Splash
Profile square

Landroval

5613

#
Wo issn eigentlich der Landroval? 🤔
Ham se den jetzt endlich gesperrt wegen übler kapitalistischer Umtriebe oder moddert der in irgendeinem Keller vor sich hin?
#
FrankenAdler schrieb:

Wo issn eigentlich der Landroval? 🤔

Da isser!

Ich werde aber vermutlich erst in ein paar Wochen wieder etwas aktiver sein. Besorgt braucht man aber nicht zu sein, es geht mir jeden Tag etwas besser.    

Erstmal wünsche ich allen Schreibern und Lesern hier im Gebabbel eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr! Bis bald.


#
Auf DAZN wurde eine 73-minütige Doku über die Eintracht in der CL veröffentlicht.

3 Blickwinkel - Königsklasse im Herzen von Europa.

Ich selbst werde sie erst später schauen, aber laut Trailer und Titel zeigt es unsere Vorrunde aus den Blickwinkeln des Vereins, der Fans und der Mannschaft. Könnte Gänsehaut garantiert sein.
#
JayJayFan schrieb:

Auf DAZN wurde eine 73-minütige Doku über die Eintracht in der CL veröffentlicht.

3 Blickwinkel - Königsklasse im Herzen von Europa.

Ich habe das vorhin angeschaut. Es ist wirklich sehr, sehr gut gemacht. Spoilern will ich nicht, aber: mit vielen Eindrücken (besonders die, die durch das "Hinter den Kulissen" entstanden sind) sitze ich jetzt hier und warte darauf es in den kommenden Tagen noch einmal mit meiner Tochter, mit der ich manche CL-Etappe gemeinsam geniessen konnte, gemeinsam anzusehen. Vermutlich werde ich es schon vorher noch einmal ansehen "müssen".
JayJayFan schrieb:

Könnte Gänsehaut garantiert sein.        

Es ist eine lang anhaltende Dauergänsehaut geworden. Ich denke schon, dass dies sehr vielen von uns so gehen wird ... einzigartig, sehr einzigartig!  

#
Gute Nacht
#
Ja, ich sag‘ aber nicht was. 😛
#
Das reicht vielleicht schon als Hinweis
#
Die Tanne vorm Haus mit Weihnachtskugeln ( auch zwei mit nem Adler drauf! ) und Tannenzapfen beschmücken. Dazu noch unterm Traufgang nen Herrenhuter Stern.
#
salbe1959 schrieb:

Die Tanne vorm Haus mit Weihnachtskugeln ( auch zwei mit nem Adler drauf! ) und Tannenzapfen beschmücken. Dazu noch unterm Traufgang nen Herrenhuter Stern.

Bewundernd staunen!
#
Flasche, Feld, Apfelwein, gelb, süss, gespritzt, Heu, Ballen, Wetterau, lecker, lokal, regional, Natur, Hund, Spende, Futter, Not, Hilfe, Herz, sammeln, Nase, Schnauze, Fell, treu, Geld

Ist da schon etwas dabei?  
#
Niedrige Messlatte
#
https://youtu.be/3KWW7TIxXfw
Der Link führt zur gestrigen Ausgabe vom ZDF Magazin Royale, die sich mit der #rafdp beschäftigt.
Warum "zur wochenendlichen Unterhaltung" nicht genügt, weiß ich leider nicht.
Vermutlich sind mir die Abgründe von YouTube nicht gewärtig.
Muss ich auch bei jedem Krimi vorher dazu schreiben, wer der Mörder ist?
Schönes Adventswochenende Euch allen hier!
#
edmund schrieb:

Schönes Adventswochenende Euch allen hier!        

Danke und ebenfalls!
#
https://youtu.be/3KWW7TIxXfw
Der Link führt zur gestrigen Ausgabe vom ZDF Magazin Royale, die sich mit der #rafdp beschäftigt.
Warum "zur wochenendlichen Unterhaltung" nicht genügt, weiß ich leider nicht.
Vermutlich sind mir die Abgründe von YouTube nicht gewärtig.
Muss ich auch bei jedem Krimi vorher dazu schreiben, wer der Mörder ist?
Schönes Adventswochenende Euch allen hier!
#
edmund schrieb:

https://youtu.be/3KWW7TIxXfw
Der Link führt zur gestrigen Ausgabe vom ZDF Magazin Royale, die sich mit der #rafdp beschäftigt.
Warum "zur wochenendlichen Unterhaltung" nicht genügt, weiß ich leider nicht.
Vermutlich sind mir die Abgründe von YouTube nicht gewärtig.
Muss ich auch bei jedem Krimi vorher dazu schreiben, wer der Mörder ist?
Schönes Adventswochenende Euch allen hier!        

Eine fürchterliche Sendung, schaut sie besser nicht.

Die Punkerinsel Sylt ... 😆  
#
Glückwunsch zur Lösung! Mit Müll und Tüll hattest Du es ja sehr schnell ...
#
QuitoTodo schrieb:

Interessiert mich nicht die Bohne. Hauptsache sie spielen guten Fußball. Doppelmoral wohin man schaut.


Danke. Das mit der Doppelmoral musste aber auch ENDLICH mal gesagt werden. 😁
#
FrankenAdler schrieb:

QuitoTodo schrieb:

Interessiert mich nicht die Bohne. Hauptsache sie spielen guten Fußball. Doppelmoral wohin man schaut.


Danke. Das mit der Doppelmoral musste aber auch ENDLICH mal gesagt werden. 😁                                                        

Ich bin absolut Deiner Meinung (fühlt sich komisch an ...): Man kann es nicht oft genug betonen!
#
Retorten…
Plastik…
Scheiss…

Mir brommt där Nischel, ich sprech schon sächsisch.

Dösenmüll

Vs.

Mösendüll?
#
Das ist die ganz feine Klinge, die da geführt wird ...
#
Interessiert mich nicht die Bohne. Hauptsache sie spielen guten Fußball. Doppelmoral wohin man schaut.
#
QuitoTodo schrieb:

Doppelmoral wohin man schaut.

Immer und überall. So ist das halt, wenn man Mensch ist, jeder hat seine Schwachpunkte ... Doppelmoral ist eine der normalsten Saceh überhaupt ...
#
hawischer schrieb:

Xaver08 schrieb:

Die Klimabewegung ansich ist keine homogene Bewegung, d.h. das ist keine logische Entwicklung einer einzelnen Gruppierung, die jetzt den Zorn der unwilligen auf sich zieht.


Xaver08 schrieb:

In Summe finde ich die Aktionen der LG entlarvend für die Hardliner der Klimawandelgegnergegner.

Xaver08 schrieb:

Die wahren Radikalen sind diejenigen, die nicht genug gegen den Klimawandel tun.




Ja, hier sind wir auf dem Pfad der Relativierung und einer Art von Täter/Opfer Umkehrung, weil es dem guten Zweck dient und diejenigen die sich gegen die Aktivisten und ihre Art des Protestes stellen, die Unwilligen und Klimawandelleugner sind. Es sind dann angeblich diejenigen, die den Klimawandel nicht bekämpfen wollen.
Dss sind jetzt die "wahren Radikalen".
Ich unterstelle Xaver nicht, dass er es beabsichtigt. Aber die Grundlage es zu tun, schafft er mit dieser Argumentation.

Verweigert wird die schlichte Erkenntnis, dass die weitaus größte Zahl der Kritiker der Klimaaktivisten, die Mittel deren Aktionen kritisiert, aber durchaus nicht ihr Anliegen grundsatzlich.  
Es gibt auch keine Antwort auf die Frage, wie sich der Protest denn weiterentwickeln wird, wenn die Forderungen der Klimaaktivisten sich nicht erfüllt werden. Und das wird aller Vorraussicht nach der Fall sein.

Strittig ist allein der Weg hin zur Klimaneutralität. Ist es der radikale Weg, den die Klimaaktivisten fordern, oder  zum Beispiel die TAZ-Journalistin Herrmann vertritt, oder ist es der Weg, der aktuell von unserer Regierung
eingeschlagen wird? Oder ein anderer Weg?

Veränderungen lassen sich nur demokratisch legitimiert erreichen. Dazu gehört das Recht für die Überzeugung auch außerparlamentarisch zu agieren. Entscheidungen allerdings gibt es nur auf der Ebene der Legislative und Judikative. Dazu braucht es parlamentarische Mehrheiten. Einfache Erkenntnis, die man leider manchmal wiederholen muß.
Die Klimaaktivisten stellen sich mit ihren Aktionen auch gegen die Regierungs-Grünen, die selbst aus der außerparlamentarischen Opposition kommen und den Weg als Partei in der Parlamente gefunden hat. Wer hindert die LG daran diesen Weg für ihre Forderungen zu beschreiten? Oder über die Parteien in den Parlamenten. Dann muss man allerdings die Menschen überzeugen. Mit dem jetzt eingeschlagenen Weg erreichen sie das nicht. Und daran sind allein sie selbst schuld.
     

Ich möchte an dieser Stelle mal anmerken, dass ich schon für weitaus weniger zynische Beiträge gesperrt wurde!
#
FrankenAdler schrieb:

Ich möchte an dieser Stelle mal anmerken, dass ich schon für weitaus weniger zynische Beiträge gesperrt wurde!        

Das mag in dem Dir gegebenen Weltbild so erscheinen. Ein Fakt ist das jedoch nicht ...
#
Wasn hier, um 14.00 los 🍷🍷🙊
#
franzzufuss schrieb:

Wasn hier, um 14.00 los 🍷🍷🙊        

Aber echt jetzt! Da werde ich neidisch! (darf wegen Medikamenten keinen 🍷🍷 trinken )

Also: Stilles Wasser, leicht gekühlt ...
#
Landroval schrieb:

Wappen und Lappen dazu?


Nöö
#
OK, dann sammel ich mal weiter: weiss, Brause, süss, stark, Mode, Braut, Bulle, rot. Ist da ein brauchbares Wort dabei?  
#
FrankenAdler schrieb:

So sieht das aus mit den Sanktionen, die Menschen dazu motivieren sollen, arbeiten zu gehen.      


Da lacht das Unions- und FDP-Herz. Faules Pack!
#
miraculix250 schrieb:

FrankenAdler schrieb:

So sieht das aus mit den Sanktionen, die Menschen dazu motivieren sollen, arbeiten zu gehen.      


Da lacht das Unions- und FDP-Herz. Faules Pack!

Da lacht das Grünen- und SPD-Herz. Faules Pack!
#
Motoguzzi999 schrieb:

Mein erster Gedanke ist irgendwas mit Müll und Tüll…


Da bist du schon einmal warm dran. Der Buchstabentausch ist aber in diesem Beispiel nicht so gut gegeben. Das reimt sich fast eher.
#
Wappen und Lappen dazu?
#
Mord!
#
Da vom letzten Gewinner noch nichts gekommen ist, erlaube ich mir mal ein Zwischenspiel. Quasi aus aktuellem Anlass...

Bild 1
vs.
Bild 2

#
Wunderbar