BL - 28.Spieltag

#
ach, meine Fresse, die Spätzle
#
ach, meine Fresse, die Spätzle
#
nuriel schrieb:

ach, meine Fresse, die Spätzle

Die sind halt zu nix zu gebrauchen....
#
nuriel schrieb:

ach, meine Fresse, die Spätzle

Die sind halt zu nix zu gebrauchen....
#
Cyprinus schrieb:

nuriel schrieb:

ach, meine Fresse, die Spätzle

Die sind halt zu nix zu gebrauchen....

Da spielt ein Aufsteiger gegen den BVB und dann kommt von dir so ein Spruch.
Du wolltest das nur "nix zu gebrauchen" mal wieder unterbringen, oder?
#
Cyprinus schrieb:

nuriel schrieb:

ach, meine Fresse, die Spätzle

Die sind halt zu nix zu gebrauchen....

Da spielt ein Aufsteiger gegen den BVB und dann kommt von dir so ein Spruch.
Du wolltest das nur "nix zu gebrauchen" mal wieder unterbringen, oder?
#
Adler_im_Exil schrieb:

Cyprinus schrieb:

nuriel schrieb:

ach, meine Fresse, die Spätzle

Die sind halt zu nix zu gebrauchen....

Da spielt ein Aufsteiger gegen den BVB und dann kommt von dir so ein Spruch.
Du wolltest das nur "nix zu gebrauchen" mal wieder unterbringen, oder?

Schwimm einfach den Rhein ein Stück hoch, dann noch abbiegen und Du bist zufrieden...
#
Adler_im_Exil schrieb:

Cyprinus schrieb:

nuriel schrieb:

ach, meine Fresse, die Spätzle

Die sind halt zu nix zu gebrauchen....

Da spielt ein Aufsteiger gegen den BVB und dann kommt von dir so ein Spruch.
Du wolltest das nur "nix zu gebrauchen" mal wieder unterbringen, oder?

Schwimm einfach den Rhein ein Stück hoch, dann noch abbiegen und Du bist zufrieden...
#
Cyprinus schrieb:

Adler_im_Exil schrieb:

Cyprinus schrieb:

nuriel schrieb:

ach, meine Fresse, die Spätzle

Die sind halt zu nix zu gebrauchen....

Da spielt ein Aufsteiger gegen den BVB und dann kommt von dir so ein Spruch.
Du wolltest das nur "nix zu gebrauchen" mal wieder unterbringen, oder?

Schwimm einfach den Rhein ein Stück hoch, dann noch abbiegen und Du bist zufrieden...


Die können doch gar nicht schwimmen, da verwechselt du ihn mit denen, die gar nicht soweit und auch nicht abbiegen müssen.
#
So, jetzt beginnt die Schalker Aufholjagd.
Ach ist das entspannend am Sonntag den Abstiegskampf zu schauen, während wir auf Platz 4 stehen.
#
Was ist Augsburg für ne schlechte Mannschaft, wenn sie mal das Spiel machen müssen.
Die gehören von uns demnächst mal weggeflext wie im Vorjahr.

Können froh sein, dass sie nur noch 4-5 Punkte für den Klassenerhalt brauchen (bei dem Programm werden die das wohl packen).
#
Was ist Augsburg für ne schlechte Mannschaft, wenn sie mal das Spiel machen müssen.
Die gehören von uns demnächst mal weggeflext wie im Vorjahr.

Können froh sein, dass sie nur noch 4-5 Punkte für den Klassenerhalt brauchen (bei dem Programm werden die das wohl packen).
#
SGE_Werner schrieb:

Was ist Augsburg für ne schlechte Mannschaft, wenn sie mal das Spiel machen müssen.
Die gehören von uns demnächst mal weggeflext wie im Vorjahr.

Können froh sein, dass sie nur noch 4-5 Punkte für den Klassenerhalt brauchen (bei dem Programm werden die das wohl packen).

Hochmut kommt vor dem Fall. Aber den Augsburgern eine mitzugeben, würde mir auch passen.
#
SGE_Werner schrieb:

Was ist Augsburg für ne schlechte Mannschaft, wenn sie mal das Spiel machen müssen.
Die gehören von uns demnächst mal weggeflext wie im Vorjahr.

Können froh sein, dass sie nur noch 4-5 Punkte für den Klassenerhalt brauchen (bei dem Programm werden die das wohl packen).

Hochmut kommt vor dem Fall. Aber den Augsburgern eine mitzugeben, würde mir auch passen.
#
Und znainz führt in Köln. Also von mir aus kann Mainz drin bleiben, jetzt wo wir den auswärtsfluch gebannt haben. Gisdol absteigen sehen ist immer schön. Und Hertha Köln und Schalke ‘Runner ist zwar schlecht fürs Geschäft, dafür sind drei potentielle Konkurrenten erstmal weit weit hinter uns.
#
Und znainz führt in Köln. Also von mir aus kann Mainz drin bleiben, jetzt wo wir den auswärtsfluch gebannt haben. Gisdol absteigen sehen ist immer schön. Und Hertha Köln und Schalke ‘Runner ist zwar schlecht fürs Geschäft, dafür sind drei potentielle Konkurrenten erstmal weit weit hinter uns.
#
Für mich ein klarer Handelfer für Köln.
#
Für mich ein klarer Handelfer für Köln.
#
Jo Gräfe kann bei Brych noch was erlernen
#
Für mich ein klarer Handelfer für Köln.
#
retrufknarf schrieb:

Für mich ein klarer Handelfer für Köln.


Für mich absolut lächerlich. Der dreht sich sogar weg und zieht den Arm an den Körper. Er kann den Arm halt gar nicht so schnell anlegen, wie der Schuss da kommt. Am besten Arme abschrauben vor dem Spiel.
#
Der Schiri muss nach den Regeln pfeifen und das war eben nach den aktuellen Regeln ein glasklarer Elfmeter in der 1. HZ. Und auch ein berechtigter VAR-Eingriff. Muss man sich halt bei den Regelmachern beschweren.
#
Der Schiri muss nach den Regeln pfeifen und das war eben nach den aktuellen Regeln ein glasklarer Elfmeter in der 1. HZ. Und auch ein berechtigter VAR-Eingriff. Muss man sich halt bei den Regelmachern beschweren.
#
SGE_Werner schrieb:

Der Schiri muss nach den Regeln pfeifen und das war eben nach den aktuellen Regeln ein glasklarer Elfmeter in der 1. HZ. Und auch ein berechtigter VAR-Eingriff. Muss man sich halt bei den Regelmachern beschweren.

Dann frag mal bei unseren IVs nach, wie das auf Grund der Auslegung der Handregel aktuell "gemacht werden muss." Allen voran NDicka versteckt seine Arme mittlerweile immer hinter dem eigenen Körper, wenn sich Schuss oder Flanke aus kurzer Distanz auf ihn zu bewegen.
#
SGE_Werner schrieb:

Der Schiri muss nach den Regeln pfeifen und das war eben nach den aktuellen Regeln ein glasklarer Elfmeter in der 1. HZ. Und auch ein berechtigter VAR-Eingriff. Muss man sich halt bei den Regelmachern beschweren.

Dann frag mal bei unseren IVs nach, wie das auf Grund der Auslegung der Handregel aktuell "gemacht werden muss." Allen voran NDicka versteckt seine Arme mittlerweile immer hinter dem eigenen Körper, wenn sich Schuss oder Flanke aus kurzer Distanz auf ihn zu bewegen.
#
retrufknarf schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Der Schiri muss nach den Regeln pfeifen und das war eben nach den aktuellen Regeln ein glasklarer Elfmeter in der 1. HZ. Und auch ein berechtigter VAR-Eingriff. Muss man sich halt bei den Regelmachern beschweren.

Dann frag mal bei unseren IVs nach, wie das auf Grund der Auslegung der Handregel aktuell "gemacht werden muss." Allen voran NDicka versteckt seine Arme mittlerweile immer hinter dem eigenen Körper, wenn sich Schuss oder Flanke aus kurzer Distanz auf ihn zu bewegen.

War auf den Beitrag vorher bezogen, nicht auf dich Werner!
#
Der Schiri muss nach den Regeln pfeifen und das war eben nach den aktuellen Regeln ein glasklarer Elfmeter in der 1. HZ. Und auch ein berechtigter VAR-Eingriff. Muss man sich halt bei den Regelmachern beschweren.
#
Und wie wird die Szene jetzt mit dem Mainzer Stürmer bewertet??

Bekommt im Strafraum den Schlag ins Gesicht und muss ausgewechselt werden.
Im Mittelfeld garantiert Freistoß und Verwarnung. Und hier? warum greift der VAR nicht ein?

#
Und wie wird die Szene jetzt mit dem Mainzer Stürmer bewertet??

Bekommt im Strafraum den Schlag ins Gesicht und muss ausgewechselt werden.
Im Mittelfeld garantiert Freistoß und Verwarnung. Und hier? warum greift der VAR nicht ein?

#
clochard1 schrieb:

Bekommt im Strafraum den Schlag ins Gesicht und muss ausgewechselt werden.


Schau Dir mal die Szene später noch mal in Ruhe an. Also einen Schlag habe ich jedenfalls nicht gesehen sondern die Bewegung geht m.E. mehr vom Kopf zum Unterarm und nicht vom Unterarm zum Kopf. Auf jeden Fall habe ich nichts gesehen, wo ich sagen muss, dass das ein glasklarer Elfer ist. Es muss schon der Arm in Richtung des Kopfes gehen.
#
Der Schiri muss nach den Regeln pfeifen und das war eben nach den aktuellen Regeln ein glasklarer Elfmeter in der 1. HZ. Und auch ein berechtigter VAR-Eingriff. Muss man sich halt bei den Regelmachern beschweren.
#
SGE_Werner schrieb:

Der Schiri muss nach den Regeln pfeifen und das war eben nach den aktuellen Regeln ein glasklarer Elfmeter in der 1. HZ. Und auch ein berechtigter VAR-Eingriff. Muss man sich halt bei den Regelmachern beschweren.


Das stimmt, natürlich muss man sich bei denen beschweren. Dieses "Verbreiterung der Körperfläche" ist sowieso der größte Quatsch, da die Arme neben dem Körper hängen und somit immer eine Verbreiterung darstellen, wenn man sie nicht gerade auf den Rücken legt oder vor dem Körper zusammenzieht. Das führt, wie schon ein Vorredner sagte, dazu, dass die Spieler die Arme auf den Rücken legen. So ein Blödsinn kann eigentlich von niemandem gewollt sein, der Regeln macht. Eigentlich... Die frühere Regelung "unnatürliche  Arm-/Handhaltung" (oder so ähnlich) fand ich deutlich besser. Ja, da ist dann Interpretationsspielraum dabei aber das ist dann eben so.
#
LOOOOOL, das war ja mal wieder typisch m1, die können Abstiegskampf!
#
Köln auch komisch im Abstiegskampf. Die spielen gar nicht so übel, die versuchen auch viel, die kämpfen, die sind halt einfach nur dumm und unfähig.


Teilen