Avatar profile square

philadlerist

10593

#
sgeAdler4ever schrieb:
LIBUDA wieder ERSTER ...

Was ist denn da los ????  


Da haben wohl ein paar Schalker mitgekriegt, was hier los ist
Da müssen wir wohl nochmal nacharbeiten ...
#
sandi82 schrieb:

das mit ya konan seh ich genauso, da würde ich die finger von lassen!

was ich von bendtner gesehen habe, fand ich schon ziehmlich solide.
vom können her, weiss man was man bekommt, aber wie du schon sagtest, ob es dem mannschaftsgefüge gut tut, würde man erst sehen.
in meinen augen ist es das aaaalleeeeeer wichtigste, das eine harmonie in der mannschaft vorhanden ist. wenn sich alle gut verstehn, die charakteren passen und sich die jungs "pudelwohl" mit ihren "arbeitskollegen" fühlen, ist das die halbe miete!!!!!!!!!
und das habe ich in dieser saison zum aller ersten mal seit ewigkeiten gespührt und das hat mich persönlich auch riiiiiiesig gefreut, ohne scheiss!....das fand ich super und hoffe, dass es auch in zukunft so bleiben wird!


Ja, nicht jeder Trainer traut sich einen Gekas oder ähnliche Störfaktoren abzuschieben, vor allem wenn derjenige nach außen hin erfolgreich spielt. Aber wie heißt es so schön: Mentalität schlägt Talent!
AV und BH haben das Puzzle ganz gut zusammengesetzt und ich bin guter Hoffnung, dass sie auch bei weiteren Neuzugängen großen Wert darauf legen, dass sie zum Team Spirit passen.
#
aber den Fredtitel könnte man jetzt mal ändern
#
Ei, jetzt lasst ihn doch erstmal gesund werden
erst das Knie und dann die Einstellung

Wenn er die Vorbereitung verpasst, wird er schon nachbereitet werden
Und ich glaube, dass die Mannschaft zu ihm steht und ihm dann im Herbst auch helfen wird.
Er ist immer noch erst 20 und ein großes Talent. Also gebt ihm Zeit für den Durchbruch - Veh macht's ja wohl auch ...
#
Laut dem Kragen und Ärmeln vom neuen Auswärtstrikot starten wir schon mal mit jeder Menge Punkte in die neue Saison  
#
mickmuck schrieb:
das auswärtstriko gefällt mir richtig gut

http://www.foto-rhode.de/topixx/data/pre-Trikot130613_16.jpg


Siehst du dich da "auswärts"?
Dann doch lieber gleich ohne Trikot, oder  
#
Vaclav Kadlec - ein junger Stürmer mit seinem Potential - find ich gut
Weiß jemand ob der ne Fremdsprache oder gar deutsch beherrscht?
Altermäßig würde er sich wahrscheinlich recht leicht integrieren, wenn er sich mit den anderen Jungs verständigen kann.
Man darf nur nicht dieselben Fehler wie bei Fenin machen und ihn allein in der Stadt rumlaufen lassen. Obwohl, Fenin kam ja vom Dorf und Kadlec sollte von Prag einiges an Ablenkungsangeboten gewohnt sein.
In derselben Rolle sehe ich auch Marvin Pourie als gute Alternative - falls die Prager einen auf Hack machen.

Niklas Bendtner - hab ich ein paar mal mit der dänischen Nationalmannschaft spielen sehen und da hat er mich schon begeistert. Würde ihn vom Spieltyp her wie van Nistelroy sehen. Wegen seiner Verletzung ist er natürlich grade schwer einzuschätzen, aber bei so Großklubs wie in Englands oder Italiens Goldeselvereinen kann man schon mal aufs Abstellgleis geraten.
Das heißt nicht, dass er hier in Frankfurt nicht einschlagen könnte. Vom Talent her müsste er das locker schaffen. Und ganz ehrlich: als der Name das erste Mal als Gerücht auftauchte, dachte ich bei mir: das wär der Hammer, aber das kann die Eintracht sicher nicht stemmen. Der kann hier ja nur ein Drittel des Gehalts bekommen und auch die Ablöse hätte ich sehr viel höher eingeschätzt.

Mit Ya Konan kann ich ehrlich gesagt nicht viel anfangen. Der hatte seine guten Tage als reiner Konterstürmer, als H96 genau mit dieser Strategie ins Feld gezogen ist. Bei Veh's Philosophie - sollte er dabei bleiben - macht er mMn nicht viel Sinn.
Wir brauchen einen Mittelstürmer, der möglichst schon von der Ausstrahlung her zwei IVs im Zentrum bindet, um Platz für Schütze Meier zu schaffen. Zu dem sollte er ball-und passsicher sein und nicht so viele Bälle verstolpern wie unseren langjährigen oder letztjährigen Stürmer (Ocean, Matmour, Amanatidis, Altinflop)

Am liebsten also ein mitspielender Stürmer (so wie Miro Klose), der auch den Doppelpass mit Inui, Meier und Aigner im 16er beherrscht. Da hat es doch sehr oft gefehlt, um wirkliche Gefahr heraufzubeschwören. Grade Inui verrennt sich vielleicht deswegen so oft, weil sich unsere Mittelstürmer der letzen Saison in vorderster Front oft von den zur Mitte ziehenden Außenstürmern wegbewegt haben.  

Der neue Stürmer - der durchaus auch Lakic sein kann, wenn er fit die komplette Vorbereitung durchzieht - ist einfach der fehlende Baustein in Vehs System, und niemand weiß das besser als unser Trainer. Ich denke also, egal ob Kadlec oder Bendtner - oder gar beide - Veh wird sich genau angeschaut haben, ob sie diese Aufgabe besser erfüllen können als die Kandidaten der letzten Jahre.
#
jetzt bei 50% aller Stimmen

Irgendwann werden die Zeitungen dahinterkommen, was hier gespielt wird und nie wieder einen Eintrachtler für irgendwas nominieren
#
EintrachtLenz schrieb:
Der Pirmin bleibt doch nur weil er hofft, auch mal eine Säule zu bekommen.    


Ubahn Station Schweizer Platz
#
DelmeSGE schrieb:
I ...
Nun noch Prib und zwei Stürmer und es kann losgehen ,-)
...


und wenn's geht noch Emre Can als Backup für DM (und ev. IV) und vor allem als Rode-Nachfolger, falls der sich nicht in der nächsten Saison doch noch von Schwegler mit der EIntrachttreue anstecken lässt  
#
Hallo Moderatoren
Hilfe, hab vor lauter Euphorie über Schweglers Verbleib ins SAW gepostet.
Könnt Ihr das ins Gebabbel schieben. Danke
#
JanFurtok4ever schrieb:
ix schrieb:

http://de.wikipedia.org/wiki/Mille

Diskussion beendet.

Mit Wikipedia-Einträgen eine Diskussion beenden  

http://www.duden.de/rechtschreibung/Mille_Tausend

Weitermachen  


Was auch wieder mal ein sehr rückwärtsorientiertes Sprachverständnis des Duden offenbart: der letzte, der in meiner Gegenwart "ein Mille" oder "das Mille" gesagt hätte, muss lange vor meiner Geburt den Planeten verlassen haben.
#
Tschock schrieb:


Ja, sowas habe ich mir auch schon gedacht. Zumal der OF ja auch nah an die Mannschaft sollte - klar, nur für Interviews. Aber davor und danach quatscht man ja auch miteinander. Wer weiß, was OF beim Hallenturnier den Jungs schon alles in's Ohr gestellt hat, wovor Veh vielleicht "Angst" hat.  . . .


Erstmal und überhaupt darf man mit dem Nummernschild im Ausweis doch sowieso nicht in den Stadtwald, schon garnicht in offizieller Funktion, oder?
(Ironie-modus aus)

Für AV ist der OF anscheinend der Gekas unter den Fußballreportern. Der kann so gut sein wie er will, der passt halt nicht ins Gefüge. Oder sagen wir mal: er passt AV und BH nicht ins Gehege.
Das kann sicher nicht nur mit dem einen dummen Spruch beim Hallenturnier zusammenhängen. Da muss es ernstere Bedenken geben - die wir wohl nicht erfahren werden.
#
Matzel schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Anthrax schrieb:
Wollte ich grade sagen....

Jetzt wird sich zeigen wie weit der sich mit uns einig war/ist...


Bruno aka Hessi James wird das schon richten.    


Hoffentlich - da muss er wieder 'ne Extraschicht Gebabbel einlegen...    


Ja, der Bruno ist schlau:
Der redet die anderen um Kopf und Kragen
#
Friendly_Fire schrieb:
Habe auch das Gefühl, dass Schwegler nach WOB wechseln wird.
Vermutlich ziehen Hübner und Schwegler den Transfer bis Juni hinaus, damit die Eintracht wenigstens 4 Millionen Ablöse bekommt.




Welches Juni?
2018?
#
prothurk schrieb:

Bei diesem Satz geht einem doch das Herz auf:
[i]Also war Europacup-Beitritt der Eintracht für Sie von elementarer Bedeutung?
...


Stimmt, so schön kann das nur einer dieser modernen Journalisten formulieren, die mit den Bildern der deutschen Sprache auf [i]Klumpfuß
stehen: wir sind also dem Europacup beigetreten.
Wenn wir das nur vorher gewusst hätten, dass das so einfach per Beitritt geht ...

Aber noch mal was ganz anderes:
Der Stürmer, der da in Dänemark beobachtet wurde, scheint viel Potential zu besitzen. Hier mal ein Video mit seinen Toren der letzten Saison. Da ist alles dabei: Schüsse mit links und rechts, Kopfballtore, 1:1 Situationen gegen den Torwart, Dribblings und Zweikämpfe gegen die Abwehr und ein paar nette Heber. Der Junge hat Gefühl in den Füßen.
https://dl.dropboxusercontent.com/u/78210145/Highlights%20Marvin.mp4

Hat in 60 Spielen 30 Tore geschossen; ok, dänische Liga, aber dafür hat er auch beim Absteiger gespielt, und das ist für Stürmer ja meist nicht das beste Pflaster.
Den fänd ich als Nachwuchsmann bei uns gut besetzt, zumal er durch den Abstieg seines Klubs wohl ablösefrei gehen kann.
Bin gespannt, ob an dem Gerücht was dran ist ...
#
ich find's völlig ok, dass BH keine Namen oder Details rauslässt. Ganz ehrlich, das wäre nicht nur oft unklug in offenen Verhandlungen, sondern es geht ja auch um Vertragsinhalte zwischen den Vereinen oder mit dem Spieler, die so in der Öffentlichkeit gar nichts zu suchen haben.

Vor einem Jahr hingen wir im Zwischengeschoss und BH konnte mit ein bisschen Mühe einige tolle Spieler aus der zweiten Liga akquirieren.
Jetzt haben wir unerwartet einen großen Sprung gemacht, leider genau ins  nächste Zwischengeschoss zwischen Buli-Mittelfeld und EL-Quali.

Für die Buli fehlen nicht soviel neue Spieler, der Kern der erfolgreichen Mannschaft bleibt komplett erhalten - fraglich nur Schwelger - wenn zu Flum und Rosenthal noch Russ dazukommt, ist schon einiges für die geforderte Breite getan. Man kann ja Stendera und Kempf schon auch als Verstärkung sehen, und auch Kittel soll hier nicht komplett vergessen werden.

Klar, im Sturm knirscht's deutlich; aber AV und BH wissen da am besten, was machbar ist und welcher Spielertyp gesucht wird. Auch das müssen sie jetzt nicht öffentlich machen, das weckt nur schlafende Hunde.
Wenn Schwegler geht, wäre Emre Can für mich ein perfekter Ersatz. Bei angeblich 1,5 Mio Markwert/Ablöse sollte man auf jeden Fall versuchen, ihn schon jetzt zurück zu holen. Dann kann er schon ins Team reinwachsen, bevor Schwegler und Rode 2014 weg sind.

Ansonsten liegt es auch in der Natur des Sache, dass viele Spieler erstmal abwarten wollen, wie sich ihr eigener Verein aufstellt, ob der alte oder neue Trainer mit ihnen plant und was er mit ihnen vorhat.
Can zB wird sicher bei Pep Guadiola erstmal vorspielen wollen, bevor er seine Zukunft plant oder umplant und so wird es vielen Spielern gehen. Kann mir vorstellen, dass da erst nach den ersten Trainingslagern richtig viel Bewegung in den Markt kommt.

AV ind BH haben in den zwei Jahren einen Riesenjob gemacht und ich bin absolut positiv gestimmt, dass sie die Lücken so schließen werden, dass wir auch nächste Saison Spiele mehr gewinnen als verlieren können.
#
adlerkadabra schrieb:
Emre Can: eines unter zahllosen Gerüchten, lanciert vom zweifelhaften transfermarkt.de :
http://www.transfermarkt.de/de/emre-can-zu-e-frankfurt/topic/ansicht_500_997628_seite1.html


Emre Can ging von der Eintracht zu den Bayern und nachdem was er so in den U-nationalmannschaften spielt, wäre es geradezu fahrlässig, ihn nicht weiter zu beobachten um ihn - wie zb bei Ochs - vielleicht wieder zurückzuholen.

Ich kann mir aber vorstellen, dass erst mal alle Ersatz- und Perspektivspieler mit Guardiola arbeiten wollen - und der wiederum auch erstmal das Angebot sortieren will. D.h. das mit Emre Can wird wohl frühestens ein Thema, wenn die Bayern drei Wochen im Training sind und Guardiola anfängt die Abschiedsbriefe zu verteilen um Platz für weitere Zugänge zu schaffen.

Also bobachten und dranbleiben, wenn was geht: wäre für nächste Saison ne tolle Verstärkung. Kann glaub ich nahtlos Schweglers Rolle übernehmen, falls der sich ins Flachland absetzt (was ich nicht hoffe).
#
propain schrieb:
maxim187 schrieb:
propain schrieb:
MaurizioGaudino schrieb:

Und zu den dreckigen Bayern würde ich sowieso niiiemals gehen.


Als Fan kann man sowas sagen, aber als Spieler sieht das ganz anders aus.


Kwelle?


Nimmst du irgendwelche komischen Drogen oder warum soll man für eigene Meinungen eine Quelle bringen?


Er meint wohl: Ab einem gewissen Grad der Persönlichkeitsspaltung kann man sich vielleicht nicht mehr auf sich selbst berufen
#
Ein Kumpel vom Wolfgangsee hat mich auf den Spieler aufmerksam gemacht. War wohl nach guten Start fast ein Jahr verletzt, hat aber jetzt in in der Ösiliga wohl 11 Tore und 6 Assists in nur 14 Spielen gemacht - und das obwohl er im Schnitt nur 55 Minuten gespielt hat.
Ok, das ist Ösiliga, also vom Niveau her Zweite Bundesliga, aber immerhin: der junge hat Talent, bewegt sich gut, trifft am Stück und macht auch nicht den totalen Gekas, sondern spielt mit.

Hier gibt's ein Video: http://www.youtube.com/watch?v=swZBZ5QId74

Bei TM steht er ist 23, hat einen Marktwert von 2 Mios
Ich finde, den sollten sich Hübner und Veh mal anschauen.
Was denkt Ihr?
Wer hat noch mehr Infos zum Spieler?