SaW 28.04. Das Frisch aus der Gerüchteküche-Gebabbel

#
PeterT. schrieb:

Übrigens, angesicht dessen, was für einen Erling Haaland aufgerufen wird sind kolportierte 40 Millonen  für Silva lachhaft!


Also am lachhaftesten an der ganzen Sache finde ich ja, dass man überhaupt auf die Idee kommen kann Jovic verpflichten zu wollen und dafür auch noch Silva abgibt. Man hat jetzt doch beide hier Jovic ist meilenweit von Silva weg, Jovic ist sogar meilenweit von Jovic weg als Haller und Rebic noch da waren, so langsam glaube ich das er damals tatsächlich eine Saisonhälfte überperformt hat. Wenn Silva geht dann holt einen anderen Stürmer aber doch nicht Jovic für 20 Millionen.
#
PeterT. schrieb:

Übrigens, angesicht dessen, was für einen Erling Haaland aufgerufen wird sind kolportierte 40 Millonen  für Silva lachhaft!


Also am lachhaftesten an der ganzen Sache finde ich ja, dass man überhaupt auf die Idee kommen kann Jovic verpflichten zu wollen und dafür auch noch Silva abgibt. Man hat jetzt doch beide hier Jovic ist meilenweit von Silva weg, Jovic ist sogar meilenweit von Jovic weg als Haller und Rebic noch da waren, so langsam glaube ich das er damals tatsächlich eine Saisonhälfte überperformt hat. Wenn Silva geht dann holt einen anderen Stürmer aber doch nicht Jovic für 20 Millionen.

-> 20 Mio für Luca wären ein guter Preis, trotz der aktuellen Performance. Ob 40 dagegen angemessen wären für Silva wage ich zu bezweifeln.
#
Cadred schrieb:

PeterT. schrieb:

Übrigens, angesicht dessen, was für einen Erling Haaland aufgerufen wird sind kolportierte 40 Millonen  für Silva lachhaft!


Also am lachhaftesten an der ganzen Sache finde ich ja, dass man überhaupt auf die Idee kommen kann Jovic verpflichten zu wollen und dafür auch noch Silva abgibt. Man hat jetzt doch beide hier Jovic ist meilenweit von Silva weg, Jovic ist sogar meilenweit von Jovic weg als Haller und Rebic noch da waren, so langsam glaube ich das er damals tatsächlich eine Saisonhälfte überperformt hat. Wenn Silva geht dann holt einen anderen Stürmer aber doch nicht Jovic für 20 Millionen.


Zumal wir mit Ache, Joveljic und Paciencia bereits drei Stürmer im Kader hätten plus Talent Akman. Und alle vier sind keine Stolperkönige behaupte ich mal.
Natürlich wäre es erstmal ein Qualitätsverlust im Sturmzentrum aber das Geld könnte man auch in einen spielstarken RA investieren... und wenn Bedarf besteht kann man sich immer noch nach einem neuen Stürmer umschauen der deutlich günstiger wäre als Jovic.
Aber wer weiß, vielleicht bleibt Andre Silva ja doch, dann hätten wir vorne ein Luxusproblem. Kostic war auch schon dreimal fast weg, er spielt aber immer noch für uns.
#
Diegito schrieb:

Zumal wir mit Ache, Joveljic und Paciencia bereits drei Stürmer im Kader hätten plus Talent Akman. Und alle vier sind keine Stolperkönige behaupte ich mal.
Natürlich wäre es erstmal ein Qualitätsverlust im Sturmzentrum aber das Geld könnte man auch in einen spielstarken RA investieren... und wenn Bedarf besteht kann man sich immer noch nach einem neuen Stürmer umschauen der deutlich günstiger wäre als Jovic.

Also an Gonzo glaube ich nicht mehr, wird auch nicht viel erzielen. Ob man dann in die CL (worst case: EL) gehen würde ohne ein kaliber Silva/Jovic glaube ich bei aller Covid Klammheit nicht. Dann schlägt eher ein Origi oder so hier noch auf. Ich glaube fest, dass Akman einen torgefährlichen RA spielen wird. Ich hoffe wirklich, dass der nicht verliehen wird, sondern seine Einsätze bekommt. Sollte Silva tatsächlich gehen, sagen wir für 50-60 Mio., dann kann ich mir vorstellen, dass einer der Suuuper League Clubs aus England oder Spanien zugreift, weil die 100 Mio+ Deals vllt. wirklich nicht gehen in diesem Sommer.
#
Diegito schrieb:

Zumal wir mit Ache, Joveljic und Paciencia bereits drei Stürmer im Kader hätten plus Talent Akman. Und alle vier sind keine Stolperkönige behaupte ich mal.
Natürlich wäre es erstmal ein Qualitätsverlust im Sturmzentrum aber das Geld könnte man auch in einen spielstarken RA investieren... und wenn Bedarf besteht kann man sich immer noch nach einem neuen Stürmer umschauen der deutlich günstiger wäre als Jovic.

Also an Gonzo glaube ich nicht mehr, wird auch nicht viel erzielen. Ob man dann in die CL (worst case: EL) gehen würde ohne ein kaliber Silva/Jovic glaube ich bei aller Covid Klammheit nicht. Dann schlägt eher ein Origi oder so hier noch auf. Ich glaube fest, dass Akman einen torgefährlichen RA spielen wird. Ich hoffe wirklich, dass der nicht verliehen wird, sondern seine Einsätze bekommt. Sollte Silva tatsächlich gehen, sagen wir für 50-60 Mio., dann kann ich mir vorstellen, dass einer der Suuuper League Clubs aus England oder Spanien zugreift, weil die 100 Mio+ Deals vllt. wirklich nicht gehen in diesem Sommer.
#
ggggg schrieb:

Also an Gonzo glaube ich nicht mehr,

Bei mir schwindet da auch ein wenig der Glaube das er noch durchstartet. Gut auf Schlake das war jetzt ein absolut verlorenes Jahr für ihn. Aber ich glaube auch irgendwie das bei ihm generell so die letzten Prozent fehlen um wirklich konstant ein guter Stürmer zu sein.
#
Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..
#
Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..
#
Shah0405 schrieb:

Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..


Wir wissen ja nur wenig, aber mein Eindruck ist, dass wir uns sehr schwer tun mit Sportvorstand und Trainer. Die Frage ist, ob das auch an der CL Quali hängt, weil wir sehr weit oben im Regal suchen, oder ob es eben doch finanziell nicht so gut aussieht.
#
Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..
#
Ganz ehrlich, der hat ja keine Ahnung, wie geil es hier sein kann ...

Auf der anderen Seite gibt es hunderte deutlich blödere Vereine um Trainer zu sein als Ajax
Ich hatte mit ten Haag zu keinem Moment gerechnet
#
Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..
#
Shah0405 schrieb:

Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..


Zu erwähnen wäre noch, das die Bild neben den bereits spekulierten
Glasner (Wolfsburg) und
Schmidt (Eindhoven)
nun als "neuen" Kandidaten
Mattarazzo (Stuttgart) mit auflistet!
#
Shah0405 schrieb:

Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..


Zu erwähnen wäre noch, das die Bild neben den bereits spekulierten
Glasner (Wolfsburg) und
Schmidt (Eindhoven)
nun als "neuen" Kandidaten
Mattarazzo (Stuttgart) mit auflistet!
#
Matterazzo fände ich gut.
Shah0405 schrieb:

Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..


Zu erwähnen wäre noch, das die Bild neben den bereits spekulierten
Glasner (Wolfsburg) und
Schmidt (Eindhoven)
nun als "neuen" Kandidaten
Mattarazzo (Stuttgart) mit auflistet!
#
Matterazzo fände ich gut.
Shah0405 schrieb:

Frisch aus der Gerüchteküche:

Ten Haag wird’s laut Blöd nich. Zu teuer.

Irgendwas passiert da morgen glaub ich trotzdem..


Zu erwähnen wäre noch, das die Bild neben den bereits spekulierten
Glasner (Wolfsburg) und
Schmidt (Eindhoven)
nun als "neuen" Kandidaten
Mattarazzo (Stuttgart) mit auflistet!
#
Mist, mein erster Beitragsversuch ging wohl in die Hose.

Ich fände Matterazzo ganz gut.
#
Um den Job, Trainer von Eintracht Frankfurt zu werden, incl. Struktur, Umfeld und den besten Fans überhaupt, müßte es eigentlich mehr Gedrängel geben als vor dem Schlafzimmer von Heidi Klum...
Deshalb wird es wohl etwas länger dauern, denn es soll ja wirklich passen..
#
Wiener schrieb:

Was die Trainerfrage angeht sieht es wohl so aus, daß wir einen erfahrenen und drei junge Trainer verpflichten.
Fie drei jungen werden aber aber mal nach Belgien, Polen und Österreich verliehen...


Ich würde ja eher zwei hierbehalten und zwei verleihen, für den Fall, dass sich einer von beiden verletzt.
#
ThePaSch schrieb:

Wiener schrieb:

Was die Trainerfrage angeht sieht es wohl so aus, daß wir einen erfahrenen und drei junge Trainer verpflichten.
Fie drei jungen werden aber aber mal nach Belgien, Polen und Österreich verliehen...


Ich würde ja eher zwei hierbehalten und zwei verleihen, für den Fall, dass sich einer von beiden verletzt.

... oder einer die Mannschaft temporär oder endgültig nicht mehr erreicht. Wir sind da ja gebrannte Kinder.
#
Um den Job, Trainer von Eintracht Frankfurt zu werden, incl. Struktur, Umfeld und den besten Fans überhaupt, müßte es eigentlich mehr Gedrängel geben als vor dem Schlafzimmer von Heidi Klum...
Deshalb wird es wohl etwas länger dauern, denn es soll ja wirklich passen..
#
cm47 schrieb:

Um den Job, Trainer von Eintracht Frankfurt zu werden, incl. Struktur, Umfeld und den besten Fans überhaupt, müßte es eigentlich mehr Gedrängel geben als vor dem Schlafzimmer von Heidi Klum...


Es sei denn die Kandidaten schauen vorher auf Facebook oder hier was sie bei den "besten Fans" erwartet. Da könnte der ein oder andere den Fluchtweg nehmen und guggen was vorm Schlafzimmer von Heidi los ist

#
cm47 schrieb:

Um den Job, Trainer von Eintracht Frankfurt zu werden, incl. Struktur, Umfeld und den besten Fans überhaupt, müßte es eigentlich mehr Gedrängel geben als vor dem Schlafzimmer von Heidi Klum...


Es sei denn die Kandidaten schauen vorher auf Facebook oder hier was sie bei den "besten Fans" erwartet. Da könnte der ein oder andere den Fluchtweg nehmen und guggen was vorm Schlafzimmer von Heidi los ist

#
Cyrillar schrieb:

cm47 schrieb:

Um den Job, Trainer von Eintracht Frankfurt zu werden, incl. Struktur, Umfeld und den besten Fans überhaupt, müßte es eigentlich mehr Gedrängel geben als vor dem Schlafzimmer von Heidi Klum...


Es sei denn die Kandidaten schauen vorher auf Facebook oder hier was sie bei den "besten Fans" erwartet. Da könnte der ein oder andere den Fluchtweg nehmen und guggen was vorm Schlafzimmer von Heidi los ist

Wer sich von Facebook oder sonstwas beeinflussen läßt, passt ohnehin nicht hierher und sollte sich für die zweite Möglichkeit entscheiden, die ja auch nicht ohne Reiz ist.
Wir brauchen weder Weicheier noch Bedenkenträger, sondern einen Trainer, dessen Spielphilosophie zum Verein passt, nicht umgekehrt, der wirklich mal zu schätzen weiß, was Eintracht verkörpert und er am Verein hat und nicht eine Vertragsgestaltung anstrebt, die ihm nach zwei Jahren schon wieder einen flinken Abgang ermöglicht.....ich hab die Schnauze voll von dynamischen Donnerstagen Mitte April....es sollte wieder mal auf einer entscheidenden sportlichen Position eine gewisse Kontinuität einziehen...das betrifft auch gleichermaßen den SV....Jobhopper und Projektfetischisten brauchen wir nicht...
#
Cyrillar schrieb:

cm47 schrieb:

Um den Job, Trainer von Eintracht Frankfurt zu werden, incl. Struktur, Umfeld und den besten Fans überhaupt, müßte es eigentlich mehr Gedrängel geben als vor dem Schlafzimmer von Heidi Klum...


Es sei denn die Kandidaten schauen vorher auf Facebook oder hier was sie bei den "besten Fans" erwartet. Da könnte der ein oder andere den Fluchtweg nehmen und guggen was vorm Schlafzimmer von Heidi los ist

Wer sich von Facebook oder sonstwas beeinflussen läßt, passt ohnehin nicht hierher und sollte sich für die zweite Möglichkeit entscheiden, die ja auch nicht ohne Reiz ist.
Wir brauchen weder Weicheier noch Bedenkenträger, sondern einen Trainer, dessen Spielphilosophie zum Verein passt, nicht umgekehrt, der wirklich mal zu schätzen weiß, was Eintracht verkörpert und er am Verein hat und nicht eine Vertragsgestaltung anstrebt, die ihm nach zwei Jahren schon wieder einen flinken Abgang ermöglicht.....ich hab die Schnauze voll von dynamischen Donnerstagen Mitte April....es sollte wieder mal auf einer entscheidenden sportlichen Position eine gewisse Kontinuität einziehen...das betrifft auch gleichermaßen den SV....Jobhopper und Projektfetischisten brauchen wir nicht...
#
Das ist im Kern ja schon richtig.

Bin halt der Meinung, dass man eine gewisse Fluktuation gerade auch auf der Trainerposition im Grunde kaum verhindern kann. Das können ja nicht mal die Brause-Fabrikanten und denen mangelt es sicher nicht an Geld.

Ich wäre schon sehr glücklich darüber, wenn ein passender Trainer hier aufschlägt, der die gute Arbeit von Adi fortführt/weiterentwickelt. Und wenn der uns dann nach zwei CL-Teilnahmen wieder verlässt in 2 Jahren, dann ist es halt so.
#
Bei den Anderen flutscht es nur so. Bobic/Hertha, Nagelsmann/Bayern, RB/Marsch...
#
Bei den Anderen flutscht es nur so. Bobic/Hertha, Nagelsmann/Bayern, RB/Marsch...
#
soll das eine Kritik sein, dass es bei uns zu lange dauert?
#
Bei den Anderen flutscht es nur so. Bobic/Hertha, Nagelsmann/Bayern, RB/Marsch...
#
Grabi_wm1974 schrieb:

Bei den Anderen flutscht es nur so. Bobic/Hertha, Nagelsmann/Bayern, RB/Marsch...


Ahhh woanners is das Gras eh immer grüner
#
Bei den Anderen flutscht es nur so. Bobic/Hertha, Nagelsmann/Bayern, RB/Marsch...
#
Bobic wurde Ende Mai 2016 verpflichtet und Hütter Mitte Mai 2018 (m.W direkt vor dem Endspiel).
Wo kommt denn diese überflüssige Hektik her?
#
Grabi_wm1974 schrieb:

Bei den Anderen flutscht es nur so. Bobic/Hertha, Nagelsmann/Bayern, RB/Marsch...


Ahhh woanners is das Gras eh immer grüner
#
#
Ich kenne mich auf dem Trainermarkt nicht so gut aus wie andere, aber wenn Krösche tatsächlich als SV kommt, brauchen wir nicht auch noch nen Trainer vom RB-Konzern. Finde es daher gut, dass Marsh vom Markt ist. Fischer hat doch versprochen, es werde einer mit Eintracht-DNA oder so ähnlich.


Teilen