SaW Gebabbel 21.5.2013

#
Alex bei 42,9%! Als weiter, ihr Adler!
#
Finde es komisch, dass Meiers Tor zum 1-1 gegen Freiburg am 6. Spieltag nicht dabei ist.
Zur Auswahl steht ein Tor von Reus gegen Gladbach, was zwar auch schön war, aber eben nicht mal im Ansatz so geil wie das Ding vom Alex.
#
Das Tor von Inui nach Freistoß von Zabrano?! und direktvorlage von Aigner ist für mich MINDESTENS eines der besten tore der Saison. Das ist leider auch nicht dabei, aber scheißegal, Eintracht Frankfurt international!
#
GnarR schrieb:
Das Tor von Inui nach Freistoß von Zabrano?! und direktvorlage von Aigner ist für mich MINDESTENS eines der besten tore der Saison. Das ist leider auch nicht dabei, aber scheißegal, Eintracht Frankfurt international!


Ich glaub der Freistoß kam von Schwegler...  
#
anno-nym schrieb:
GnarR schrieb:
Das Tor von Inui nach Freistoß von Zabrano?! und direktvorlage von Aigner ist für mich MINDESTENS eines der besten tore der Saison. Das ist leider auch nicht dabei, aber scheißegal, Eintracht Frankfurt international!


Ich glaub der Freistoß kam von Schwegler...    


Kann gut sein! Ich weiß nur noch, dass Aigner den direkt mit einem Kontakt reinbringt udn Inui den mit einem Kontakt versenkt. DAS ist für mich ein TRAUMTOR! War das nich gegen die Radkappen in der Hinrunde?! ^^
#
GnarR schrieb:
anno-nym schrieb:
GnarR schrieb:
Das Tor von Inui nach Freistoß von Zabrano?! und direktvorlage von Aigner ist für mich MINDESTENS eines der besten tore der Saison. Das ist leider auch nicht dabei, aber scheißegal, Eintracht Frankfurt international!


Ich glaub der Freistoß kam von Schwegler...    


Kann gut sein! Ich weiß nur noch, dass Aigner den direkt mit einem Kontakt reinbringt udn Inui den mit einem Kontakt versenkt. DAS ist für mich ein TRAUMTOR! War das nich gegen die Radkappen in der Hinrunde?! ^^


Ja.. nachdem man testen wollte ob Occean auch Eiersalat mag
#
anno-nym schrieb:
GnarR schrieb:
anno-nym schrieb:
GnarR schrieb:
Das Tor von Inui nach Freistoß von Zabrano?! und direktvorlage von Aigner ist für mich MINDESTENS eines der besten tore der Saison. Das ist leider auch nicht dabei, aber scheißegal, Eintracht Frankfurt international!


Ich glaub der Freistoß kam von Schwegler...    


Kann gut sein! Ich weiß nur noch, dass Aigner den direkt mit einem Kontakt reinbringt udn Inui den mit einem Kontakt versenkt. DAS ist für mich ein TRAUMTOR! War das nich gegen die Radkappen in der Hinrunde?! ^^


Ja.. nachdem man testen wollte ob Occean auch Eiersalat mag


     STIMMT!
https://www.youtube.com/watch?v=VuS1ZaEJoK0 1. Occéan mit dem Eiersalat, 2. Schwegler mit dem Freistoß! Einfach ZUCKER!
#
Ja, das Freistoßtor Schwegler - Aigner - Inui ist große Klasse, als Spielzug kaum zu toppen.

Finde aber auch, dass das Tor von Meier gegen Freiburg nach A und B-Note ebenso preisverdächtig ist  wie der Kunstschuss gegen Düdo: Ballannahme - Drehung - Abschluss volley Vollspann, alles eine einzige fließende Bewegung: O lala  
#
Einfach lecker!

Top Tore der Saison:
Platz 1: Meier (gegen Freiburg)
Platz 2: Meier (gegen Düdoof)
Platz3: Inui (gegen Wolfsburg)

Damit gehe ich mit konform!
#
Top Tor... vielleicht Jungs Tor gegen Hannover, weil das Kombinationsspiel davor herausragend war. Das Sky-Live-Video des Tores ist leider etwas zu kurz. Da fehlen leider einige schöne Kombinationen zuvor. Da wurde richtig gezaubert bis zum Tor.  
#
Hmmm, wieso kommt das mit Veh und OF jetzt? Das OF kommen soll ist ja schon ein paar Tage bekannt. Gab es da mal einen Vorfall zwischen den Beiden, oder will Veh einfach nur weiterhin mit CK und RW zusammenarbeiten? Vielleicht ist er ja der Meinung, dass einer der Beiden den Posten auch hätte übernehmen können und stattdessen bekommen sie OF vorgesetzt.
#
Finde ich ehrlich gesagt ein bisschen heftig wie der Veh da reagiert.

" Der Trainer geht sogar so weit, dass er seine eigene Zukunft bei der Eintracht in Frage stellen würde, sollte der Klub sich nicht einsichtig zeigen und Forster von der Bundesliga-Mannschaft fernhalten."

Man kann es auch übertreiben. Ist ja jetzt nicht so als hätte man ihm gegen seinen Willen einen neuen Assistenztrainer verpflichtet. Wär doch großer Mist wenn das Eintracht TV, dass sich hier viele (inklusive mir) wünschen nicht richtig läuft, nur weil sich Trainer und Medienchef nicht grün sind.

Mal sehen wie es in der Sache weitergeht.
#
AdlerWien schrieb:
Finde ich ehrlich gesagt ein bisschen heftig wie der Veh da reagiert.

" Der Trainer geht sogar so weit, dass er seine eigene Zukunft bei der Eintracht in Frage stellen würde, sollte der Klub sich nicht einsichtig zeigen und Forster von der Bundesliga-Mannschaft fernhalten."

Man kann es auch übertreiben. Ist ja jetzt nicht so als hätte man ihm gegen seinen Willen einen neuen Assistenztrainer verpflichtet. Wär doch großer Mist wenn das Eintracht TV, dass sich hier viele (inklusive mir) wünschen nicht richtig läuft, nur weil sich Trainer und Medienchef nicht grün sind.

Mal sehen wie es in der Sache weitergeht.


manchmal muss man bei veh einfach nur den kopf schütteln.
#
corny schrieb:
Hmmm, wieso kommt das mit Veh und OF jetzt? Das OF kommen soll ist ja schon ein paar Tage bekannt. Gab es da mal einen Vorfall zwischen den Beiden, oder will Veh einfach nur weiterhin mit CK und RW zusammenarbeiten? Vielleicht ist er ja der Meinung, dass einer der Beiden den Posten auch hätte übernehmen können und stattdessen bekommen sie OF vorgesetzt.


http://www.fnp.de/sport/eintracht/Der-glueckliche-Vater;art785,521771
letzter Absatz

http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-veh-lehnt-pressechef-forster-ab,1473446,22815132.html
Auch nochmal eine Erklärung, warum Veh angefressen ist.
#
raideg schrieb:
corny schrieb:
Hmmm, wieso kommt das mit Veh und OF jetzt? Das OF kommen soll ist ja schon ein paar Tage bekannt. Gab es da mal einen Vorfall zwischen den Beiden, oder will Veh einfach nur weiterhin mit CK und RW zusammenarbeiten? Vielleicht ist er ja der Meinung, dass einer der Beiden den Posten auch hätte übernehmen können und stattdessen bekommen sie OF vorgesetzt.


http://www.fnp.de/sport/eintracht/Der-glueckliche-Vater;art785,521771
letzter Absatz

http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-veh-lehnt-pressechef-forster-ab,1473446,22815132.html
Auch nochmal eine Erklärung, warum Veh angefressen ist.


Der erste Absatz beim Link der FNP ist auch interessant, wer ist denn das Küken Patrick Stendera? Hat der Marc etwa noch nen jüngeren Bruder, der auch bei uns kickt?    
#
mickmuck schrieb:
AdlerWien schrieb:
Finde ich ehrlich gesagt ein bisschen heftig wie der Veh da reagiert.

" Der Trainer geht sogar so weit, dass er seine eigene Zukunft bei der Eintracht in Frage stellen würde, sollte der Klub sich nicht einsichtig zeigen und Forster von der Bundesliga-Mannschaft fernhalten."

Man kann es auch übertreiben. Ist ja jetzt nicht so als hätte man ihm gegen seinen Willen einen neuen Assistenztrainer verpflichtet. Wär doch großer Mist wenn das Eintracht TV, dass sich hier viele (inklusive mir) wünschen nicht richtig läuft, nur weil sich Trainer und Medienchef nicht grün sind.

Mal sehen wie es in der Sache weitergeht.


manchmal muss man bei veh einfach nur den kopf schütteln.  


Muß man das?
Es ist wohl so, dass Veh und Hübner mit Herrn Forster nicht so gut können. Zumindest haben sie laut FAZ gegenüber Hellmann und Bruchhagen mehrfach Position gegenüber  Forster bezogen.  Offensichtlich ohne auf Gehör zu stoßen.

Aber gut. Dann schüttelt mal weiter den Kopf über die sportlich Verantwortlichen.
#
raideg schrieb:
corny schrieb:
Hmmm, wieso kommt das mit Veh und OF jetzt? Das OF kommen soll ist ja schon ein paar Tage bekannt. Gab es da mal einen Vorfall zwischen den Beiden, oder will Veh einfach nur weiterhin mit CK und RW zusammenarbeiten? Vielleicht ist er ja der Meinung, dass einer der Beiden den Posten auch hätte übernehmen können und stattdessen bekommen sie OF vorgesetzt.


http://www.fnp.de/sport/eintracht/Der-glueckliche-Vater;art785,521771
letzter Absatz

http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-veh-lehnt-pressechef-forster-ab,1473446,22815132.html
Auch nochmal eine Erklärung, warum Veh angefressen ist.


Ah, jetzt macht das auch ein wenig mehr Sinn. Wobei mir die Riesenaufregung nach wie vor ein Rätsel ist.

Ich hab Ausschnitte des Hallenturniers gesehen, und da ist mit der Kommentar jetzt nicht als besonders bösartig aufgefallen. Hat jemand was anderes mitbekommen?
#
Ich wünschte mir auch das man  lieber Ruth Wagner noch mehr einbezieht.  
#
raideg schrieb:
corny schrieb:
Hmmm, wieso kommt das mit Veh und OF jetzt? Das OF kommen soll ist ja schon ein paar Tage bekannt. Gab es da mal einen Vorfall zwischen den Beiden, oder will Veh einfach nur weiterhin mit CK und RW zusammenarbeiten? Vielleicht ist er ja der Meinung, dass einer der Beiden den Posten auch hätte übernehmen können und stattdessen bekommen sie OF vorgesetzt.


http://www.fnp.de/sport/eintracht/Der-glueckliche-Vater;art785,521771
letzter Absatz

http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-veh-lehnt-pressechef-forster-ab,1473446,22815132.html
Auch nochmal eine Erklärung, warum Veh angefressen ist.


Danke für die Links.

Wenn das alles ist, dann finde ich diese grundsätzliche Abneigung von Veh nicht nachvollziehbar, ich nehme mal an, dass er nach seinem Urlaub etwas entspannter ist.
#
Also geht es darum, dass Forster etwas als noch neutraler Reporter kritisiert hat, was auch viele Fans kritisiert haben. Wirkt für mich etwas dünnhäutig. Was er damals genau gesagt hat, weiß ich nicht, da ich es nicht gesehen habe.

Dass es keine große Werbung für die Eintracht ist, bei eigenen Hallenturnieren fast nur Amateure hinzuschicken und so früh auszuscheiden, wurde ja hier auch schon thematisiert.

Wenn man jemanden will, der immer nur positiv über die Eintracht geredet hat, wird man wohl niemanden erfahrenen finden. Da war Forster schon immer derjenige dem man am ehesten die Sympathien anmerkte.


Teilen