Fredi Bobic Diskussion


Thread wurde von prothurk am Sonntag, 30. Mai 2021, 09:56 Uhr um 09:56 Uhr verschoben weil:
Ist ja schon munter bei der Hertha aktiv und deswegen gehts nun im passenden Forum weiter, prothurk
#
Schmidt nach Berlin? Alles Roger.
Ist Dardai jetzt auch eine lame duck?
#
Schmidt nach Berlin? Alles Roger.
Ist Dardai jetzt auch eine lame duck?
#
Das ist doch grandios. Man befindet sich in leichten Abstiegsnöten und hat nichts besseres zu tun als Gerüchte um einen neuen Trainer für die kommende Saison zu streuen. Bitte lasst die Hertha einfach absteigen. 🙂
#
die Diskussionen um Dardai sind ja wenig überraschend, da es diese Klausel gibt

"der Vertrag soll dem Bericht zufolge aber aufgelöst werden können, sollte Dardai nicht mindestens 24 Punkte holen. Der 45 Jahre alte Ungar hatte den Posten Ende Januar erst wieder übernommen und kommt bisher auf neun Zähler"

#
die Diskussionen um Dardai sind ja wenig überraschend, da es diese Klausel gibt

"der Vertrag soll dem Bericht zufolge aber aufgelöst werden können, sollte Dardai nicht mindestens 24 Punkte holen. Der 45 Jahre alte Ungar hatte den Posten Ende Januar erst wieder übernommen und kommt bisher auf neun Zähler"

#
Tafelberg schrieb:

die Diskussionen um Dardai sind ja wenig überraschend, da es diese Klausel gibt

"der Vertrag soll dem Bericht zufolge aber aufgelöst werden können, sollte Dardai nicht mindestens 24 Punkte holen. Der 45 Jahre alte Ungar hatte den Posten Ende Januar erst wieder übernommen und kommt bisher auf neun Zähler"

Überraschend sollte aber sein wie und warum diese  Information an die Öffentlichkeit gekommen ist. Wie zuvor angesprochen ist das für Dardai und die Mannschaft ja nicht ganz belanglos. Aber mir solls recht sein, wenn die sich ihr eigenes Grab schaufeln.
#
Das ist doch grandios. Man befindet sich in leichten Abstiegsnöten und hat nichts besseres zu tun als Gerüchte um einen neuen Trainer für die kommende Saison zu streuen. Bitte lasst die Hertha einfach absteigen. 🙂
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Das ist doch grandios. Man befindet sich in leichten Abstiegsnöten und hat nichts besseres zu tun als Gerüchte um einen neuen Trainer für die kommende Saison zu streuen. Bitte lasst die Hertha einfach absteigen. 🙂

Dafür
#
Tafelberg schrieb:

die Diskussionen um Dardai sind ja wenig überraschend, da es diese Klausel gibt

"der Vertrag soll dem Bericht zufolge aber aufgelöst werden können, sollte Dardai nicht mindestens 24 Punkte holen. Der 45 Jahre alte Ungar hatte den Posten Ende Januar erst wieder übernommen und kommt bisher auf neun Zähler"

Überraschend sollte aber sein wie und warum diese  Information an die Öffentlichkeit gekommen ist. Wie zuvor angesprochen ist das für Dardai und die Mannschaft ja nicht ganz belanglos. Aber mir solls recht sein, wenn die sich ihr eigenes Grab schaufeln.
#
greg schrieb:

Überraschend sollte aber sein wie und warum diese  Information an die Öffentlichkeit gekommen ist.


Dabei kommt doch von Seiten der Hertha ansonsten NIE irgendwas an die Öffentlichkeit...

Also mich überrascht das nicht.
Dardai ist und bleibt alte Hertha und die stört.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Das ist doch grandios. Man befindet sich in leichten Abstiegsnöten und hat nichts besseres zu tun als Gerüchte um einen neuen Trainer für die kommende Saison zu streuen. Bitte lasst die Hertha einfach absteigen. 🙂

Dafür
#
Basaltkopp schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

Das ist doch grandios. Man befindet sich in leichten Abstiegsnöten und hat nichts besseres zu tun als Gerüchte um einen neuen Trainer für die kommende Saison zu streuen. Bitte lasst die Hertha einfach absteigen. 🙂

Dafür

Vor allem wird das jetzt hart für die, um die Spiele nachzuholen. Dresden ist doch genau so aus der 2. Liga abgestiegen letztes Jahr, oder?
#
greg schrieb:

Überraschend sollte aber sein wie und warum diese  Information an die Öffentlichkeit gekommen ist.


Dabei kommt doch von Seiten der Hertha ansonsten NIE irgendwas an die Öffentlichkeit...

Also mich überrascht das nicht.
Dardai ist und bleibt alte Hertha und die stört.
#
SemperFi schrieb:

Also mich überrascht das nicht.
Dardai ist und bleibt alte Hertha und die stört.

So würde natürlich ein Schuh draus. Wobei sie das ja nicht hätten lancieren müssen. Wenn es diese Klausel gibt, stehen die Karte ja ohnehin äußerst schlecht, dass er sie erfüllt bzw. nicht erfüllt.
#
SemperFi schrieb:

Also mich überrascht das nicht.
Dardai ist und bleibt alte Hertha und die stört.

So würde natürlich ein Schuh draus. Wobei sie das ja nicht hätten lancieren müssen. Wenn es diese Klausel gibt, stehen die Karte ja ohnehin äußerst schlecht, dass er sie erfüllt bzw. nicht erfüllt.
#
greg schrieb:

Wobei sie das ja nicht hätten lancieren müssen. Wenn es diese Klausel gibt, stehen die Karte ja ohnehin äußerst schlecht, dass er sie erfüllt bzw. nicht erfüllt.


Viele Fans lieben Dardai, deswegen ist es gut, dass seine Demission jetzt schon klar wird, nicht dass Bobic als erste Aktion Dardai absägt.
Würde ihn nicht beliebter machen.

So ist jetzt klar, dass Dardais Zeit am Ende der Saison endet und die neue sportliche Führung damit nix zu tun hat.
Dann lässt man Bobic mit ein paar warmen Worten Dardai wieder in die Jugendarbeit gehen und schon steht er "positiv" da obwohl er nix entschieden hat und nichts gemacht hat, was nicht sowieso passiert wäre.
#
Auf Wunsch einer einer einzelnen Fanin mach ich mal auf diesen Artikel aus der Vereinspostille des Nichtvereins aufmerksam:
https://rblive.de/vereinspolitik/zusammenarbeit-haette-keinen-sinn-mehr-gemacht-warum-markus-kroesche-bei-rb-leipzig-gehen-musste-19494

Da wird kein gutes Haar an Krösche gelassen
Und in einem Punkt kann man dem ungesehen glauben:
Mit einem Netzwerk a la Bobic ist hier bei weitem nicht zu rechnen

Dann doch lieber Fernandes auch ohne Berufserfahrung, der war überall, spricht hundert Sprachen inkl. der der Spieler und ringt sich regelmäßiges ein gewinnendes Lächeln ab
#
Auf Wunsch einer einer einzelnen Fanin mach ich mal auf diesen Artikel aus der Vereinspostille des Nichtvereins aufmerksam:
https://rblive.de/vereinspolitik/zusammenarbeit-haette-keinen-sinn-mehr-gemacht-warum-markus-kroesche-bei-rb-leipzig-gehen-musste-19494

Da wird kein gutes Haar an Krösche gelassen
Und in einem Punkt kann man dem ungesehen glauben:
Mit einem Netzwerk a la Bobic ist hier bei weitem nicht zu rechnen

Dann doch lieber Fernandes auch ohne Berufserfahrung, der war überall, spricht hundert Sprachen inkl. der der Spieler und ringt sich regelmäßiges ein gewinnendes Lächeln ab
#
philadlerist schrieb:

Da wird kein gutes Haar an Krösche gelassen


Sehr einseitig.

Die Machtverschiebung letztes Jahr wird mit keinem Wort thematisiert.
#
Uff... wenn er kaum internationale Beziehungen hat, wirds schwer
#
Laut B*** auf Twitter wird es Krösche. Nur noch Details zu klären.
#
Uff... wenn er kaum internationale Beziehungen hat, wirds schwer
#
Hit-Man schrieb:

Uff... wenn er kaum internationale Beziehungen hat, wirds schwer

Kann man lernen und die anderen Verantwortlichen bei uns haben internationale Beziehungen, durch die ganzen Euroleague Spiele der letzten Jahren und kommenden.
Reicht mir das Ben Manga da ist.
#
Uff... wenn er kaum internationale Beziehungen hat, wirds schwer
#
Wofür haben wir denn ein internationales Scouting-Team aufgebaut? Und für wie blöd hältst Du eigentlich Holzer? Wenn das ein gravierendes Problem wäre, meinst Du wirklich, dass dem das nicht aufgefallen wäre?
#
Uff... wenn er kaum internationale Beziehungen hat, wirds schwer
#
Hit-Man schrieb:

Uff... wenn er kaum internationale Beziehungen hat, wirds schwer


Im Gegensatz zu Rattenball hat Krösche den Durchmarsch aus Liga 3 in Liga 1 hinbekommen.

Er kommt ja nicht als SD, dafür haben wir mit Ben Manga verlängert.

Und knallhart gesagt, haben wir Bobic ja auch nicht vorgehalten, dass Ben Manga gute Kicker gefunden hat, dafür ist ja eine gute Scoutingabteilung da.
Finde die Argumentation seltsam, zeigt eher, dass da bei Rattenball die Zusammenarbeit scheiße war.


#
Auf Wunsch einer einer einzelnen Fanin mach ich mal auf diesen Artikel aus der Vereinspostille des Nichtvereins aufmerksam:
https://rblive.de/vereinspolitik/zusammenarbeit-haette-keinen-sinn-mehr-gemacht-warum-markus-kroesche-bei-rb-leipzig-gehen-musste-19494

Da wird kein gutes Haar an Krösche gelassen
Und in einem Punkt kann man dem ungesehen glauben:
Mit einem Netzwerk a la Bobic ist hier bei weitem nicht zu rechnen

Dann doch lieber Fernandes auch ohne Berufserfahrung, der war überall, spricht hundert Sprachen inkl. der der Spieler und ringt sich regelmäßiges ein gewinnendes Lächeln ab
#
So einen Artikel würde die Eintracht vermutlich nie veröffentlichen. Ganz mieser Stil.
Vermutlich gesteuert von Mintzlaff.
#
Auf Wunsch einer einer einzelnen Fanin mach ich mal auf diesen Artikel aus der Vereinspostille des Nichtvereins aufmerksam:
https://rblive.de/vereinspolitik/zusammenarbeit-haette-keinen-sinn-mehr-gemacht-warum-markus-kroesche-bei-rb-leipzig-gehen-musste-19494

Da wird kein gutes Haar an Krösche gelassen
Und in einem Punkt kann man dem ungesehen glauben:
Mit einem Netzwerk a la Bobic ist hier bei weitem nicht zu rechnen

Dann doch lieber Fernandes auch ohne Berufserfahrung, der war überall, spricht hundert Sprachen inkl. der der Spieler und ringt sich regelmäßiges ein gewinnendes Lächeln ab
#
philadlerist schrieb:

Auf Wunsch einer einer einzelnen Fanin mach ich mal auf diesen Artikel aus der Vereinspostille des Nichtvereins aufmerksam:
https://rblive.de/vereinspolitik/zusammenarbeit-haette-keinen-sinn-mehr-gemacht-warum-markus-kroesche-bei-rb-leipzig-gehen-musste-19494

Da wird kein gutes Haar an Krösche gelassen
Und in einem Punkt kann man dem ungesehen glauben:
Mit einem Netzwerk a la Bobic ist hier bei weitem nicht zu rechnen

Dann doch lieber Fernandes auch ohne Berufserfahrung, der war überall, spricht hundert Sprachen inkl. der der Spieler und ringt sich regelmäßiges ein gewinnendes Lächeln ab


Und das war uns ja von Anfang an bei Bobic klar das er ein super Netzwerk hatte und er einen super Job macht. Deswegen war er hier auch so willkommen.
Und den Dosen ist das auch erst vor kurzem aufgefallen?
#
Wofür haben wir denn ein internationales Scouting-Team aufgebaut? Und für wie blöd hältst Du eigentlich Holzer? Wenn das ein gravierendes Problem wäre, meinst Du wirklich, dass dem das nicht aufgefallen wäre?
#
Basaltkopp schrieb:

Wofür haben wir denn ein internationales Scouting-Team aufgebaut? Und für wie blöd hältst Du eigentlich Holzer? Wenn das ein gravierendes Problem wäre, meinst Du wirklich, dass dem das nicht aufgefallen wäre?


Klar, das ist dem Mintzlaff in der Nacht von Sonntag auf Montag aufgefallen, so dass er Montag ganz schnell gehandelt hat

Was ein Laden
#
Basaltkopp schrieb:

Wofür haben wir denn ein internationales Scouting-Team aufgebaut? Und für wie blöd hältst Du eigentlich Holzer? Wenn das ein gravierendes Problem wäre, meinst Du wirklich, dass dem das nicht aufgefallen wäre?


Klar, das ist dem Mintzlaff in der Nacht von Sonntag auf Montag aufgefallen, so dass er Montag ganz schnell gehandelt hat

Was ein Laden
#
Schönesge schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Wofür haben wir denn ein internationales Scouting-Team aufgebaut? Und für wie blöd hältst Du eigentlich Holzer? Wenn das ein gravierendes Problem wäre, meinst Du wirklich, dass dem das nicht aufgefallen wäre?


Klar, das ist dem Mintzlaff in der Nacht von Sonntag auf Montag aufgefallen, so dass er Montag ganz schnell gehandelt hat

Was ein Laden


Das ist ja noch irgendwie spaßig, schlimmer finde ich, das die eigenen Fans darauf anspringen.
Oder dann noch lieber einen Fernandes vorschlagen, weil er so nett grinst und viele Sprachen kann. Dann könnten wir auch einen freundlichen Dolmetscher einstellen, der ist bestimmt noch günstiger.


Teilen