App für die Fußgänger Navigation

#
Liebe Gemeinde!

Ich bin auf der Suche nach einer App für die Navigation als Fußgänger, die mir auch anzeigen kann wo ich gerade bin und z.B. das nächste Hotel in der Nähe finde. Gerne auch für die Nutzung innerhalb Europas.

Ich habe es auf meinem Handy mir Google Maps Go probiert, aber da muss man sich über Facebook anmelden, ich habe aber kein Konto bei Facebook und will auch keins haben.

Vielleicht kann ja jemand eine "unabhängige" App für die Navigation in Städten empfehlen.

Besten Dank
#
Sollte doch mit der normalen iOS- oder Android-Karten-App möglich sein.
#
Sollte doch mit der normalen iOS- oder Android-Karten-App möglich sein.
#
eismann98 schrieb:

Sollte doch mit der normalen iOS- oder Android-Karten-App möglich sein.                                              


Was meinst du denn mit "normaler" App?

#
„Karten“ heisst die bei Apple.
#
Schau Dir mal Komoot an.
#
Schau Dir mal Komoot an.
#
U_Bein schrieb:

Schau Dir mal Komoot an.

Das sieht schon mal ganz gut aus, vielen Dank!
#
Ich kann Mapy.cz sehr empfehlen.
Kennt auch jede Menge Wanderwege.
#
Liebe Gemeinde!

Ich bin auf der Suche nach einer App für die Navigation als Fußgänger, die mir auch anzeigen kann wo ich gerade bin und z.B. das nächste Hotel in der Nähe finde. Gerne auch für die Nutzung innerhalb Europas.

Ich habe es auf meinem Handy mir Google Maps Go probiert, aber da muss man sich über Facebook anmelden, ich habe aber kein Konto bei Facebook und will auch keins haben.

Vielleicht kann ja jemand eine "unabhängige" App für die Navigation in Städten empfehlen.

Besten Dank
#
Ich nutzte komoot für's Wandern und Radfahren.

Um mich in Städten als Fußgänger zu orientieren, verwende ich maps.me.  
maps.me kann ich wirklich empfehlen, da das Kartenmaterial mit Abstand das beste und detaillierteste ist, was ich kenne.

Es ist allerdings ein Preis für das weltweite Kartenmaterial (soweit ich mich erinnere) fällig. Ich bereue jedenfalls nicht, das Geld ausgegeben zu haben.
#
eismann98 schrieb:

Sollte doch mit der normalen iOS- oder Android-Karten-App möglich sein.                                              


Was meinst du denn mit "normaler" App?

#
Tom66 schrieb:

eismann98 schrieb:

Sollte doch mit der normalen iOS- oder Android-Karten-App möglich sein.                                              


Was meinst du denn mit "normaler" App?

Die vorinstallierte App auf deinem Handy. Zeigt dir in der Regel auch Restaurants, Hotels oder ähnliches in der Nähe, und Navigation für Fussgänger ist auch möglich.
#
Tom66 schrieb:

eismann98 schrieb:

Sollte doch mit der normalen iOS- oder Android-Karten-App möglich sein.                                              


Was meinst du denn mit "normaler" App?

Die vorinstallierte App auf deinem Handy. Zeigt dir in der Regel auch Restaurants, Hotels oder ähnliches in der Nähe, und Navigation für Fussgänger ist auch möglich.
#
eismann98 schrieb:

Tom66 schrieb:

eismann98 schrieb:

Sollte doch mit der normalen iOS- oder Android-Karten-App möglich sein.                                              


Was meinst du denn mit "normaler" App?

Die vorinstallierte App auf deinem Handy. Zeigt dir in der Regel auch Restaurants, Hotels oder ähnliches in der Nähe, und Navigation für Fussgänger ist auch möglich.


Auf Android Handys ist das Google Maps (damit es endlich mal jemand ausschreibt!)
#
eismann98 schrieb:

Tom66 schrieb:

eismann98 schrieb:

Sollte doch mit der normalen iOS- oder Android-Karten-App möglich sein.                                              


Was meinst du denn mit "normaler" App?

Die vorinstallierte App auf deinem Handy. Zeigt dir in der Regel auch Restaurants, Hotels oder ähnliches in der Nähe, und Navigation für Fussgänger ist auch möglich.


Auf Android Handys ist das Google Maps (damit es endlich mal jemand ausschreibt!)
#
SemperFi schrieb:

Auf Android Handys ist das Google Maps

Und die sollte zur Orientierung als Fußgänger in einer fremden Stadt auch voll reichen.

Zum Wandern nehme ich auch die Komoot App.
#
SemperFi schrieb:

Auf Android Handys ist das Google Maps

Und die sollte zur Orientierung als Fußgänger in einer fremden Stadt auch voll reichen.

Zum Wandern nehme ich auch die Komoot App.
#
Dito. In der (fremden) Stadt geht nix über google maps.
Komoot hab ich dieses Jahr in der Rhön erstmalig ausprobiert und war sehr zufrieden!
#
Dito. In der (fremden) Stadt geht nix über google maps.
Komoot hab ich dieses Jahr in der Rhön erstmalig ausprobiert und war sehr zufrieden!
#
ich hab mich evtl. ein bisschen zu sehr in die fraenkische tastatur reingesteigert...

ich hab da kugel maps gelesen. Ich  hol mir besser was zu trinken. was ordentliches
#
ich hab mich evtl. ein bisschen zu sehr in die fraenkische tastatur reingesteigert...

ich hab da kugel maps gelesen. Ich  hol mir besser was zu trinken. was ordentliches
#
Xaver08 schrieb:

ich hab mich evtl. ein bisschen zu sehr in die fraenkische tastatur reingesteigert...

ich hab da kugel maps gelesen. Ich  hol mir besser was zu trinken. was ordentliches

Wir würden Kugel auch nie wie Google aussprechen. Bei uns hieße Kugel "Kuuchl" und "Google" hieße - wie in Hessen auch - "Guugl"..
Nicht alle harten Konsonanten werden im Fränkischen verweichlicht. Das ist schon ein kompliziertes Sprachwerk. Könnte ja sonst jeder.

NB: Bei "maps" würde es wieder stimmen. "Mäbbs". Nur nicht im Futur 2 bei Sonnenaufgang.
#
Xaver08 schrieb:

ich hab mich evtl. ein bisschen zu sehr in die fraenkische tastatur reingesteigert...

ich hab da kugel maps gelesen. Ich  hol mir besser was zu trinken. was ordentliches

Wir würden Kugel auch nie wie Google aussprechen. Bei uns hieße Kugel "Kuuchl" und "Google" hieße - wie in Hessen auch - "Guugl"..
Nicht alle harten Konsonanten werden im Fränkischen verweichlicht. Das ist schon ein kompliziertes Sprachwerk. Könnte ja sonst jeder.

NB: Bei "maps" würde es wieder stimmen. "Mäbbs". Nur nicht im Futur 2 bei Sonnenaufgang.
#
#
Xaver08 schrieb:

ich hab mich evtl. ein bisschen zu sehr in die fraenkische tastatur reingesteigert...

ich hab da kugel maps gelesen. Ich  hol mir besser was zu trinken. was ordentliches

Wir würden Kugel auch nie wie Google aussprechen. Bei uns hieße Kugel "Kuuchl" und "Google" hieße - wie in Hessen auch - "Guugl"..
Nicht alle harten Konsonanten werden im Fränkischen verweichlicht. Das ist schon ein kompliziertes Sprachwerk. Könnte ja sonst jeder.

NB: Bei "maps" würde es wieder stimmen. "Mäbbs". Nur nicht im Futur 2 bei Sonnenaufgang.
#
das hab ich jetzt davon....
#
das hab ich jetzt davon....
#
das heisst aber auch, dass ihr eigentlich die schweizer bayerns seid.
#
Hat irgendeiner von euch Franken schon mal Siri oder Alexa ausprobiert? Nicht dass ich das gutheißen würde, mich interessiert nur die Performance.

EFC Wildschauen
#
das heisst aber auch, dass ihr eigentlich die schweizer bayerns seid.
#
Xaver08 schrieb:

das heisst aber auch, dass ihr eigentlich die schweizer bayerns seid.

Die Elite Bayerns. Franken ist die Elite von Bayern.
#
Hat irgendeiner von euch Franken schon mal Siri oder Alexa ausprobiert? Nicht dass ich das gutheißen würde, mich interessiert nur die Performance.

EFC Wildschauen
#
Motoguzzi999 schrieb:

Hat irgendeiner von euch Franken schon mal Siri oder Alexa ausprobiert? Nicht dass ich das gutheißen würde, mich interessiert nur die Performance.

EFC Wildschauen

Da weder Siri noch Alexa ein hartes t im Namen haben, sollte das kein Problem sein. Ausprobiert hab ichs noch nicht. Und es wird wohl auch nie dazu kommen.


Teilen