STT 29. Spieltag - BMG vs. SGE - Sow will die Fohlen versohlen - Borussiapark 17.04.2021 um 15:30 Uhr


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 17. April 2021, 17:27 Uhr um 17:27 Uhr gesperrt weil:
#
Hütter raus!

Den Grund dafür wird zu einem späteren Zeitpunkt genannt, jetzt steht das Spiel im Vordergrund ...
#
sgever schrieb:

Hütter raus!

Den Grund dafür wird zu einem späteren Zeitpunkt genannt, jetzt steht das Spiel im Vordergrund ...


Diese Aussage war bewusst gewählt. Und dient keinem Frieden.
#
Hütter raus !!!!
#
YES !! Caligiuri gesperrt gegen uns !
#
Richter wirds schon regeln *duckundwech*
#
Wir spielen heute übrigens gegen ein deutlich angeschlagenes Gladbach. Will ich nur mal erwähnt haben.
#
Natürlich kann Hütter das noch! Das ist doch kein Kindergarten bei der SGE! Wir haben so lange nicht mehr verloren, da erschrecken sich ja einige hier dermaßen das es gruselige Ausmaße annimmt.
#
Zumal überhaupt nix in der Tabelle passiert.
Ein Spiel. Ok. Geschenkt. Wenn Augsburg auch nix wird, kann man anfangen zu meckern.
Aber jemand sollte Wolfsburg Bescheid sagen, dass auch nix mehr mit der CL wird. Die haben ja grad mal einen Punkt mehr...
#
Mauri schrieb:

Profis hin Profis her. Letztlich lässt der Boss alle im Stich. Ich gehe, heißt auch ich habe kein Bock mehr auf euch.
                                     

Du hast Recht. Aber gerade in so einer Situation muss ich mich als Spieler respektive Mannschaft zusammen reißen und ans Maximum gehen - und nicht so eine desolate Leistung bringen.
#
tornado schrieb:

Mauri schrieb:

Profis hin Profis her. Letztlich lässt der Boss alle im Stich. Ich gehe, heißt auch ich habe kein Bock mehr auf euch.
                                     

Du hast Recht. Aber gerade in so einer Situation muss ich mich als Spieler respektive Mannschaft zusammen reißen und ans Maximum gehen - und nicht so eine desolate Leistung bringen.


Fußball gespielt sich zu 90% im Kopf ab.
Ich glaube nicht, dass du das ausblenden kannst.
#
Boah der Sky Kommentator ...

#
Hit-Man schrieb:

Boah der Sky Kommentator ...


Er hätte mal fragen sollen, wie Hütter es auf der Gladbachbank gefunden hätte, nachdem Rose seinen Wechsel verkündet hatte... Ob er da auch so froh gewesen wäre, sie in kommender Saison trainieren zu dürfen.
#
Wir spielen heute übrigens gegen ein deutlich angeschlagenes Gladbach. Will ich nur mal erwähnt haben.
#
ThePaSch schrieb:

Wir spielen heute übrigens gegen ein deutlich angeschlagenes Gladbach. Will ich nur mal erwähnt haben.


Hat uns diese Saison selten geholfen, dass Leistungsträger beim Gegner fehlen.
#
Wir spielen heute übrigens gegen ein deutlich angeschlagenes Gladbach. Will ich nur mal erwähnt haben.
#
ThePaSch schrieb:

Wir spielen heute übrigens gegen ein deutlich angeschlagenes Gladbach. Will ich nur mal erwähnt haben.


Gladbach hat in den letzten 3 Spielen 7 Punkte geholt.
#
Wir spielen heute übrigens gegen ein deutlich angeschlagenes Gladbach. Will ich nur mal erwähnt haben.
#
ThePaSch schrieb:

Wir spielen heute übrigens gegen ein deutlich angeschlagenes Gladbach. Will ich nur mal erwähnt haben.


Ja, perfekt für die zweite Reihe sich Ihrem neuen Trainer anzubieten. Nennt man Extramotivation.
#
Boah hoffentlich dürfen Fans ins Stadion wenm Eberl und Hütter zu Besuch da sind... ohne ende auspfeiffen, wie mit Heynckes 2004 als Assauer wütend wurde...
#
Zumal überhaupt nix in der Tabelle passiert.
Ein Spiel. Ok. Geschenkt. Wenn Augsburg auch nix wird, kann man anfangen zu meckern.
Aber jemand sollte Wolfsburg Bescheid sagen, dass auch nix mehr mit der CL wird. Die haben ja grad mal einen Punkt mehr...
#
Augsburg muss gewonnen werden, sonst kann's nach dem Leverkusen Spiel schon zu spät sein. Und so wie die Mannschaft heute auftritt ist ein ein klares Zeichen von: nicht mehr unser Trainer!
#
Ich bin restlos bedient. Das war so klar heute, das kann man gar nicht ausdrücken!
#
Natürlich kann Hütter das noch! Das ist doch kein Kindergarten bei der SGE! Wir haben so lange nicht mehr verloren, da erschrecken sich ja einige hier dermaßen das es gruselige Ausmaße annimmt.
#
Er kann es noch. Die Frage ist aber, wie es von den Spielern aufgenommen wird.

Merkwürdiger Zufall, dass heute garnichts geht.

Und ich rede nicht von der Niederlage, sondern von der Art und Weise.

Wenn Gladbach Hütter unbedingt wollte und Hütter tatsächlich Ruhe in Frank wollte, hätte man die Verhandlungen auch durchaus auf Ende Mai oder zumindest auf die Zeit nach dem heutigen Tage legen können.
#
An die ganzen „Experten“ in diesem Forum die gesagt haben, dass die Mannschaft schon seit Wochen weiß, dass Hütter gehen wird und sie das ausschalten. Wie man heute sehen kann wussten sie es nicht vorher und NEIN die können es nicht ausschalten. Zwischen den Ohren der Spieler arbeitet es gehörig. Die einzige Motivation der Spieler ist noch die Erreichung der Champions League. Ihr denkt doch nicht ernsthaft, dass sie sich einem scheidenden Trainer präsentieren wollen.

Ich warte das Spiel der Dortmunder morgen gegen Bremen ab. Wenn sie das gewinnen, werden Erinnerungen an 2017/18 ( über die Liga Europa verspielt ) und 2018/19 ( nur durch Mainzer Hilfe in die EL eingezogen ) wach.  

Jeder muss sich sich jetzt für 5-6 Wochen noch mal aufrappeln und die Eintracht in den Vordergrund stellen.  
#
Zumal überhaupt nix in der Tabelle passiert.
Ein Spiel. Ok. Geschenkt. Wenn Augsburg auch nix wird, kann man anfangen zu meckern.
Aber jemand sollte Wolfsburg Bescheid sagen, dass auch nix mehr mit der CL wird. Die haben ja grad mal einen Punkt mehr...
#
adler_rodgau schrieb:

Zumal überhaupt nix in der Tabelle passiert.
Ein Spiel. Ok. Geschenkt. Wenn Augsburg auch nix wird, kann man anfangen zu meckern.
Aber jemand sollte Wolfsburg Bescheid sagen, dass auch nix mehr mit der CL wird. Die haben ja grad mal einen Punkt mehr...


Rein sachlich stimmt das sogar.... wenn da nicht noch die weichen Parameter wären...
#
Hütter klatscht mit den Einwechselspielern von den Gladbachern ab .... (sieht zumidnestens so aus...)
#
Jetzt mal ehrlich. Eine führungslose Mannschaft soll sich für die Champions League qualifizieren. Wie soll das funktionieren?
Es m u s s jetzt gehandelt werden. Haben wir keinen Trainer bei der Eintracht, der die letzten Spiele als motivator einspringen könnte?
#
Nuja wir haben doch einen Trainer?! Leute das ist doch quatsch! Wie hättest Du reagiert wenn wir heute gewonnen hätten und beim nächsten Spiel verloren? Was ist daran anders als wenn wir heute verlieren und nächste Woche gewinnen?! Es ist EIN Spiel und nun warten wir mal ab.
#
Jetzt kann sich Hütter mal seinen zukünftigen Kader anschauen!!
#
Knackpunkt war das 2:0,
und da lag der Fehler bei Trapp,
und nicht bei AH


Teilen