Der Trainer-Scouting-Thread

#
Ich vermute, dass durch den Flick Abgang auch unsere Chancen auf Marsch als Hütter Nachfolger geringer werden (Flick=DFB,Nagelsmann=FCB,Marsch=RB?)
#
Ich bin auch voll für Jeese Marsch als SGE Coach!
Ein Trainer mit Leidenschaft und Emotionen 🤩

https://youtu.be/0YI5_g4Mw28

Sollte Nagelsmann gehen, denke ich auch, dass Marsch Kandidat Nr. 1 bei Leipzig ist!😔
#
steffm1 schrieb:

philipp2206 schrieb:

Klose will anscheinend auch weg von den Bayern. Hat der nicht mal in Frankfurt Bettwäsche geschlafen?

Das war der Mario Gomez🤣

OK, dann nehmen wir den.
#
Uerdinger schrieb:

steffm1 schrieb:

philipp2206 schrieb:

Klose will anscheinend auch weg von den Bayern. Hat der nicht mal in Frankfurt Bettwäsche geschlafen?

Das war der Mario Gomez🤣

OK, dann nehmen wir den.



Das mache ich auch.
#
Gerade ist Mourinho frei geworden  
#
Gerade ist Mourinho frei geworden  
#
mussigger schrieb:

Gerade ist Mourinho frei geworden  

Hab ich auch schon drüber gescherzt. Kumpel meinte dann "Ok, also Mourinho als Cheftrainer, und Flick als Assistent".
Aber im Ernst: Ich würde ihn tatsächlich nicht mal wollen, auch wenn es Mou ist, weil mir seine Fußballphilosophie einfach zu defensiv und minimalistisch ist. Ich will schon gerne weiter offensiven und mitreißenden Fußball bei der Eintracht sehen.
#
Gerade ist Mourinho frei geworden  
#
mussigger schrieb:

Gerade ist Mourinho frei geworden  



Da würde ich eher Favre vorziehen.
Gegen Mourinho sind glaube ich Magath und Schaaf noch zahme Lämmer.
Dazu noch die absolut defensive Spielweise.
#
mussigger schrieb:

Gerade ist Mourinho frei geworden  

Hab ich auch schon drüber gescherzt. Kumpel meinte dann "Ok, also Mourinho als Cheftrainer, und Flick als Assistent".
Aber im Ernst: Ich würde ihn tatsächlich nicht mal wollen, auch wenn es Mou ist, weil mir seine Fußballphilosophie einfach zu defensiv und minimalistisch ist. Ich will schon gerne weiter offensiven und mitreißenden Fußball bei der Eintracht sehen.
#
Adlerdenis schrieb:

Aber im Ernst: Ich würde ihn tatsächlich nicht mal wollen, auch wenn es Mou ist, weil mir seine Fußballphilosophie einfach zu defensiv und minimalistisch ist. Ich will schon gerne weiter offensiven und mitreißenden Fußball bei der Eintracht sehen.

das wäre punkt 1.

punkt 2 wäre, dass er investitionen in die mannschaft sehen würde wollen, gegen die rangnick ein waisenknabe gewesen wäre. nach dem motto "minimum dreistelliger mio.-bereich, sonst kann das ja nix werden"...

vom gehalt als punkt 3 mal gar nicht gesprochen.
#
Adlerdenis schrieb:

Aber im Ernst: Ich würde ihn tatsächlich nicht mal wollen, auch wenn es Mou ist, weil mir seine Fußballphilosophie einfach zu defensiv und minimalistisch ist. Ich will schon gerne weiter offensiven und mitreißenden Fußball bei der Eintracht sehen.

das wäre punkt 1.

punkt 2 wäre, dass er investitionen in die mannschaft sehen würde wollen, gegen die rangnick ein waisenknabe gewesen wäre. nach dem motto "minimum dreistelliger mio.-bereich, sonst kann das ja nix werden"...

vom gehalt als punkt 3 mal gar nicht gesprochen.
#
Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.
#
Auch wenn er niemals kommen wird, irgendwie fände ich Mourinho geil
#
Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.
#
EintrachtOssi schrieb:

Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.


Was soll das denn für Unruhe, Ablenkung oder gar Interessenkonflikte in Dortmund bringen?
Die Spieler dort sind doch noch mehr eingefleischte Ich-AGs  als hiesige, sich noch im Amt befindliche Sportvorstände oder Cheftrainer.
Die wissen eh, das sie nä. Saison einen neuen Trainer haben, da ist Tersic denen jetzt schon Latte!
#
Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.
#
EintrachtOssi schrieb:

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.

Ich wage jetzt mal zu behaupten, dass der BVB den Abgang eines Interims-und-Assistenztrainers gerade noch so emotional verkraften würde.
#
Auch wenn er niemals kommen wird, irgendwie fände ich Mourinho geil
#
Ich nicht
#
EintrachtOssi schrieb:

Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.


Was soll das denn für Unruhe, Ablenkung oder gar Interessenkonflikte in Dortmund bringen?
Die Spieler dort sind doch noch mehr eingefleischte Ich-AGs  als hiesige, sich noch im Amt befindliche Sportvorstände oder Cheftrainer.
Die wissen eh, das sie nä. Saison einen neuen Trainer haben, da ist Tersic denen jetzt schon Latte!
#
AllaisBack schrieb:

EintrachtOssi schrieb:

Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.


Was soll das denn für Unruhe, Ablenkung oder gar Interessenkonflikte in Dortmund bringen?
Die Spieler dort sind doch noch mehr eingefleischte Ich-AGs  als hiesige, sich noch im Amt befindliche Sportvorstände oder Cheftrainer.
Die wissen eh, das sie nä. Saison einen neuen Trainer haben, da ist Tersic denen jetzt schon Latte!



Mourinho würde ich nicht geschenkt haben wollen für uns. Er kann gern zum BVB gehen, falls sie ihn bezahlen können. Ich konnte ihn zwar nie leiden, das spielt aber keine Rolle. Meister werden die Schwarz-Gelben mit ihm niemals.
#
AllaisBack schrieb:

EintrachtOssi schrieb:

Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.


Was soll das denn für Unruhe, Ablenkung oder gar Interessenkonflikte in Dortmund bringen?
Die Spieler dort sind doch noch mehr eingefleischte Ich-AGs  als hiesige, sich noch im Amt befindliche Sportvorstände oder Cheftrainer.
Die wissen eh, das sie nä. Saison einen neuen Trainer haben, da ist Tersic denen jetzt schon Latte!



Mourinho würde ich nicht geschenkt haben wollen für uns. Er kann gern zum BVB gehen, falls sie ihn bezahlen können. Ich konnte ihn zwar nie leiden, das spielt aber keine Rolle. Meister werden die Schwarz-Gelben mit ihm niemals.
#
derexperte schrieb:

AllaisBack schrieb:

EintrachtOssi schrieb:

Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.


Was soll das denn für Unruhe, Ablenkung oder gar Interessenkonflikte in Dortmund bringen?
Die Spieler dort sind doch noch mehr eingefleischte Ich-AGs  als hiesige, sich noch im Amt befindliche Sportvorstände oder Cheftrainer.
Die wissen eh, das sie nä. Saison einen neuen Trainer haben, da ist Tersic denen jetzt schon Latte!



Mourinho würde ich nicht geschenkt haben wollen für uns. Er kann gern zum BVB gehen, falls sie ihn bezahlen können. Ich konnte ihn zwar nie leiden, das spielt aber keine Rolle. Meister werden die Schwarz-Gelben mit ihm niemals.


Du weißt aber schon das der BVB für die kommende Saison einen gewissen Trainer Rose aus dem Pferdestall verpflichtet hat!?
#
derexperte schrieb:

AllaisBack schrieb:

EintrachtOssi schrieb:

Mourinho ist sicher schon in Münschen ein Thema. Den kann die Eintracht niemals bezahlen.

Ich würde echt mal über Terdzic nachdenken, ihn kontaktieren und dann der Bild stecken. Ich denke er macht es gut mit seinem BVB Sauhaufen und kann was. Zudem würde ein Interesse unsererseits ein bisschen Unruhe, Interessenskonflikte und Ablenkung im Kampf um die CL erzeugen.


Was soll das denn für Unruhe, Ablenkung oder gar Interessenkonflikte in Dortmund bringen?
Die Spieler dort sind doch noch mehr eingefleischte Ich-AGs  als hiesige, sich noch im Amt befindliche Sportvorstände oder Cheftrainer.
Die wissen eh, das sie nä. Saison einen neuen Trainer haben, da ist Tersic denen jetzt schon Latte!



Mourinho würde ich nicht geschenkt haben wollen für uns. Er kann gern zum BVB gehen, falls sie ihn bezahlen können. Ich konnte ihn zwar nie leiden, das spielt aber keine Rolle. Meister werden die Schwarz-Gelben mit ihm niemals.


Du weißt aber schon das der BVB für die kommende Saison einen gewissen Trainer Rose aus dem Pferdestall verpflichtet hat!?
#


AllaisBack schrieb:

Du weißt aber schon das der BVB für die kommende Saison einen gewissen Trainer Rose aus dem Pferdestall verpflichtet hat!?                                              


War reine Theorie, Rose ist perfekt für den BVB, mit dem werden die auch kein Meister
#
Wenn Schäfer kommt wäre es doch naheliegend wen Glasner mit kommt
#
Wenn Schäfer kommt wäre es doch naheliegend wen Glasner mit kommt
#
Weshalb?
Scheinen sich nicht so grün zu sein, weshalb Glasner ja eher wechseln möchte.
Und Schäfer mach den Rolfes, Kiessling oder Kehl und beerbt dann irgendwann seinen Lehrmeister
#
Weshalb?
Scheinen sich nicht so grün zu sein, weshalb Glasner ja eher wechseln möchte.
Und Schäfer mach den Rolfes, Kiessling oder Kehl und beerbt dann irgendwann seinen Lehrmeister
#
The Special One hat sich jetzt exta von den Spurs getrennt, damit er für Frankfurt frei ist. Schließlich hat er vor seinem Übergangs-Engagement extra deutsch-Stunden genommen.

MfG Djabatta
#
Ich bin auch voll für Jeese Marsch als SGE Coach!
Ein Trainer mit Leidenschaft und Emotionen 🤩

https://youtu.be/0YI5_g4Mw28

Sollte Nagelsmann gehen, denke ich auch, dass Marsch Kandidat Nr. 1 bei Leipzig ist!😔
#
bambuleee schrieb:

Ich bin auch voll für Jeese Marsch als SGE Coach!
Ein Trainer mit Leidenschaft und Emotionen 🤩

https://youtu.be/0YI5_g4Mw28

Sollte Nagelsmann gehen, denke ich auch, dass Marsch Kandidat Nr. 1 bei Leipzig ist!😔


Ganz geile Nummer.
"They have to know we are fucking here to compete."

Habe es ja auch getippt. Marsch würde ich mit der Schubkarre holen.
#
Gibt es hier einen, der sich ein wenig mit den Bayern auskennt und mir folgende Frage beantworten kann:

Es heißt immer, dass Flick und Salihamicic (ist mir völlig egal, wie man den schreibt und ich ekel mich davor, ihn kumpelhaft Brazzo zu nennen) sich vor allem bei Transfers nicht einig waren. Flick hätte gerne mehr Mitspracherecht gehabt und Salihammercic hat öfters mal daneben gegriffen. Jetzt ist meine Fragen: Weiß man denn, welche Spieler Flick gerne gehabt hätte und welche wären das gewesen? Hätte er den Spielstil ändern wollen? Wenn ja, wie? Wenn nein, warum dann das Gewese?

PS: Nicht, dass ich glaube, dass er zu uns geht. Der wird zum DFB gehen. Aber ich habe gerade gesehen, dass er mehrmals genannt wurde. Deswegen interessiert es mich doch.
#
Gibt es hier einen, der sich ein wenig mit den Bayern auskennt und mir folgende Frage beantworten kann:

Es heißt immer, dass Flick und Salihamicic (ist mir völlig egal, wie man den schreibt und ich ekel mich davor, ihn kumpelhaft Brazzo zu nennen) sich vor allem bei Transfers nicht einig waren. Flick hätte gerne mehr Mitspracherecht gehabt und Salihammercic hat öfters mal daneben gegriffen. Jetzt ist meine Fragen: Weiß man denn, welche Spieler Flick gerne gehabt hätte und welche wären das gewesen? Hätte er den Spielstil ändern wollen? Wenn ja, wie? Wenn nein, warum dann das Gewese?

PS: Nicht, dass ich glaube, dass er zu uns geht. Der wird zum DFB gehen. Aber ich habe gerade gesehen, dass er mehrmals genannt wurde. Deswegen interessiert es mich doch.
#
Kirchhahn schrieb:

Salihamicic
Ich glaube, er schreibt sich Salamicic.

Und vielleicht ist für die Diskussion über Gangster aus dem Südenpfuhl in "Andere Vereine" fast mehr Platz.


Teilen