtOssi schrieb:

Am Ende wird Horst Held .

Ich Bete täglich, dass dieser Kelch an uns vorüber geht, verstehe auch nicht wieso der immer unter kommt
#
nisol13 schrieb:

EintrachtOssi schrieb:

Am Ende wird Horst Held .

Ich Bete täglich, dass dieser Kelch an uns vorüber geht, verstehe auch nicht wieso der immer unter kommt

Den kenne ich nicht. Wenn der was kann, wieso nicht? Nur weil er ein unbeschriebenes Blatt ist muss er ja nicht schlecht sein.
#
Ich denke der neue Mann steht bereits fest und man befindet sich nur noch in Detailfragen.
So klang es für mich gestern durch Hellmann. Den SV jetzt nach der ganzen Hektik und mitten in der englischen Woche zu präsentieren wäre kontraproduktiv. Nächste Woche ist ja ein wenig Pause und er wird vorgestellt, so mein Empfinden. Und das noch nichts durchgesickert ist, liegt eben an unserer tollen Führungsmannschaft. Von uns dringt nie etwas nach außen.
#
Ich denke der neue Mann steht bereits fest und man befindet sich nur noch in Detailfragen.
So klang es für mich gestern durch Hellmann. Den SV jetzt nach der ganzen Hektik und mitten in der englischen Woche zu präsentieren wäre kontraproduktiv. Nächste Woche ist ja ein wenig Pause und er wird vorgestellt, so mein Empfinden. Und das noch nichts durchgesickert ist, liegt eben an unserer tollen Führungsmannschaft. Von uns dringt nie etwas nach außen.
#
Bankdruecker schrieb:

Ich denke der neue Mann steht bereits fest und man befindet sich nur noch in Detailfragen.
So klang es für mich gestern durch Hellmann. Den SV jetzt nach der ganzen Hektik und mitten in der englischen Woche zu präsentieren wäre kontraproduktiv. Nächste Woche ist ja ein wenig Pause und er wird vorgestellt, so mein Empfinden. Und das noch nichts durchgesickert ist, liegt eben an unserer tollen Führungsmannschaft. Von uns dringt nie etwas nach außen.


Ich teile deine Einschätzung zu 100%
#
Ich denke der neue Mann steht bereits fest und man befindet sich nur noch in Detailfragen.
So klang es für mich gestern durch Hellmann. Den SV jetzt nach der ganzen Hektik und mitten in der englischen Woche zu präsentieren wäre kontraproduktiv. Nächste Woche ist ja ein wenig Pause und er wird vorgestellt, so mein Empfinden. Und das noch nichts durchgesickert ist, liegt eben an unserer tollen Führungsmannschaft. Von uns dringt nie etwas nach außen.
#
Bankdruecker schrieb:

Ich denke der neue Mann steht bereits fest und man befindet sich nur noch in Detailfragen.
So klang es für mich gestern durch Hellmann. Den SV jetzt nach der ganzen Hektik und mitten in der englischen Woche zu präsentieren wäre kontraproduktiv. Nächste Woche ist ja ein wenig Pause und er wird vorgestellt, so mein Empfinden. Und das noch nichts durchgesickert ist, liegt eben an unserer tollen Führungsmannschaft. Von uns dringt nie etwas nach außen.


Habe das ja gestern schon so geschrieben (#1054). Sollte sich unsere Einschätzung bestätigen, ist es übrigens so, dass nicht nur unsere Führungsmannschaft tolle Arbeit leistet, sondern auch der kommende Sportvorstand. Sei es vom Verein, der vielleicht abgibt, oder aber dessen Berater oder sonstwer. Das kann dann nur ein gutes Zeichen sein.

Falls man gerne ein halbleeres Glas hat: Der neue SV steht fest, man hält ihn aber geheim, weil man genau weiß, dass die Fans Sturm laufen. Es wird also der bei ManU scheidende Ed Woodward, der uns direkt in die Superleague mitnimmt.
#
Bankdruecker schrieb:

Ich denke der neue Mann steht bereits fest und man befindet sich nur noch in Detailfragen.
So klang es für mich gestern durch Hellmann. Den SV jetzt nach der ganzen Hektik und mitten in der englischen Woche zu präsentieren wäre kontraproduktiv. Nächste Woche ist ja ein wenig Pause und er wird vorgestellt, so mein Empfinden. Und das noch nichts durchgesickert ist, liegt eben an unserer tollen Führungsmannschaft. Von uns dringt nie etwas nach außen.


Habe das ja gestern schon so geschrieben (#1054). Sollte sich unsere Einschätzung bestätigen, ist es übrigens so, dass nicht nur unsere Führungsmannschaft tolle Arbeit leistet, sondern auch der kommende Sportvorstand. Sei es vom Verein, der vielleicht abgibt, oder aber dessen Berater oder sonstwer. Das kann dann nur ein gutes Zeichen sein.

Falls man gerne ein halbleeres Glas hat: Der neue SV steht fest, man hält ihn aber geheim, weil man genau weiß, dass die Fans Sturm laufen. Es wird also der bei ManU scheidende Ed Woodward, der uns direkt in die Superleague mitnimmt.
#
Kirchhahn schrieb:

Falls man gerne ein halbleeres Glas hat: Der neue SV steht fest, man hält ihn aber geheim, weil man genau weiß, dass die Fans Sturm laufen. Es wird also der bei ManU scheidende Ed Woodward, der uns direkt in die Superleague mitnimmt.

In dem Fall würde ich gerne noch die Namen Horst Heldt, Lothar Matthäus, Osram Heynckes, Armin Veh, Matthias Ohms, Sepp Blatter, Josef Ackermann, Hartmut Mehdorn, Friedrich Merz und Tim Wiese ins Gespräch bringen.
#
Kirchhahn schrieb:

Falls man gerne ein halbleeres Glas hat: Der neue SV steht fest, man hält ihn aber geheim, weil man genau weiß, dass die Fans Sturm laufen. Es wird also der bei ManU scheidende Ed Woodward, der uns direkt in die Superleague mitnimmt.

In dem Fall würde ich gerne noch die Namen Horst Heldt, Lothar Matthäus, Osram Heynckes, Armin Veh, Matthias Ohms, Sepp Blatter, Josef Ackermann, Hartmut Mehdorn, Friedrich Merz und Tim Wiese ins Gespräch bringen.
#
Adlerdenis schrieb:

In dem Fall würde ich gerne noch die Namen Horst Heldt, Lothar Matthäus, Osram Heynckes, Armin Veh, Matthias Ohms, Sepp Blatter, Josef Ackermann, Hartmut Mehdorn, Friedrich Merz und Tim Wiese ins Gespräch bringen.



Diese sinnfreien Posts nerven langsam


Teilen