SaW-Gebabbel 21.06.2013

#
Hört auf zu streiten und geht grillen, bis die Wurscht gar ist, sind auch Torwart und Stürmer da.
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
steps82 schrieb:
wie sagt der heribert so schön, die preise gehen am ende immer ehrheblich nach unten. und genau darauf bauen wir. und ich muss auch ehrlich sagen ich warte lieber noch ein paar wochen und habe dann bendtner und kadlec, als jetzt einen von beiden zu holen und dann keine kohle mehr für den anderen zu haben.

Also so ganz verstehe ich die Argumentation mit den fallenden Preisen nicht. Das mag für Spieler zutreffen, die der Verein loswerden will - bei uns Occean, Demidov, bei Arsenal wohl Bendtner. Bei Kadlec bspw. sehe ich da kaum einen Grund dafür. Zumal dann auch noch das Problem dazu kommt, dass Prag schon vor uns im Juli in die Euro League-Quali einsteigt und Kadlec dann doch für uns nicht mehr international diese Saison spielberechtigt wäre, oder?

Am ehsten spart man noch 1-2 Monate Gehalt, aber in unserer Situation, wo wir uns überwiegend für Spieler interessieren, die nicht auf dem Abstellgleis stehen, sehe ich diesen Vorteil nicht. Zumal man dann auch noch das Problem hat, woher man ganz kurzfristig eine vernünftige Alternative herbekommen will, wenn sich die Verpflichtung der ersten Wahl doch Ende August zerschlägt... Wenn's dumm läuft, kommt es sogar andersrum und der abgebende Verein der Alternative will besonders viel Ablöse, wenn kurz vor Schließung der Transferliste noch ein Spieler weggeht - nicht selten braucht dieser Verein ja dann auch wieder Ersatz.


naja wenn er ja für prag intertnational spielen sollte, dann werden wir und auch kein anderer die geforderten 4 mios zahlen. also wird er günstiger, oder bleibt halt in prag und geht nächstes jahr ablösefrei.

und wie schon gesagt, ende august gibt es immer mal den ein oder anderen klasse kicker, den man sich günstig schnappen kann.
#
Basaltkopp schrieb:
Nanami schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Nanami schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Nanami schrieb:

Problem bei uns ist, dass die Zeit tickt: Das Training startet bald und dann stehen nächsten Monat schon die Play-Offs in der EL an und das erste DFB-Pokalspiel.


Bist Du Dir da ganz sicher, dass der August nach dem Juni kommt?


Die 1 1/2 Wochen schenke ich dir. Ich bin bei der Europa League immer noch terminlich in der zweiten Runde hängen geblieben. Mea Culpa! Das ändert aber nichts am Sachverhalt.  


An dem Sachverhalt, dass Du sinnfrei rumtaschentuchelst?    


Hast du außer Beleidigungen auch noch was Produktives beizutragen? Wenn ich deine letzten Kommentare so lese, dann vermutlich nicht. Der Name scheint Programm zu sein.  


Ja, mein Name ist auch Programm. Nanami ist wohl indianisch und bedeutet ahnungsloser hetzender Jammerlappen?


Mir war der Nickname schlichtweg egal, aber leite daraus ab, was du willst. Und jetzt lasse mich gefälligst weiter ahnungslos weiter jammern. Ich definiere mein Leben darüber, sonst macht es keinen Spaß. Wer Ironie findet, der darf sie behalten.....

@EmVasiSeinBruda
Die fallenden Preise halte ich auch für ein Märchen, wenn man einen Spieler nicht gerade loswerden will. Bei Kadlec kann es allerdings von Vorteil sein, wenn noch etwas Zeit verstreicht. Sein Vertrag läuft 2014 aus und er will nicht verlängern. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Prag ihn nächstes Jahr ablösefrei ziehen lassen will. Von daher wird man sich bestimmt noch einmal zusammen setzen. Ob Prag dann so weit runtergeht, dass die Eintracht zuschlägt, das wird man sehen!

Momentan kann man schon froh sein, wenn man endlich mal Marco Russ verpflichtet. Wenn sich jetzt noch Nürnberg beim Transferpoker einschaltet, dann schwimmt der uns am Ende auch noch weg.
#
Nanami schrieb:
Basaltkopp schrieb:
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Ist halt ein ahnungsloser Oxxenbacher Dummbatz, der nur gegen unsere Spieler hetzt und gerne jammert.    


Jep, ich jammere gerne! Ist eine urdeutsche Tugend, das es uns allen so schlecht geht und wir bald sterben werden.    Fenin war ein Flop, genauso wie Caio. Menschlich vielleicht ein lieber Kerl, aber ein Stürmer sollte Tore schiessen, wenn ich mich recht entsinne.

Occean ist menschlich bestimmt auch ein feiner Kerl, genauso wie Demidov. Behalten wir doch die? Mir wäre es auch lieber gewesen, wenn Fenin eingeschlagen hätte, aber er kam nicht einmal bei Cottbus zurecht (auch nach ausgestandener Krankheit).

Ps. Aus Offenbach kommt ein nicht unerheblicher Eintrachtfans, nur mal zur Erinnerung.  


Du willst es einfach nicht wahrhaben, dass Fenin 2009 erheblichen Anteil am Klassenerhalt hatte. Und ein Abstieg kostet nunmal deutlich mehr als uns Fenin uns insgesamt gekostet hat.

Aber Fakten irritieren ja nur, wenn man wie Du sinnfrei gegen Spieler hetzen und diese als Rohrkrepierer beleidigen will.
#
Fenin als Fehleinkauf zu bezichtigen halte ich auch für übertrieben.
Wenn man ihn nur nach seinem 1. spiel gegen Hertha beurteilt, kann das passieren.
In der besagten Saison hat er uns den ***** mit gerettet.
Fand seine Leistung bei uns so lange man auf ihn baute mehr als ok.
Man kann bei Eintracht Frankfurt einen Stürmer nicht allein an Toren messen.
Allerdings sollte es aber auch besser laufen als bei OO.
Und das hat es beim Maddin auf alle Fälle.
#
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...
#
Maabootsche schrieb:
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...


Fenin & Liberopoulos  

Zumal bei Fenin ja auch private Probleme & seine Erkrankung seiner Karriere einen erheblichen Knick versetzten! Ich fand ihn als Typ und auch Spieler immer gut!
#
Aber im nicht unwahrscheinlichen Fall, dass er ein ähnlicher Rohrkrepierer wie ...Fenin ist,  


ach ich bin sooo müde ..

@Basalti: Net an dem abarbeide
#
Erster Gegner Hertha ...
#
tobiasjaeger schrieb:
Erster Gegner Hertha ...


Jetzt sollte man sich an Fenin erinnern  
#
Maabootsche schrieb:


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...


Richtig. Da dies fast alle wissen, braucht man es denen die es nicht wissen wollen aber nicht dauereintrichtern.

Wenn mir einer erzählt die Erde sei eine Scheibe, sag ich nur:"....  fall nicht runter...."

Relax

Ps: Geht nicht nur an Dich aber mein Freund B. liest eh alles
#
Kapstadt Raport

Der 2 Ligist 1 FC Kaiserslautern wird, sollte der naechste Spieler von Euro-League Teilnehmer Eintracht Frankfurt verpflichtet werden - in Eintracht Kaiserslautern umbenannt..
#
Saisonstart auswärts beim Aufsteiger Berlin
Find ich ganz gut
Da ist ein Auswärtssieg zum Einstieg nicht unmöglich
Auf geht's, SGE
#
Maabootsche schrieb:
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...


Er hat bei uns vier!!! Jahre gespielt und nicht nur eins. Hast du mir mal die Bilanz seiner restlichen drei Jahre angesehen, unabhängig von den Verletzungen? Für 3,5 Millionen Euro ein ziemlich schwacher Ertrag.

Ich habe Fenin nie an seinem überirdischen Einsatz mit den drei Toren gemessen, aber bei 85 Einsätzen kam er bei uns auf 14 Tore. Aber Basalt und Co. haben Recht und ich meine Ruhe.  
#
Nanami schrieb:
Maabootsche schrieb:
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...


Er hat bei uns vier!!! Jahre gespielt und nicht nur eins. Hast du mir mal die Bilanz seiner restlichen drei Jahre angesehen, unabhängig von den Verletzungen? Für 3,5 Millionen Euro ein ziemlich schwacher Ertrag.

Ich habe Fenin nie an seinem überirdischen Einsatz mit den drei Toren gemessen, aber bei 85 Einsätzen kam er bei uns auf 14 Tore. Aber Basalt und Co. haben Recht und ich meine Ruhe.  


Du kennst aber auch die Gründe und die Umstände für seinen Karriereknick? Man mu0 soetwas doch auch berücksichtigen! Gerade bei so jungen Spielern, die aus dem Ausland kommen! Fenins Leistungsvermögen & sein Talent halte ich trotzdem für umumstritten!
#
Nanami schrieb:
Maabootsche schrieb:
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...


Er hat bei uns vier!!! Jahre gespielt und nicht nur eins. Hast du mir mal die Bilanz seiner restlichen drei Jahre angesehen, unabhängig von den Verletzungen? Für 3,5 Millionen Euro ein ziemlich schwacher Ertrag.

Ich habe Fenin nie an seinem überirdischen Einsatz mit den drei Toren gemessen, aber bei 85 Einsätzen kam er bei uns auf 14 Tore. Aber Basalt und Co. haben Recht und ich meine Ruhe.  


bei 85 Einsätzen von denen er oft nicht mehr als 15 min gespielt.
#
Nanami schrieb:
Maabootsche schrieb:
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...


Er hat bei uns vier!!! Jahre gespielt und nicht nur eins. Hast du mir mal die Bilanz seiner restlichen drei Jahre angesehen, unabhängig von den Verletzungen? Für 3,5 Millionen Euro ein ziemlich schwacher Ertrag.

Ich habe Fenin nie an seinem überirdischen Einsatz mit den drei Toren gemessen, aber bei 85 Einsätzen kam er bei uns auf 14 Tore. Aber Basalt und Co. haben Recht und ich meine Ruhe.  


Weiter kam er noch auf 14 Vorbereitungen, das sind auf seine Einsatzzeiten umgerechnet ca. alle 188min ein Scorerpunkt. Wenn man dann noch bedenkt, daß da eben die Seuchensaison 08/09 dabei war, sicher nicht der Wert eines Rohrkrepierers.
#
iran069 schrieb:
Nanami schrieb:
Maabootsche schrieb:
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...


Er hat bei uns vier!!! Jahre gespielt und nicht nur eins. Hast du mir mal die Bilanz seiner restlichen drei Jahre angesehen, unabhängig von den Verletzungen? Für 3,5 Millionen Euro ein ziemlich schwacher Ertrag.

Ich habe Fenin nie an seinem überirdischen Einsatz mit den drei Toren gemessen, aber bei 85 Einsätzen kam er bei uns auf 14 Tore. Aber Basalt und Co. haben Recht und ich meine Ruhe.  


bei 85 Einsätzen von denen er oft nicht mehr als 15 min gespielt.


Und häufig außen.
#
Maabootsche schrieb:
Nanami schrieb:
Maabootsche schrieb:
zappzerrapp schrieb:
Nanami schrieb:

...Rohrkrepierer wie [...] Fenin ...


 


Immer wieder unglaublich...
Ohne die 16 (!) Scorerpunkte von Fenin in der Saison 08/09 wären wir damals abgestiegen, damit hat er seine Ablöse schon allein gerechtfertigt. Danach kamen halt die Verletzungen...


Er hat bei uns vier!!! Jahre gespielt und nicht nur eins. Hast du mir mal die Bilanz seiner restlichen drei Jahre angesehen, unabhängig von den Verletzungen? Für 3,5 Millionen Euro ein ziemlich schwacher Ertrag.

Ich habe Fenin nie an seinem überirdischen Einsatz mit den drei Toren gemessen, aber bei 85 Einsätzen kam er bei uns auf 14 Tore. Aber Basalt und Co. haben Recht und ich meine Ruhe.  


Weiter kam er noch auf 14 Vorbereitungen, das sind auf seine Einsatzzeiten umgerechnet ca. alle 188min ein Scorerpunkt. Wenn man dann noch bedenkt, daß da eben die Seuchensaison 08/09 dabei war, sicher nicht der Wert eines Rohrkrepierers.


Der ist entweder zu doof um zu kapieren, dass Fenin seine Ablöse in der Saison 2008/09 mehr als wieder hereingespielt hat oder er geilt sich einfach daran auf unsere Spieler sinn- und niveaulos zu beleidigen. Gut möglich auch, dass beides zutreffend ist. Letztlich ist er es eh nicht wert beachtet zu werden.
#
Dann muss Gekas ja auch als echter Top-Transfer gelten.  

52 Spiele, 27 Tore, 8 Vorlagen und das für ne knappe Million Euro.  

*duck und weg*


Teilen