Faninfo zum Spiel gegen Hoffenheim und Zusatzinfo!

#
Hallo Eintrachtler,

aufgrund unserer Anfrage wurden für das Ligaspiel in Mannheim gegen die TSG Hoffenheim am 04.10.2008 folgende Fanutensilien genehmigt:


- 1 Megaphon (Martin Stein)

- Trommeln (unten offen oder einsehbar)

- Zaunfahnen (sofern keine Sichtbehinderung dadurch bedingt wird und Platz ist)

- Fahnen bis 1,00m Stocklänge (max. 3cm Durchmesser)

- 3 große Schwenkfahnen können, nach vorheriger Anmeldung bei uns (bis spätestens Donnerstag), im Innenraum vor dem Block ca. 5 Minuten vor dem Anpfiff bis zum Einlaufen der Mannschaften geschwenkt werden und müssen während des Spiels vor der Westtribüne abgelegt werden.

- Spruchbänder, nach vorheriger Anmeldung bei uns (bis spätestens Donnerstag), mit Angabe des genauen Textes.

- Digital-Kameras / Videos (keine Profiausrüstung) sind zu privaten Zwecken gestattet.

- Nicht erlaubt sind Doppelhalter, große Schwenkfahnen (im Block), Klebeband, Konfetti, Klorollen, Luftballons, Trinkpäckchen, Plastikflaschen, Obst, Schokoriegel, etc.!


Taschen, Rucksäcke und auch Gürteltaschen dürfen nicht ins Stadion mitgenommen, können jedoch am Eingang kostenfrei abgegeben werden.


Wichtig: Wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, wollen sowohl die TSG 1899 Hoffenheim, als auch der DFB zukünftig verschärft gegen Anfeindungen und Beleidigungen, ob nun in schriftlicher oder verbaler Form, gegenüber Herrn Dietmar Hopp vorgehen und diese entsprechend ahnden. Von Seiten der TSG 1899 Hoffenheim wurden wir darüber entsprechend in Kenntnis gesetzt und es wurde die Bitte an uns herangetragen, dass  Ihr Euch sportlich fair verhaltet.  In Anbetracht der Situation sowie der zu erwartenden Konsequenzen möchten auch wir explizit darauf hinweisen und Euch bitten Eure gesamte Kraft in die Unterstützung unserer Mannschaft zu investieren.

@ Fanzugfahrer: Da sich auch bei diesem Zug die Nachfrage in überschaubaren Grenzen hält, wird auch dieser Zug wieder auf ein entsprechendes Kontingent verkürzt. Nach wie vor gibt es jedoch noch Zugkarten in unseren Fanshops im Stadion und am Riederwald. Wir möchten auch noch mal darauf hinweisen, dass nur diese Zugtickets im Fanzug Gültigkeit besitzen und nur Inhaber eines solchen Tickets mit diesem fahren können. Andere Zugfahrkarten, wie z.B. das „Schönes Wochenende-Ticket“ gelten hier nicht.



Wir wünschen Euch eine gute An- und Abreise und unserer Mannschaft einen Sieg


Mit sportlichen Grüßen,

Die Fanbetreuung
#
Keine Gürteltaschen...es ist schlicht und ergreifend zum Kotzen, wie man von diesen Scheißvereinen schikaniert wird.
#
Hallo Fanbetreuung,

darf ich Wattebällchen mitnehmen, oder sind die genauso gefährlich wie die Luftballons?      
#
TSG - Mehr Verbote als Fans.
Nehmt alle eure Zaunfahnen mit, Platz ist mehr als genug.
Hier Fotos von unserem letzten Profispiel in Mannheim:
http://www.fotos.efcrodgau.de/categories.php?cat_id=57
#
Fanbetreuung schrieb:
Von Seiten der TSG 1899 Hoffenheim wurden wir darüber entsprechend in Kenntnis gesetzt und es wurde die Bitte an uns herangetragen, dass  Ihr Euch sportlich fair verhaltet.


Wenn Herr Hopp meint, dass es sportlich sei, Erfolg zu kaufen...
Der gesamte Verein hat meiner Meinung nichts mit Sport zu tun.
#
Keine Gürteltaschen ?!?!?!

WO verstau ich denn dann mein HAKLE-Feucht, den 10er-Pack Sunkist und meine 3x3m große Fahne ???

... verbale Anfeindungen ???
Wer bitte ist Dietmar Hopp ???
#
- Nicht erlaubt sind Doppelhalter, große Schwenkfahnen (im Block), Klebeband, Konfetti, Klorollen, Luftballons, Trinkpäckchen, Plastikflaschen, Obst, Schokoriegel, etc.!


Taschen, Rucksäcke und auch Gürteltaschen dürfen nicht ins Stadion mitgenommen, können jedoch am Eingang kostenfrei abgegeben werden.

was bitte soll an klorollen, trinkpäckchen oder obst so schlimm sein!?
ich weiß nicht, was hopp von diesen ganzen verboten haben soll? ganz im gegenteil dadurch wird der hass und die antipathie gegenüber ihm und seiner [bad]****[/bad] nur noch größer

Dietmar Hopp am 4.Oktober wirst du sehen, was treue Fans sind, die auch in schweren zeiten zu ihrem verein stehen!!!
Wir brüllen dir dein trommelfell kaputt "mein freund"
#
Genauso lächerlich wie der ganze Verein und Dietmar Hopp selbst!!!

10.000 Frankfurter zeigen euch einen tollen support!!

TSG Hoffenheim= Affenbande
#
@Hopp - Ich würde verbale Gesänge als Meinungsfreiheit bezeichnen  
Und bitte nicht so laut singen! Es können ernsthafte Ohrenschaden entstehen!
#
SGE_Adler_ggnord schrieb:
- Nicht erlaubt sind Doppelhalter, große Schwenkfahnen (im Block), Klebeband, Konfetti, Klorollen, Luftballons, Trinkpäckchen, Plastikflaschen, Obst, Schokoriegel, etc.!
...
was bitte soll an klorollen, trinkpäckchen oder obst so schlimm sein!?
ich weiß nicht, was hopp von diesen ganzen verboten haben soll? ganz im gegenteil dadurch wird der hass und die antipathie gegenüber ihm und seiner [bad][bad]****[/bad][/bad] nur noch größer

Dietmar Hopp am 4.Oktober wirst du sehen, was treue Fans sind, die auch in schweren zeiten zu ihrem verein stehen!!!
Wir brüllen dir dein trommelfell kaputt "mein freund"  


Jetzt bleib mal locker, die Verbote sind dämlich wie so oft.
Aber es ist ja nun nicht so das andere Vereine sowas nicht auch schon gebracht hätten.....man kann es mit dem Hopp-Bashing auch übertreiben.  
#
Verkaufe 4 SonderzugKarten gegen Hoffenheim!
#
na dann sind wir mal gespannt ob der Schal von uns auch ins stadion darf...  fussball - wo bist du?
#
geiler aufdruck für n schal...
gibts den iwo zu kaufen oder habt ihr den intern drucken lassen???
#
Verstehe ich das richtig: Frauen dürfen KEINE Handtaschen mit ins Stadion nehmen!?
#
Dürfen wir dann nicht mal ein gepflegtes "Eure Eltern siiiind Geschwiiiister" singen?  

Die Faninfo liest sich ähnlich wie die vom damaligen Karlsruhe-Auswärtsspiel...
Damals war Obst auch verboten.  
#
offiziell wohl nicht...
aber ich versteh diese ganze pingelei von hopp und der dfb sowieso nicht.

hoeneß wurde auch angefeindet, genau wie viele unzählige spieler (z.B. jones)
die werden ja auch nicht zusätzlich geschützt.
aber warum soll jetzt hopp vor verbalen anfeindungen oder besser gesagt meinungsäußerungen geschützt werden? Nur weil er ein bonze ist?
mit geld kann man sich einiges kaufen aber keine sympathien...

geld regiert die welt, leider auch den dfb...
#
@ Wiesbadenadler:
das ist kein schal, das sind 2 sätze... mit dem einen meinte ich ob wir am ende überhaupt schals mitnhemen dürfen, mit dem anderen fragt uich wo die fussballkultur hin ist...
#
haha
ok
hatte wohl ne denkblockade...
#
SGE_Adler_ggnord schrieb:

ich weiß nicht, was hopp von diesen ganzen verboten haben soll? ganz im gegenteil dadurch wird der hass und die antipathie gegenüber ihm und seiner [bad][bad]****[/bad][/bad] nur noch größer


Meinst du ernsthaft Hopp kümmert sich um das Alltagsgeschäft und kümmert sich darum was im Stadion erlaubt ist oder nicht? Informiere dich doch erstmal besser bevor du so einen blöden Mist schreibst.
#
ich bin ganz durcheinander!!
kann mich mal jemand aufklären?
soweit ich es mitbekommen habe ist die westtribüne die gästezone...
hinzu kommen die blöcke m,n,o , die allerdings gegenüber liegen.

welche blöcke sind jetzt die der gäste mit den bekannten verdächtigen?


Teilen