Gerücht: Marc Oliver Kempf

#
Kempf ist damals u.a. gegangen, weil er sich als Youngster mehr Einsätze wünschte. Warum sollte er jetzt als gereifter Spieler zurückkehren, wenn doch die IV eigentlich sehr gut besetzt ist und man ihm eigentlich keinen Stammplatz anbieten kann, insofern N'Dicka nicht den Verein verlässt?
#
Kempf ist damals u.a. gegangen, weil er sich als Youngster mehr Einsätze wünschte. Warum sollte er jetzt als gereifter Spieler zurückkehren, wenn doch die IV eigentlich sehr gut besetzt ist und man ihm eigentlich keinen Stammplatz anbieten kann, insofern N'Dicka nicht den Verein verlässt?
#
Genau darum geht es ja. Dass er eine Option ist, falls N‘Dicka geht.
#
Genau darum geht es ja. Dass er eine Option ist, falls N‘Dicka geht.
#
Caramac schrieb:

Genau darum geht es ja. Dass er eine Option ist, falls N‘Dicka geht.

Fänd ich als Ndicka-Ersatz eher mau.
#
Caramac schrieb:

Genau darum geht es ja. Dass er eine Option ist, falls N‘Dicka geht.

Fänd ich als Ndicka-Ersatz eher mau.
#
Ja, hatte mal eine gute Phase aber ansonsten jetzt nicht auf dem Niveau, dass wir haben und halten wollen.
#
Der ist nicht schlecht, es gibt aber bessere...
#
Der ist nicht schlecht, es gibt aber bessere...
#
Wenn ich alleine seinen Kopfball vor dem 1 zu 0 gestern sehe...
Blind in die eigene Mitte geköpft.
#
Eine Verpflichtung von MOK als Ersatz für N'Dicka sehe ich ähnlich kritisch. Als Ergänzung bzw. für die Tiefe des Kaders wäre es in Ordnung.
#
Mok i nimmer
#
Hatten wir seinerzeit nicht jedes Spiel verloren, bei dem er bei uns auf dem Platz stand? Oder täuscht mich da meine Erinnerung?
#
Hatten wir seinerzeit nicht jedes Spiel verloren, bei dem er bei uns auf dem Platz stand? Oder täuscht mich da meine Erinnerung?
#
5 Spiele, alle verloren. Ist aber auch schon lange her 2013/2014. Finde schon, dass er sich positiv entwickelt hat.
#
5 Spiele, alle verloren. Ist aber auch schon lange her 2013/2014. Finde schon, dass er sich positiv entwickelt hat.
#
Als Bankdruecker würde ich den nehmen...
#
5 Spiele, alle verloren. Ist aber auch schon lange her 2013/2014. Finde schon, dass er sich positiv entwickelt hat.
#
Bankdruecker schrieb:

5 Spiele, alle verloren. Ist aber auch schon lange her 2013/2014. Finde schon, dass er sich positiv entwickelt hat.



Man hat damals schon sehen können, das er großes Talent hat.
Leider ist er damals dann weggegangen. Ich denke hier könnte er nochmal einen Sprung machen.
Klar ist er vielleicht nicht ganz so gut wie Ndicka, aber wir können alle unsere Stars nicht 1zu1 ersetzen.
Deswegen wäre Kempf mit Sicherheit eine gute Lösung (Preis-Leistung)
#
Hatten wir seinerzeit nicht jedes Spiel verloren, bei dem er bei uns auf dem Platz stand? Oder täuscht mich da meine Erinnerung?
#
DBecki schrieb:

Hatten wir seinerzeit nicht jedes Spiel verloren, bei dem er bei uns auf dem Platz stand? Oder täuscht mich da meine Erinnerung?

In Bordeaux haben wir mit ihm "zu Null" gewonnen.
#
5 Spiele, alle verloren. Ist aber auch schon lange her 2013/2014. Finde schon, dass er sich positiv entwickelt hat.
#
Danach auch in Freiburg mit ner interessanten Serie, als er in 13 Einsätzen in der Saison 14/15 nicht einen Sieg erlebte. 15/16 spielte Freiburg dann nur 2. Liga. 16/17 dann Kempf lange verletzt. Erst in seinem 20 Bundesligaspiel über 4 Jahre nach seinem Bundesligadebut, durfte er seinen ersten Bundesligasieg feiern. Gegner? Eintracht Frankfurt...
#
Eine Verpflichtung von MOK als Ersatz für N'Dicka sehe ich ähnlich kritisch. Als Ergänzung bzw. für die Tiefe des Kaders wäre es in Ordnung.
#
De Flo schrieb:

Eine Verpflichtung von MOK als Ersatz für N'Dicka sehe ich ähnlich kritisch. Als Ergänzung bzw. für die Tiefe des Kaders wäre es in Ordnung.


Einen 1:1 Ersatz für N'Dicka zu finden wird schwer werden. Ich denke Kempf könnte diese Rolle schon ausfüllen. Mittlerweile ist er ein solider bis guter Bundesliga-IV. Zudem noch mit hessischem Background (in der Wetterau aufgewachsen), mich würde es ehrlich gesagt sehr wundern wenn er nicht auf unserer Liste stehen würde.

Allerdings glaube ich nicht das wir Transfertechnisch was machen so lange der neue SV und Trainer nicht feststeht. Und es ist ja nicht mal sicher ob N'Dicka gehen wird, sollte er bleiben brauchen wir Kempf definitiv nicht.
#
MOK ist ein solider BuLi-Spieler
Immer wieder mal mit Highlight wie Kopfballtoren, auch defensiv Kopfball stimmt
Er ist aber ein klassischer zentraler IV und in dieser Rolle auch in Stuttgart gut angesehen
Ich wüßte grad nicht, warum er zu uns wechseln wollen würde
Ok, CL ist immer ein Motiv, aber solange N'Dicka, Tuta, Hinti und Ilse als backup bei uns sind,
müsste er sich glaub ich hinten anstellen.

Das größte Argument wäre wohl im Moment, dass er uns helfen würde, die local Player Regel zu erfüllen
#
MOK ist ein solider BuLi-Spieler
Immer wieder mal mit Highlight wie Kopfballtoren, auch defensiv Kopfball stimmt
Er ist aber ein klassischer zentraler IV und in dieser Rolle auch in Stuttgart gut angesehen
Ich wüßte grad nicht, warum er zu uns wechseln wollen würde
Ok, CL ist immer ein Motiv, aber solange N'Dicka, Tuta, Hinti und Ilse als backup bei uns sind,
müsste er sich glaub ich hinten anstellen.

Das größte Argument wäre wohl im Moment, dass er uns helfen würde, die local Player Regel zu erfüllen
#
philadlerist schrieb:

MOK ist ein solider BuLi-Spieler
Immer wieder mal mit Highlight wie Kopfballtoren, auch defensiv Kopfball stimmt
Er ist aber ein klassischer zentraler IV und in dieser Rolle auch in Stuttgart gut angesehen
Ich wüßte grad nicht, warum er zu uns wechseln wollen würde
Ok, CL ist immer ein Motiv, aber solange N'Dicka, Tuta, Hinti und Ilse als backup bei uns sind,
müsste er sich glaub ich hinten anstellen.

Das größte Argument wäre wohl im Moment, dass er uns helfen würde, die local Player Regel zu erfüllen


Hinter Ilsanker anstellen?! Das würde mich doch schwer wundern.
Die local player Regelungen der Uefa wären aber in der Tat ein extrem gutes Argument.

Ansonsten wurde ja schon öfter über einen Abgang von N'Dicka spekuliert. Aber selbst ohne wäre eine Dreierkette mit drei echten Innenverteidigern im Kader für Dreinachbelastung deutlich unterbesetzt.
#
Laut Sky heute, hat er AK von 10 Millionen. Deswegen kein weiteres Interesse an Kempf.
#
Laut Sky heute, hat er AK von 10 Millionen. Deswegen kein weiteres Interesse an Kempf.
#
Bankdruecker schrieb:

Laut Sky heute, hat er AK von 10 Millionen. Deswegen kein weiteres Interesse an Kempf.


Und dafür dann die ganzen Berichte um die Ausstiegsklausel. Der ist in nem Jahr ablösefrei. Da zahlt doch keiner 10 Millionen.


Teilen