Nachbetrachtungsthread zum Heimsieg gegen Schalke

#
Erik Meijer... aber gut, bei Sky ist ja jeder gleich Experte, der mal nen Ball 5 Meter geradeaus kicken konnte...
#
Na, der Meijer gehört sonst eigentlich zudem besseren Experten
Der hat schon auch gesehen, dass wir über lange Strecken bei aller Überlegenheit zu harmlos waren
Und erst als die Schalker beginne haben sich überhaupt ein wenig fürsMitspielen zu interessieren, haben sie dann tatsächlich zwei Kontertore bekommen. Das tut natürlich weh ...

Trotzdem muss man da jetzt nicht so tun als sei der Sieg zu hoch ausgefallen,
denn tatsächlich wird eher umgekehrt ein Schuh draus ...
#
Schon krass. Wer hätte vor 2 Jahren dran gedacht, dass wir als klarer Favorit in ein Spiel gegen Schalke gehen und dann das Spiel auch so aussieht, als wäre der Gegner ein tapfer kämpfender Zweitligist. Ich glaube wir hätten in Hälfte 1 das Ding schon gegen aufmachende Schalker entschieden, wenn Hinteregger nicht plötzlich der Meinung gewesen wäre „ich muss nicht laufen, der Trapp macht das schon“, während Trapp darauf wartete, dass Hinti ganz entspannt den Gegner abläuft.

Damit es im Jubel um Jovic nicht untergeht: Top Tor auch von Silva. Nr. 2 in der Torjägerliste. Darf man nicht vergessen.

Dann Jovic mir mega Einstand. Und auch faszinierend, wie Kostic plötzlich zwei Vorlagen macht, nachdem er sonst die ganze Zeit dem ersten Gegenspieler den Ball vor die Beine haut.

Jetzt Schwung mitnehmen gegen aktuell sehr starke Freiburger und richtig unter den Top 8 festsetzen.
#
Mal vor Capitano (der uns massiv fehlen wird) und Jovic abgesehen, fand ich Hrustic und allen voran N’Dicka überragend. Hrustic sehr ballsicher, tolle Pässe und perfekt spielerisch eingefügt. N’Dicka hingegen ist der Wahnsinn. Diese Dribblings schaffen enorme Räume und hinten räumt er einfach alles ab.
Perfekter Abschied für David und Auftakt für Luka. Rundum gelungener Abend.
#
Das erste Tor von Silva war auch genial! Man hätte den Abend nicht besser planen können!
#
Einfach Wahnsinn!  
#
Bruno_P schrieb:

Einfach Wahnsinn!  

Ich schließe mich an!
#
Unfassbar dieser Jovic, hätte ich so nicht für möglich gehalten, ging mir aber auch schon bei seinem Transfer so, ich hätte mein ***** darauf verwettet, dass er nicht zu uns wechselt.....zum Glück ist mein ***** auch heute noch Jungfrau!
Der hat die Buden gemacht, als wäre er nie weggewesen, das ist schon wirklich sehr erstaunlich!
Ich hoffe nur nicht, dass Silva einen Knacks davon bekommt.
El Capitano, ich wünsche dir alles Gute für deinen weiteren Weg, es ist wirklich sehr traurig, dass wir dich nun verlieren, du bist und warst ein unglaublich wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft!
Ich hoffe, dass es noch mal ein Abschiedsspiel für die Jungs geben wird, sobald die Stadien wieder gefüllt werden dürfen.
Dem Marco und Fernandes stehen auch noch eins aus....Marco David Fernandes, klingt so, als könnts auch nur einer sein.

#
Schon krass. Wer hätte vor 2 Jahren dran gedacht, dass wir als klarer Favorit in ein Spiel gegen Schalke gehen und dann das Spiel auch so aussieht, als wäre der Gegner ein tapfer kämpfender Zweitligist. Ich glaube wir hätten in Hälfte 1 das Ding schon gegen aufmachende Schalker entschieden, wenn Hinteregger nicht plötzlich der Meinung gewesen wäre „ich muss nicht laufen, der Trapp macht das schon“, während Trapp darauf wartete, dass Hinti ganz entspannt den Gegner abläuft.

Damit es im Jubel um Jovic nicht untergeht: Top Tor auch von Silva. Nr. 2 in der Torjägerliste. Darf man nicht vergessen.

Dann Jovic mir mega Einstand. Und auch faszinierend, wie Kostic plötzlich zwei Vorlagen macht, nachdem er sonst die ganze Zeit dem ersten Gegenspieler den Ball vor die Beine haut.

Jetzt Schwung mitnehmen gegen aktuell sehr starke Freiburger und richtig unter den Top 8 festsetzen.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Schon krass. Wer hätte vor 2 Jahren dran gedacht, dass wir als klarer Favorit in ein Spiel gegen Schalke gehen und dann das Spiel auch so aussieht, als wäre der Gegner ein tapfer kämpfender Zweitligist.


So was in der Art hat Abraham bestimmt auch zu Oczipka gesagt

Schon heftig, dass die bei unserem Pokalsieg Vizemeister waren.
#
Unfassbar dieser Jovic, hätte ich so nicht für möglich gehalten, ging mir aber auch schon bei seinem Transfer so, ich hätte mein ***** darauf verwettet, dass er nicht zu uns wechselt.....zum Glück ist mein ***** auch heute noch Jungfrau!
Der hat die Buden gemacht, als wäre er nie weggewesen, das ist schon wirklich sehr erstaunlich!
Ich hoffe nur nicht, dass Silva einen Knacks davon bekommt.
El Capitano, ich wünsche dir alles Gute für deinen weiteren Weg, es ist wirklich sehr traurig, dass wir dich nun verlieren, du bist und warst ein unglaublich wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft!
Ich hoffe, dass es noch mal ein Abschiedsspiel für die Jungs geben wird, sobald die Stadien wieder gefüllt werden dürfen.
Dem Marco und Fernandes stehen auch noch eins aus....Marco David Fernandes, klingt so, als könnts auch nur einer sein.

#
sandi82 schrieb:
... ...
Ich hoffe nur nicht, dass Silva einen Knacks davon bekommt. ... ...


Warum bitte sollte das passieren?
Man ist immer froh, wenn man so gute Mitspieler hat, das hebt auch das eigene Niveau
Und wie man sieht, kann Hütter auch sofort wieder auf das System mit einem Zehner und zwei Stürmern umstellen ...
Das gibt uns eine großartige Variabilität

Es wird eher für Ragnar Ache schwierig zu Einsatzzeiten zu kommen,
aber vielleicht kann er sich bis zum Sommer viel von Jovic abgucken
#
Schon krass. Wer hätte vor 2 Jahren dran gedacht, dass wir als klarer Favorit in ein Spiel gegen Schalke gehen und dann das Spiel auch so aussieht, als wäre der Gegner ein tapfer kämpfender Zweitligist. Ich glaube wir hätten in Hälfte 1 das Ding schon gegen aufmachende Schalker entschieden, wenn Hinteregger nicht plötzlich der Meinung gewesen wäre „ich muss nicht laufen, der Trapp macht das schon“, während Trapp darauf wartete, dass Hinti ganz entspannt den Gegner abläuft.

Damit es im Jubel um Jovic nicht untergeht: Top Tor auch von Silva. Nr. 2 in der Torjägerliste. Darf man nicht vergessen.

Dann Jovic mir mega Einstand. Und auch faszinierend, wie Kostic plötzlich zwei Vorlagen macht, nachdem er sonst die ganze Zeit dem ersten Gegenspieler den Ball vor die Beine haut.

Jetzt Schwung mitnehmen gegen aktuell sehr starke Freiburger und richtig unter den Top 8 festsetzen.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Damit es im Jubel um Jovic nicht untergeht: Top Tor auch von Silva. Nr. 2 in der Torjägerliste. Darf man nicht vergessen.


Ich hoffe auch, dass Jovic nicht Silva verdrängt, sondern die Lösung einer Doppelspitze gefunden wird. 12 Tore in der laufenden Saison (und wir haben noch nicht die Halbzeit erreicht sprechen für ihn).
Ich denke auch, dass Jovic in diese Mannschaft sehr gut passt. Auch wenn er als "Büffel" bezeichnet wird, waren doch eher Rebic und Haller die körperlichen Spieler, Jovic eher ein wendiger Knipser. Sow, Younes, Silva, Jovic... vielleicht auch wieder Kostic. Das könnte alles ein rundes Bild ergeben.
#
Unfassbar dieser Jovic, hätte ich so nicht für möglich gehalten, ging mir aber auch schon bei seinem Transfer so, ich hätte mein ***** darauf verwettet, dass er nicht zu uns wechselt.....zum Glück ist mein ***** auch heute noch Jungfrau!
Der hat die Buden gemacht, als wäre er nie weggewesen, das ist schon wirklich sehr erstaunlich!
Ich hoffe nur nicht, dass Silva einen Knacks davon bekommt.
El Capitano, ich wünsche dir alles Gute für deinen weiteren Weg, es ist wirklich sehr traurig, dass wir dich nun verlieren, du bist und warst ein unglaublich wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft!
Ich hoffe, dass es noch mal ein Abschiedsspiel für die Jungs geben wird, sobald die Stadien wieder gefüllt werden dürfen.
Dem Marco und Fernandes stehen auch noch eins aus....Marco David Fernandes, klingt so, als könnts auch nur einer sein.

#
sandi82 schrieb:

Der hat die Buden gemacht, als wäre er nie weggewesen, das ist schon wirklich sehr erstaunlich!
Ich hoffe nur nicht, dass Silva einen Knacks davon bekommt.


Als zweiter der Torschützenliste wird er das überleben und Lewandowski ist eh außer Konkurrenz...
#
Adios David alles Gute und willkommen Luka so kennen wir dich - nie war Freude und Trauer so dicht beieinander
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Damit es im Jubel um Jovic nicht untergeht: Top Tor auch von Silva. Nr. 2 in der Torjägerliste. Darf man nicht vergessen.


Ich hoffe auch, dass Jovic nicht Silva verdrängt, sondern die Lösung einer Doppelspitze gefunden wird. 12 Tore in der laufenden Saison (und wir haben noch nicht die Halbzeit erreicht sprechen für ihn).
Ich denke auch, dass Jovic in diese Mannschaft sehr gut passt. Auch wenn er als "Büffel" bezeichnet wird, waren doch eher Rebic und Haller die körperlichen Spieler, Jovic eher ein wendiger Knipser. Sow, Younes, Silva, Jovic... vielleicht auch wieder Kostic. Das könnte alles ein rundes Bild ergeben.
#
Adler_Steigflug schrieb:

Auch wenn er als "Büffel" bezeichnet wird, waren doch eher Rebic und Haller die körperlichen Spieler, Jovic eher ein wendiger Knipser. Sow, Younes, Silva, Jovic... vielleicht auch wieder Kostic. Das könnte alles ein rundes Bild ergeben.


Also bitte, der ist so ein Kraftpaket...
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Damit es im Jubel um Jovic nicht untergeht: Top Tor auch von Silva. Nr. 2 in der Torjägerliste. Darf man nicht vergessen.


Ich hoffe auch, dass Jovic nicht Silva verdrängt, sondern die Lösung einer Doppelspitze gefunden wird. 12 Tore in der laufenden Saison (und wir haben noch nicht die Halbzeit erreicht sprechen für ihn).
Ich denke auch, dass Jovic in diese Mannschaft sehr gut passt. Auch wenn er als "Büffel" bezeichnet wird, waren doch eher Rebic und Haller die körperlichen Spieler, Jovic eher ein wendiger Knipser. Sow, Younes, Silva, Jovic... vielleicht auch wieder Kostic. Das könnte alles ein rundes Bild ergeben.
#
Adler_Steigflug schrieb:

Exil-Adler-NRW schrieb:

Damit es im Jubel um Jovic nicht untergeht: Top Tor auch von Silva. Nr. 2 in der Torjägerliste. Darf man nicht vergessen.


Ich hoffe auch, dass Jovic nicht Silva verdrängt, sondern die Lösung einer Doppelspitze gefunden wird. 12 Tore in der laufenden Saison (und wir haben noch nicht die Halbzeit erreicht sprechen für ihn).
Ich denke auch, dass Jovic in diese Mannschaft sehr gut passt. Auch wenn er als "Büffel" bezeichnet wird, waren doch eher Rebic und Haller die körperlichen Spieler, Jovic eher ein wendiger Knipser. Sow, Younes, Silva, Jovic... vielleicht auch wieder Kostic. Das könnte alles ein rundes Bild ergeben.

Also wenn Luka kein Büffel ist, weiß ich auch nicht, der hat einen Körper wie ein Ochse Vielleicht nicht unbedingt groß, aber ein absolut Kraftpaket
#
Es gab schon dümmere Ideen als die Idee Jovic heim zu holen.

Machs gut David. Coole Sache der Trikottausch mit Gräfe 👍🏻
#
Wer ist denn der neue Neuner? Der ist so gut, das wäre doch einer für Real Madrid...

Zum Spiel: Hochverdienter Sieg gegen extrem schwache Schalker. Irgendwie wäre es schade und lustig zugleich, wenn die wirklich absteigen.
Zu den Einzelspielern: Fangen wir mal heute mit dem Positiven an. N´Dicka wieder mal richtig stark, Hinteregger bis auf das 0:1 solide und Vadder muss in seinem Abschiedsspiel ohnehin von jedem User eine Eins bekommen, einfach weils so ist. Außerdem hat er heute fehlerfrei gespielt. Unser alter Hase hat heute auch eine gute Partie gezeigt, klasse Übersicht. Sow gut bis durchschnittlich, aber wie der sich entwickelt hat - erste Sahne (was der hier vor ein paar Wochen noch auf die Fresse bekommen hat). Kostic und Hrustic haben mir offensiv gut gefallen, vor allem die starke Zweikampfführung. Von Silva hat man wenig gesehen, aber wenn, dann wirds gleich gefährlich. Über Jovic braucht man nix mehr sagen. Ach ja - und Hütter hat heute mit seinen offensiven Wechseln absolut richtig gelegen.
Weniger gut fand ich heute Durm, der mir auch gegen Mainz nicht so gefallen hat. Von den Einwechselspielern haben mich v.a. Kamada und z.T. auch Toure enttäuscht (schlechtes Stellungsspiel, was fast zum unverdienten Ausgleich geführt hätte, aber danach hat er sich gut reingebissen). Barkok hat heute nur kämferisch überzeugt, spielerisch ging heute nicht viel. Über Kevin wurde schon genug gesagt. Er strahlt nach wie vor keine Sicherheit aus. Aber vielleicht kommt das mit den Siegen, die da noch kommen werden...
#
Puh, ich hoffe, Jovic konnte heute unseren skeptischen Forumskoreaner heute ein ganz klein wenig besänftigen.

Ansonsten war es wieder eine absolute Freude, zu sehen, wie gut der Ball teilweise läuft. Schnell, direkt, Zucker. Und das gegen einen Gegner, der quasi nur hinten drin stand. Früher hätte das erbärmliches Quergeschiebe gegeben.

Adi mit seinen Auswechslungen unmißverständlich auf Sieg. Die Chancenverwertung leider wieder eher suboptimal, aber dafür haben wir ja jetzt einen neuen/alten Joker im Ärmel

Sonderlob an N'Dicka und Hrustic. Kann das nächste Spiel kaum erwarten.
Zum Glück ist Englische Woche.
#
Adios David alles Gute und willkommen Luka so kennen wir dich - nie war Freude und Trauer so dicht beieinander
#
RCJS schrieb:

Adios David alles Gute und willkommen Luka so kennen wir dich - nie war Freude und Trauer so dicht beieinander


Das war wohl, was Goethe einst gemeint hat:
... himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt ...
#
sandi82 schrieb:
... ...
Ich hoffe nur nicht, dass Silva einen Knacks davon bekommt. ... ...


Warum bitte sollte das passieren?
Man ist immer froh, wenn man so gute Mitspieler hat, das hebt auch das eigene Niveau
Und wie man sieht, kann Hütter auch sofort wieder auf das System mit einem Zehner und zwei Stürmern umstellen ...
Das gibt uns eine großartige Variabilität

Es wird eher für Ragnar Ache schwierig zu Einsatzzeiten zu kommen,
aber vielleicht kann er sich bis zum Sommer viel von Jovic abgucken
#
Ist nur so ein Gefühl von mir, bisher ist Silva für uns unersetzlich gewesen, derjenige, der in der Regel die Buden macht.
Das dürfte ihm auch relativ bewusst sein.
Und plötzlich kam Jovi!
Nicht falsch verstehen, ich halte sehr viele von Silva und denke auch, dass man beide so einbauen kann, ohne dass sie sich in die Quere kommen....siehe heute.
Aber trotzdem frage ich mich, ob so ein Wechsel und dann gleich noch solch ein Einstand, etwas im Kopf eines bisher unersetzlichen Spieler wie Silva, negativ bewirken könnte.
Verstehst du was ich meine?
#
Hab mal die Torjägerliste der Bundesliga nach der Quote pro Spiel geordnet von sport.de:

Spieltag 16

1 Luka Jovic                  2,00
2 Robert Lewandowski 1,40
3 Erling Haaland           1,09

Hat doch was

#
David im letzten Spiel gegen seinen ersten Trainer in Europa. Luka mit top Einstand. Eintracht gewinnt,  "obwohl" ein Sprung in der Tabelle in Aussicht stand. Hervorragender Abend.
Auch hier nochmal: Herzlich willkommen daheim, Luka und
Adios David. Komm gerne oft zu Besuch. Alles Gute und gracias!
#
Ich hoffe das Silva und Jovic menschlich gut miteinander auskommen und sich gegenseitig pushen ohne zu egoistisch vor dem Kasten zu werden. Bei aller Klasse von Jovic, Silva hat bewiesen, dass er zu den besten Stürmern der Liga gehört. Wir haben vorne pures Dynamit und mit Younes/Barkok/Kamada/Sow/Hrustic dahinter eine kurze Zündschnur. Habe richtig Bock auf Freiburg und die Rückrunde. Die Leistungssteigerung und der Spielwitz seit einigen Wochen konnte man so nicht erwarten.


Teilen