STT 29. Spieltag - BMG vs. SGE - Sow will die Fohlen versohlen - Borussiapark 17.04.2021 um 15:30 Uhr


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 17. April 2021, 17:27 Uhr um 17:27 Uhr gesperrt weil:
#
Déjà-vu... kündigt sich das nächste verk.ckte Saisonfinale an?
#
Hatten da nicht vorher einige von weghauen gebabbelt? Stimmt die hauen UNS weg!
#
RockyRaccoon schrieb:

Hatten da nicht vorher einige von weghauen gebabbelt? Stimmt die hauen UNS weg!


Stimmt. Ich unter anderem.
Dass die Mannschaft sich von der Situation so runterziehen lässt, hätte ich wirklich nicht erwartet.

Das gilt es aufzuarbeiten. Auch wenn Hütter das so ganz sicher nicht geplant hat, aber die Art und Weise heute geht gar nicht. Wenn der Trainer nicht bei der Sache ist und unter der Woche Verträge aushandelt, dann kann man der Mannschaft nicht vorwerfen, dass die wohl auch nicht fokussiert sind.
Zum Kotzen!
#
Man muss aber auch zwischendrin mal draufschießen
#
Bin ja keiner, der oft Trainerköpfe fordert (auch als es mal nicht so lief unter Hütter),
aber ich würde an Stelle von EF jetzt keinen Trainer für nächste Saison suchen, sondern für nächstes Spiel.
#
Zum KOTZEN! War irgendwie zu erwarten. obwohl ich eher gegenteiliges erwartet hätte vonwegen einer "Jetzt erst Recht" Mentalität. Aber der Rest der Saison steht wirklich hier am Scheideweg.  
#
Adi: ich bin kein Lügner
Ingrid: indeed

#
Das hat gar nix aber auch absolut gar nix mit Hütter und dem Wochenverlauf zu tun.
Schönredner hier!!!
So leblos haben sie ewig nicht gespielt und Auswechslungen/Umstellungen auch viel viel zu spät!
Schade, schade, schade wie im Alptraum.
Hätte Hütter sich in der Länderspielpause lieber mit der Eintracht als mit Gladbach beschäftigt wäre es gescheitert gewesen und man kriegt hier nicht wieder alles versaut.
Jetzt kann Balsaltkopp wieder scharf gegen mich schießen.
Immerhin koche ich nicht mehr, sondern für heute ist bei mir der Ofen aus, zum koooootzen!
#
Herr Eberl, vielen Dank, toller Sportsmann sind sie doch...
#
Diese desolate Vorstellung alleine auf den Wechsel von AH zu schieben, ist mir dann doch zu einfach. Seit langem mal wieder ein richtig schwaches Spiel, ohne Leidenschaft, ohne Biss, ohne Kampf. Hoffentlich schütteln sich die Jungs bis Dienstag und bekommen den Kopf frei.
#
Unsere Angriffe sowas von harmlos.
#
Passiv, harmlos, haarsträubend
Die schlechteste Leistung in 2021
Unterirdisch
#
Was ziemlich alle befürchtet haben, tritt ein:
Mannschaft völlig von der Rolle.
Den Wechsel vor so einem wichtigen Spiel zu veröffentlichen, war eindeutig vereinsschädigendes Verhalten.
Und die Gladbacher Mannschaft ist top motiviert, weil sie sich in bester Verfassung ihrem neuen Trainer präsentieren möchte.
Eine ganz große Frechheit.
#
Bin ja keiner, der oft Trainerköpfe fordert (auch als es mal nicht so lief unter Hütter),
aber ich würde an Stelle von EF jetzt keinen Trainer für nächste Saison suchen, sondern für nächstes Spiel.
#
Bernd_87 schrieb:

Bin ja keiner, der oft Trainerköpfe fordert (auch als es mal nicht so lief unter Hütter),
aber ich würde an Stelle von EF jetzt keinen Trainer für nächste Saison suchen, sondern für nächstes Spiel.



Da gebe ich dir recht.
#
Schmeißt den Alpen-Gigolo endlich raus!!!
#
Schöner Blick auf die Trainerbank gerade eben. Reutershahn und Peintinger sitzen da so locker wie beim Kaffeekränzchen,. Denen geht die Eintracht jetzt schon am Ar5ch vorbei.
#
clakir schrieb:

Schöner Blick auf die Trainerbank gerade eben. Reutershahn und Peintinger sitzen da so locker wie beim Kaffeekränzchen,. Denen geht die Eintracht jetzt schon am Ar5ch vorbei.


Nein, nein...auch die tragen die Eintracht natürlich im Herzen!
#
Diesen Fetisch wird die Eintracht auch wohl nie wieder abstreifen. Wenn es mal gut für Mannschaft und Verein läuft:
"Scheiße, wie können wir das Ding jetzt höchst effektiv verbocken?"
#
Gladbach ist mit 7,5 Mio all in gegangen: deren letzter Strohhalm war, Hütter abwerben, taktisch klug verkünden, damit einen Sieg gegen uns holen und auf die letzten Meter der Saison noch in den europäischen Wettbewerb kommen. Schade, dass so Opportunisten auch noch Erfolg haben. Hatte gehofft unsere Eintracht wäre giftig weil angepisst. Leider falsch gedacht.
#
Ich denke, der Vorstand muss möglichst schnell einen respektablen Nachfolger präsentieren, um Ruhe reinzubringen.
#
Déjà-vu... kündigt sich das nächste verk.ckte Saisonfinale an?
#
Fantastisch schrieb:

Déjà-vu... kündigt sich das nächste verk.ckte Saisonfinale an?


Natürlich.
War nicht anders zu erwarten und wer jetzt noch glaubt ohne finale Verhandlungen vor diesem Spiel, hätten wir in der Form der letzten Woche hier genauso versagt, der glaubt auch noch an den Weihnachtsmann
#
Schöner Blick auf die Trainerbank gerade eben. Reutershahn und Peintinger sitzen da so locker wie beim Kaffeekränzchen,. Denen geht die Eintracht jetzt schon am Ar5ch vorbei.
#
clakir schrieb:

Schöner Blick auf die Trainerbank gerade eben. Reutershahn und Peintinger sitzen da so locker wie beim Kaffeekränzchen,. Denen geht die Eintracht jetzt schon am Ar5ch vorbei.


Richtig.  Gucken sich mit Erguss und einer Latte in der Hose BMG an und überlegen wie sie nächstes Jahr spielen.  


Teilen